Alt
Standard
Blindbattle Bluff - 02-08-2013, 12:14
(#1)
Benutzerbild von Fuchz
Since: Feb 2008
Posts: 3.424
Villian spielt 24/18/AF:1/3b:0 auf ca. 100 Hände. Scheint für das Limit kompetent.
Turn und River sinf imo gute Bluff Karten für mich, dazu busted der FD.

Kann man/sollte das so spielen?

PokerStars No-Limit Hold'em, $0.10 BB (7 handed) - PokerStars Converter Tool from http://www.flopturnriver.com

Hero (SB) ($10)
BB ($10.10)
UTG ($10)
MP1 ($10)
MP2 ($4.11)
CO ($4.30)
Button ($10)

Preflop: Hero is SB with ,
5 folds, Hero raises to $0.30, BB calls $0.20

Flop: ($0.60) , , (2 players)
Hero bets $0.35, BB calls $0.35

Turn: ($1.30) (2 players)
Hero bets $0.80, BB calls $0.80

River: ($2.90) (2 players)
Hero bets $2, 1 fold

Total pot: $2.90 | Rake: $0.13

Results below:
Hero didn't show , (one pair, fours).
 
Alt
Standard
02-08-2013, 14:31
(#2)
Benutzerbild von B!gSl!ck3r
Since: Aug 2007
Posts: 13.075
(Moderator)
Den Turn kann man auch c/f spielen, weil man dort vermutlich nicht so arg viel FE hat (eigentlich nur 8x und kleinere PPs). Wenn man betted und er nochmal called, hat er im Regelfall entweder Qx oder einen Draw.

Am River macht das Ass dann allen Nutflushdraws TP und kann sowohl dich treffen als auch ihn. Deshalb würde ich etwas kleiner betten, weil ich kaum sehe wie er nochmal Qx callen kann. Und wenn er das Ass selbst hat, foldet er ja eh nicht. Aber insgesamt nice hand.


Team IntelliPoker - Alexander - Moderator


One time!