Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

$1 90men MTT-SNGs: Bubble-Phase

Alt
Standard
$1 90men MTT-SNGs: Bubble-Phase - 12-08-2013, 00:11
(#1)
Benutzerbild von laawwer
Since: Dec 2011
Posts: 386
Hi Leute,

ich bin in der Bubblephase eines $1 90men MTT-SNGs oft unsicher, welche Ranges ich zu pushen habe. Besonders wenn nur noch 15-16 Spieler left sind und ich aktuell 12-13ter bin (13 Plätze werden bezahlt), wie in diesen beiden Beispielen unten. Sollte man in solchen Situationen lieber tighte Folds machen und warten bis die Shortstacks gebustet sind? Oder spielt man hier immernoch nach chipEV ?

PokerStars No-Limit Hold'em, 1 Tournament, 400/800 Blinds 75 Ante (8 handed) - PokerStars Converter Tool from http://de.flopturnriver.com/

saw flop | saw showdown

Button (t5,595)
SB (t9,414)
BB (t7,835)
UTG (t10,104)
UTG+1 (t2,480)
MP1 (t7,075)
Hero (MP2) (t4,645)
CO (t9,645)

Hero's M: 2.58

Preflop: Hero is MP2 with A, 6
3 folds, Hero raises to t4,570 (All-In), CO calls t4,570, 3 folds

Flop: (t10,940) K, 7, 9 (2 players, 1 all-in)

Turn: (t10,940) 10 (2 players, 1 all-in)

River: (t10,940) 6 (2 players, 1 all-in)

Total pot: t10,940

Results below:
Klicken, um Text anzuzeigen



PokerStars No-Limit Hold'em, 1 Tournament, 400/800 Blinds 75 Ante (8 handed) - PokerStars Converter Tool from http://de.flopturnriver.com/

saw flop | saw showdown

UTG (t18,668)
UTG+1 (t5,334)
Hero (MP1) (t4,305)
MP2 (t8,305)
CO (t8,743)
Button (t6,681)
SB (t6,508)
BB (t8,447)

Hero's M: 2.39

Preflop: Hero is MP1 with A, 5
2 folds, Hero raises to t4,230 (All-In), 2 folds, Button raises to t6,606 (All-In), 2 folds

Flop: (t10,260) 4, 7, 4 (2 players, 2 all-in)

Turn: (t10,260) 9 (2 players, 2 all-in)

River: (t10,260) 6 (2 players, 2 all-in)

Total pot: t10,260

Results below:
Klicken, um Text anzuzeigen
 
Alt
Standard
12-08-2013, 00:50
(#2)
Benutzerbild von Elite Tim
Since: Sep 2009
Posts: 3.429
http://www.holdemresources.net/h/web...s/nashicm.html
aber auf ersten blick sehn die stani aus
 
Alt
Standard
12-08-2013, 15:30
(#3)
Benutzerbild von Pimola
Since: Jan 2009
Posts: 1.327
Wenn du dir in selchen spots unsicher bist, geh sie einfach mal selber mit dem Wizard oder ähnlicher software durch.
An sich pushst du wahrscheinlich eh zu tight, wenn du häufig mit 5bb kurz vor der bubble rumgammelst. In dieser Phase sollest du häufiger bereits busto sein, oder nen bigstack haben um einfach extrem viel preasure auf die shorten und midstacks ausüben zu können.

Deine Hände jamme ich wohl auch, da du nicht nochmal durch die blinds gehen kannst und wahrscheinlich noch nen paar chips gewinnen musst, um ITM zu kommen.