Alt
Standard
NL25 TPTK vs turn x/r - 09-08-2013, 18:08
(#1)
Benutzerbild von chrissie1993
Since: Sep 2008
Posts: 2.007
BronzeStar
villain: 24/17/2.0, utg open 13%, cbet 64%, turn cbet: 40% WTSD 31%, WWSF 45%
BB ist fish

PokerStars No-Limit Hold'em, $0.25 BB (6 handed) - PokerStars Converter Tool from http://flopturnriver.com/

SB ($19.91)
BB ($16.17)
UTG ($10.58)
MP ($25)
Hero (CO) ($27.82)
Button ($51.04)

Preflop: Hero is CO with ,
1 fold, MP raises to $0.75, Hero calls $0.75, 3 folds

Flop: ($1.85) , , (2 players)
MP bets $1, Hero calls $1

Turn: ($3.85) (2 players)
MP checks, Hero bets $2, MP raises to $4.75, Hero??


villain wird hier imo kaum 5x in seiner range haben und somit reppt er nur 33 und evtl QQ+. Außerdem kann er hier viele fds haben und gibt uns die chance zu floaten.
Wir sind hier (bis auf 33) top of our range.

Wie sieht hier unsere line aus? call turn, call any non-flush river? fold turn?
 
Alt
Standard
11-08-2013, 11:03
(#2)
Benutzerbild von xflixx
Since: Aug 2007
Posts: 10.749
(Moderator)
GoldStar
Finde die Turnbet nicht so optimal, gibt kaum Value von worse (ausser Underpairs, aber die geben eh nur 1 Bet vermutlich). Bei der Textur sollte Villain eigentlich kaum Bluffs in seiner Range haben und seine Size sieht wenig bluffy aus finde ich. Würde vermutlich einfach den Turn callen und Rivers unimproved folden ohne Angst zu haben, zu oft geblufft zu werden bei dieser Line.



Team IntelliPoker & PokerStars Team Online Member - Felix - Live Trainer, Handbewerter