Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

NL10 Zoom: River Thin Valuebet ?

Alt
Standard
NL10 Zoom: River Thin Valuebet ? - 07-08-2013, 20:30
(#1)
Benutzerbild von heilenmax
Since: Jan 2012
Posts: 575
BronzeStar
Hi,

18/12/0,8 221 Hände.

Spielt ihr OTR x/f oder b/f ?

Ich neige zu b/f, da villain nicht allzu viele Flushdraws in seiner Range haben dürfte, aber relativ häufig AJ, QJs und JTs. Ich würde es wahrscheinlich 1,50$ sizen. Wie spielt ihr den River?


Poker Stars No-Limit Hold'em, $0.10 BB (9 handed) - Poker Stars Converter Tool from http://www.flopturnriver.com

Button ($9.02)
SB ($10)
BB ($13.32)
UTG ($8.44)
UTG+1 ($5.25)
MP1 ($8)
MP2 ($14.19)
Hero (MP3) ($12.32)
CO ($6.99)

Preflop: Hero is MP3 with ,
4 folds, Hero raises $0.30, 1 fold, Button calls $0.30, 2 folds

Flop: ($0.75) , , (2 players)
Hero bets $0.50, Button calls $0.50

Turn: ($1.75) (2 players)
Hero bets $1.20, Button calls $1.20

River: ($4.15) (2 players)
Hero ?
 
Alt
Standard
08-08-2013, 10:46
(#2)
Benutzerbild von CTL-2010
Since: Oct 2011
Posts: 666
Würde x/c spielen (bis 0,5 - 0,7Pot) , um seine Range weit zu lassen und ihn den angekommenen Flush bzw die Straight bluffen zu lassen


Downswings gibt es nicht, dreh den Graphen einfach um 180°
 
Alt
Standard
08-08-2013, 11:21
(#3)
Benutzerbild von heilenmax
Since: Jan 2012
Posts: 575
BronzeStar
Die Frage ist nur, welche Hände er hier in einen Bluff turnen könnte.
 
Alt
Standard
08-08-2013, 11:25
(#4)
Benutzerbild von CTL-2010
Since: Oct 2011
Posts: 666
sämtliche Kreuzkombis + A9,A8...


Downswings gibt es nicht, dreh den Graphen einfach um 180°
 
Alt
Standard
08-08-2013, 11:39
(#5)
Benutzerbild von B!gSl!ck3r
Since: Aug 2007
Posts: 13.075
(Moderator)
Ich würde nicht davon ausgehen, dass der Gegner hier viele Hände in einen Bluff turned. Denke nicht, dass er mit nackten Backdoor FDs den Flop oft floaten wird und von den Kombos die das machen, haben einen die mit Kx überholt.

Wenn er Clubs hat + Paar am Flop, wird er den Turn immer callen, aber im Regelfall am River versuchen seinen Showdown Value zu realisieren. Gleiches gilt für Hände wie A9/A8. Welcher Richtung passiv tendierende NL10 Spieler verwandelt die am River in einen Bluff?

Deshalb würde ich nicht x/c spielen wollen. Ob man b/f spielen kann ist ziemlich knapp, weil er vom Button schon diverse FDs in seiner Range haben wird und es fraglich ist ob man nochmal Value von schlechterem Ich würde auch keine Angst haben, dass er schlechteres bluffraised, deshalb gefällt mir b/f 1-1,5$ ganz gut. Alternativ kann man aber auch einfach c/f spielen.


Team IntelliPoker - Alexander - Moderator


One time!