Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

Quads gefloppt wie spiele ich weiter ?

Alt
Standard
Quads gefloppt wie spiele ich weiter ? - 06-08-2013, 20:53
(#1)
Benutzerbild von Sujiven1989
Since: Aug 2011
Posts: 17
Grabbed by Holdem Manager
NL Holdem $0.02(BB) Replayer
SB ($0.85)
BB ($2)
UTG ($1.54)
CO ($1.22)
Hero ($2.05)

Dealt to Hero 6:club: 6:spade:

UTG raises to $0.04, fold, Hero calls $0.04, SB calls $0.03, fold

FLOP ($0.14) 6:heart: J:diamond: 6:diamond:

SB checks, UTG checks, Hero checks

TURN ($0.14) 6:heart: J:diamond: 6:diamond: T:heart:

SB checks, UTG bets $0.04, Hero calls $0.04, SB folds

RIVER ($0.22) 6:heart: J:diamond: 6:diamond: T:heart: 3:heart:

UTG checks, [color=red]Hero ?

MP 18/14 nach 24 Händen
SB 24/4 nach 45 Händen

Im nachhinein hätte ich preflop wohl ge3bettet , da ich im Position spiele.
Ja floppe Quads, aber habe es dann behind gecheckt weil das board sehr trocken ist und ich auf Turn/River irgenwelche bluffs provzieren will, ist hier schon der erste fehler ? Turn calle ich nur damit der SB drin bleibt, am River schiebe ich alles rein.

Wie hätte ich hier die Hand besser spielen können um mehr Geld in den Pot zu bekommen ? Bzw hätte ich den River lieber klein betten sollen, anstatt alles rein ?
 
Alt
Standard
07-08-2013, 18:09
(#2)
Benutzerbild von xflixx
Since: Aug 2007
Posts: 10.745
(Moderator)
GoldStar
Pre und Flop finde ich eigentlich ganz gut, obwohl ich denke dass eine Flopbet zwecks Potbuilding gegen Overcards oder Underpairs Sinn macht.

Turn würde ich dann raisen und River einfach groß betten - denke nicht dass Villain hier eine Overbet callen kann nach der verhaltenen Action.



Team IntelliPoker & PokerStars Team Online Member - Felix - Live Trainer, Handbewerter