Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

TT gegen Rais auf Turn und River

Alt
Standard
TT gegen Rais auf Turn und River - 03-08-2013, 13:37
(#1)
Benutzerbild von TheNash_09
Since: Dec 2011
Posts: 5
PokerStars No-Limit Hold'em, $0.02 BB (8 handed) - PokerStars Converter Tool from http://www.flopturnriver.com

BB ($1.27)
UTG ($1.25) VPIP: 35 PFR: 10 AF: 3,7 Hands: 20
UTG+1 ($1.17)
MP1 ($0.56)
MP2 ($3.82) VPIP: 90 PFR: 3 AF: 0,9 Hands: 30
CO ($0.41)
Button ($2.33)
Hero (SB) ($2.63)

Preflop: Hero is SB with 10, 10
UTG calls $0.02, 1 fold, MP1 calls $0.02, MP2 calls $0.02, 2 folds, Hero raises to $0.12, 1 fold, UTG calls $0.10, 1 fold, MP2 calls $0.10

Flop: ($0.40) 3, 8, 6 (3 players)
Hero bets $0.20, UTG calls $0.20, MP2 calls $0.20

Turn: ($1) 4 (3 players)
Hero checks, UTG checks, MP2 bets $0.20, Hero calls $0.20, UTG calls $0.20

River: ($1.60) 10 (3 players)
Hero checks, UTG checks, MP2 bets $0.40, Hero calls $0.40, 1 fold

Total pot: $2.40 | Rake: $0.08

Results below:
Klicken, um Text anzuzeigen


Hallo zusammen,

Ich habe hier mal eine frage:
Preflop isoraise ich hier mit TT.
Auf dem Flop der relativ trocken ist dachte ich mir reicht eine cBet von 1/2 Potsize.
Den Turn checke ich zuerst für Potcontroll da die 4 doch ziemlich schlecht für mich ist, nach dem raise dachte ich mir das ich für die Potodds mit meinem overpair nicht folden kann.
Am River bekomme ich wieder sehr gute Potodds deshalb calle ich auch hier.

Meine frage jetzt:
Kann ich bei einem so loose passiven spieler hier den Turn und River callen? Ich denke das eine str8 hier sehr selten ist.
 
Alt
Standard
03-08-2013, 21:02
(#2)
Benutzerbild von Kaelon28
Since: Jan 2010
Posts: 397
Ich bette den Turn weiter, es gibt noch viele schlechteren Hände die callen.

Auf diesem Limit wird auch gerne mit GS und anderem schwachen trash gecallt. "Kann ja noch kommen"
Du hast hier mMn häufig genug die beste Hand um weiter zu barreln.

Am River stell ich es rein. Falls sie mal was haben das dich beat hat, so what. Aber 2pairs, schlechtere set oder overpairs die geslowplayed wurden callen dich häufig genug.
 
Alt
Standard
05-08-2013, 10:17
(#3)
Benutzerbild von B!gSl!ck3r
Since: Aug 2007
Posts: 13.075
(Moderator)
Ich würde den Flop gegen 2 limp/caller größer betten, so in die Gegend von 0,30$. Am Turn hat man dann eigentlich nochmal eine Valuebet, aber wenn man die nicht machen möchte, kann man gegen eine kleine Bet natürlich auch eine Straße c/c spielen.

Am River würde ich dann nochmal selbst betten, du hast ja quasi die Nuts gemacht und möchtest nicht, dass durchgechecked wird. Wenn dann hinter dir jemand betted, hast du nen Traumspot zum All-in. Ein so spielschwacher Gegner wird dich mit ner ganzen Ladung schlechterem callen und außer 97/75 schlägt dich ja eigentlich nichts.


Team IntelliPoker - Alexander - Moderator


One time!