Alt
Standard
NL 5 Zoom - 12-08-2013, 20:19
(#1)
Benutzerbild von Fuchz
Since: Feb 2008
Posts: 3.424
Villian spielt auf wenige Hände 64/14.
Ich überlege mir vor dem Riverplay, "So hier b/f ich vs Kx bzw. 4x (fold obv.)"

Wenn es dann soweit ist tue ich mich vs minraise trotzdem immer schwer. Nachher Valueraisen die Villian hier KT etc.

PokerStars Zoom No-Limit Hold'em, $0.05 BB (9 handed) - PokerStars Converter Tool from http://poker-tools.flopturnriver.com/Hand-Converter.php

Button ($5)
SB ($5.72)
BB ($8.11)
UTG ($4.31)
UTG+1 ($10.87)
MP1 ($4.84)
MP2 ($5.18)
MP3 ($14.07)
Hero (CO) ($5.60)

Preflop: Hero is CO with ,
4 folds, MP3 calls $0.05, Hero raises to $0.22, 1 fold, SB calls $0.20, 1 fold, MP3 calls $0.17

Flop: ($0.71) , , (3 players)
SB checks, MP3 checks, Hero bets $0.44, 1 fold, MP3 calls $0.44

Turn: ($1.59) (2 players)
MP3 checks, Hero bets $0.98, MP3 calls $0.98

River: ($3.55) (2 players)
MP3 checks, Hero bets $1.40, MP3 raises to $2.80, Hero???
 
Alt
Standard
13-08-2013, 11:09
(#2)
Benutzerbild von B!gSl!ck3r
Since: Aug 2007
Posts: 13.075
(Moderator)
Du bekommst 5,5:1, das geht bereits in Richtung "Call vs. Misclick".

In solchen Spots ist bet/fold zwar der richtige Gedanke, aber wenn man selbst weniger als 40% Pot setzt und einen Minraise bekommt, werden die Odds einfach zu gut und der mögliche Fehler den man machen kann mit einem Call, sehr gering gegenüber dem möglichen Fehler mit einem Fold.


Team IntelliPoker - Alexander - Moderator


One time!