Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

3,30 set im multiway pot

Alt
Standard
3,30 set im multiway pot - 08-08-2013, 10:52
(#1)
Benutzerbild von 991920
Since: Aug 2007
Posts: 258
Der Tisch war ziemlich soft und passiv, es wurde die ganze Zeit freudig gelimpt und gemeinsam der Flop angesehen. Ich hatte mich bis dahin zurück gehalten und solide gespielt.

Pre:
Raisen mit 55 will ich nicht, da ich den Pot nur unnötig groß mache, implieds verliere und mir auch keine Feq gebe. Folden ist eine Option mit meinem Stack, aber der Tisch ist passiv und ich denke das ich meinen Stack unterkriege wenn ich treffe.
Flop:
Wir sind 4handed und ich möchte value von random Aces und draws.
Turn:
Der caller ist mir schon durch downcalls mit second pair aufgefallen, so dass ich ihm nicht sofort den Flush gebe. Der call kann hier vieles bedeuten. Checken möchte ich nicht, um value von Ax zu bekommen und ihm keine free card für ein 4flush zu geben.
River:
Ich setzte weil ich value von Ax will. Sein raise ist eckelhaft. Fühle mich aber zu commited um zu folden (er könnte das vielleicht noch mit 2pair machen).

Fragen: Flop sizing? Turn action? River action?


PokerStars No-Limit Hold'em, 3.3 Tournament, 50/100 Blinds 10 Ante (9 handed) - PokerStars Converter Tool from http://www.flopturnriver.com/

MP3 (t15,025)
CO (t2,550)
Button (t8,105)
SB (t2,875)
BB (t12,500)
UTG (t5,850)
UTG+1 (t3,145)
Hero (MP1) (t3,350)
MP2 (t4,010)

Hero's M: 13.96

Preflop: Hero is MP1 with ,
UTG calls t100, 1 fold, Hero calls t100, 3 folds, Button calls t100, 1 fold, BB checks

Flop: (t540) , , (4 players)
BB checks, UTG checks, Hero bets t300, Button calls t300, 2 folds

Turn: (t1,140) (2 players)
Hero bets t650, Button calls t650

River: (t2,440) (2 players)
Hero bets t1,250, Button raises to t2,500, Hero calls t1,040 (All-In)

Total pot: t7,020
 
Alt
Standard
08-08-2013, 14:49
(#2)
Benutzerbild von MrSax00beat
Since: Jul 2012
Posts: 80
imo nh. würds genauso spielen. auch von den sizings.
 
Alt
Standard
08-08-2013, 15:01
(#3)
Benutzerbild von CTL-2010
Since: Oct 2011
Posts: 666
Flop größer, da ich dich Ax + FDs callen werden...


Downswings gibt es nicht, dreh den Graphen einfach um 180°
 
Alt
Standard
08-08-2013, 16:15
(#4)
Benutzerbild von Elite Tim
Since: Sep 2009
Posts: 3.429
jo gut
wird da immer Ax/two pair/qks,q9s,j10s,910s,67s haben
wenn er flush hat, ul
 
Alt
Standard
08-08-2013, 17:35
(#5)
Benutzerbild von AAsuited91
Since: Apr 2010
Posts: 1.192
flop potsize .. wird hier niemand ein A folden bei potbet und du bekommst zudem mehr value von den FD callern..
 
Alt
Standard
12-08-2013, 13:11
(#6)
Benutzerbild von Pimola
Since: Jan 2009
Posts: 1.327
Zitat:
Zitat von 991920 Beitrag anzeigen
Pre:
Raisen mit 55 will ich nicht, da ich den Pot nur unnötig groß mache, implieds verliere und mir auch keine Feq gebe. Folden ist eine Option mit meinem Stack, aber der Tisch ist passiv und ich denke das ich meinen Stack unterkriege wenn ich treffe.
In diesem spot zu overlimpen, sollte standard und die beste line sein.

Zitat:
Zitat von 991920 Beitrag anzeigen
Flop:
Wir sind 4handed und ich möchte value von random Aces und draws.
Ich bette hier eher 385-485. Du kannst hier 4way schon mehr value von deiner Hand extrahieren, weil die weak passiven Gegner hier relativ betsize unabhängig callen werden.

Zitat:
Zitat von 991920 Beitrag anzeigen
Turn:
Der caller ist mir schon durch downcalls mit second pair aufgefallen, so dass ich ihm nicht sofort den Flush gebe. Der call kann hier vieles bedeuten. Checken möchte ich nicht, um value von Ax zu bekommen und ihm keine free card für ein 4flush zu geben.
Wenn er light runtercallt sollte auch ne 2nd barrel for value hier standard sein. Insbesondere wenn er jetzt nen kombodraw (pair + 1 card FD oder sowas) hält, wird er nicht folden. Ich bette hier eher 850, um einfach mehr value zu bekommen. Dadurch treffe ich dann aber tendenziell auch schon die Entscheidung gegen diesen Gegner auch zu broken.

Zitat:
Zitat von 991920 Beitrag anzeigen
River:
Ich setzte weil ich value von Ax will. Sein raise ist eckelhaft. Fühle mich aber zu commited um zu folden (er könnte das vielleicht noch mit 2pair machen).
wird hier wohl bei den reads nicht folden. Ich halte jedoch bet/C für nen negative freeroll, bei den stacksizes. Ich sehe weak passive Gegner hier öfters nur 2pair callen wenn du committend den river 3rd barrelst. Dein AI für weniger als potsize sollte jedoch häufig genug von schlechteren Händen gecallt werden.

Wenn ich hier bette, dann blockbet/FOLDE ich auf 850, aber ich würde hier niemals meinen halben stack setzten wollen ohne einen spezifischen Grund. As played würde ich dann eher folden, als callen, obwohl es sick ist.
 
Alt
Standard
12-08-2013, 17:42
(#7)
Benutzerbild von 991920
Since: Aug 2007
Posts: 258
Danke für eure hilfreichen Antworten, vielen Dank Pimola für deine ausführliche Analyse. Ich nehme mit das ich mein sizing noch stark verbessern muss. Das River play hat mir besonders schlecht gefallen.
Der Gegner zeigt Kd6d für ein geturnten Flush.