Home / Community / Forum / Poker Forum / Blogs, Berichte, Brags & Beats /

[Blog] EGGC - die Helden von morgen

Umfrageergebnis anzeigen: Wie lange spielt ihr in der Woche Online-Poker
mehrere Stunden pro Tag 51 62,20%
ca. 1 Stunde am Tag 16 19,51%
3-4 mal in der Woche 12 14,63%
1-2 mal in der Woche 2 2,44%
nicht mehr als 1 mal in der Woche 1 1,22%
Teilnehmer: 82. Du darfst bei dieser Umfrage nicht abstimmen

Alt
Cool
[Blog] EGGC - die Helden von morgen - 22-01-2008, 23:00
(#1)
Benutzerbild von elle89
Since: Sep 2007
Posts: 1.304
BronzeStar
Hallo und herzlich Willkommen in unserm EastGermanGambleClan-Blog hier bei Intellipoker !!!

Nachdem wir uns regelmäßig zu unseren Homegames trafen und auch einige male bei der Bacio-Lounge Fun-Pokernight in Rostock für Aufsehen sorgten, bekam ich doch den Geisetesblitz
( jaa, sowas solls bei mir auch gebn ) zusammenhängend in einem Clan bei Turnieren und Online aufzutreten^^.
Dies war die Geburtstunde vom EGGC, welcher weiterhin Pokerstars unsicher machen wird und in Zukunft auch Streifzüge durch Casinos plant.
In diesem Sinne ist die Teilnahme an den kleinen Turnieren für ein Buy-in von 30€ in der Spielbank Warnemünde am 7.Februar geplant ( vorher war dies aufgrund von schulischen Verpflichtungen oO nicht möglich ).
Im Januar wurden die 1. EGGC-Pokeropen mit 14 Teilnehmern ausgetragen. Die Fortsetzung wurde im Februar mit 16 Spielern und 1er Spielerin ( sowas gibs auch bei uns^^ ) unter großer Freude aller veranstaltet.
In Zukunft möchten wir uns als talentierter Pokernachwuchs ( behaupte ich mal ganz frech =D ) hier bei Intellipoker präsentieren und von unseren neusten Pokererlebnissen berichten.


Nun als Gründer unseres Clans ein wenig zur meiner Person. Während ich auf Pokerstars unter meinen account elle89 Angst und Schrecken verbreite bin ich im realen Leben,
welches hoffentlich nich zu kurz kommt, als Sven oder Elle unterwegs.
Ich bin 18 Jahre alt und absolviere in diesem Jahr mein Abitur ( Mathe, Physik LK ) ... klingt schrecklich, ist auch so^^ !?!
Nachdem ich über 10 Jahre aktiv Fussball gespielt hab, hatte mich gleichzietig die Kunst des Pokerspiels fasziniert.
Zum Onlinepoker bin ich vor 3 1/2 Jahren gekommen, wobei ich seit knapp einem Jahr, also seit dem ich 18 bin u DSL hab , um Echtgeld spiele.
Nachdem ich zunächst mein Spiel durch Freeroll-Turniere finanziert hatte, überlegte ich lange, bevor ich meine erste und bisher einzige Einzahlung via 10€ paysafecard durchführte.
Doch zu meiner großen Überraschung sollte ich kein FISH sein, der von den anderen ausgenommen wird. Ich war der SHARK und sollte meine Bankroll über die Zeit mit einigen Erfolgen bei 1-,2-und 3$ Turnieren kontinuierlich ausbauen.
Mein erster Turniersieg gelang mir bei nem 1$-NL Hold'emturnier, wobei ich mich gegen 863 Gegner durchsetzten sollte und 173$ kassiern durfte. Im Aufschwung dieses Erfolges habe ich mir zur Sicherheit 100€ auszahln lassen und im Laufe der Zeit weitere große Cashes landen. Es folgten ein 3.Platz bei einem 2$-NL Hold'emturnier für 118$, ein 5.Platz beim 1,50$-Limit Hold'emturnier für 50$ sowie der Sieg beim 3$ Razzturnier für 100$ und ein 7.Platz beim 3$-NL Hold'em turnier für 149$. Über diese Zeit mauserte ich mich zu einem guten Turnierspieler, der sich durch Geduld und ein tight-aggressives spiel mit einem hang zum loosen Styl auszeichnet. Bisher cashte ich 380€ bei Pokerstars aus und finanzierte mir so zum Beispiel einen Teil meines Führerscheins, den ich leider erst im zweiten Anlauf bestanden hatte. Somit ver38-fachte ich meinen bisherigen Pokereinsatz und sponsorte mit meiner großzügigen Art *g* einige meine hoffnungsvollen Pokerfreunde.
Aktuell spiele ich zum größtenteil 5$ Turniere und SitnGos bei Pokerstars, welche sich in meinen Augen als äußerst profitabel darstellen. Wenn man sich durch die häufig hektische Anfangsphase beißen kann^^, ist ein ITM-Finish sehr gut zu erreichn. Meine aktuelle Bankroll liegt nach meiner gestrigen Session, die verlustreich begang, sich dann aber noch zum guten gewendet hat, bei knapp 100$.
Als Ziel fürs Online-Spiel habe ich mir gesetzt, konstant meine Bankroll weiterhin in diesem Limits auf über 200$ hochzuspieln und mir dann davon eine gemeinsame Pokerreise nach Venlo zur Zeit des Notenschlusses zu gönnen. Durch die Ergebnisse bei unseren Homegames und den Erfolg bei den 2.EGGC-Open hätte ich den nötigen Einsatz fürs Cashgame bzw. die Turniere schon paratt. Lediglich die anfallenden Fixkosten müssen noch gedeckt werden .

In Zukunft werden wir euch in unserem Blog auf dem laufenden halten, wie die Zukunft des EastGermanGambleClans weitergeht!!!

Bis dahin allen ein gutes Pokerblatt

Mfg elle89
 
Alt
Standard
22-01-2008, 23:02
(#2)
Benutzerbild von stonebroker
Since: Oct 2007
Posts: 123
uhhh die intellimafia^^
viel spass euch aber raubt pokerstars nich das geld weg
 
Alt
Standard
22-01-2008, 23:08
(#3)
Benutzerbild von Zycho_flo
Since: Oct 2007
Posts: 1.216
Hallo EGGC-Blogleser!

Ich bin der Zycho_flo oder auch außerhalb der Onlinepokerwelt Florian und wollte mich mal als zweiter EGGC-Blogger vorstellen.

Erstmal a ein wenig was zu meinem Leben außerhalb des Zockens (ja auch so etwas gibt es ): Ich bin 19Jahre alt, eigentlich grad voll im Abiturstress (Poker geht aber immer), spiel neben Poker auch noch Handball (Torwart) und meine größte Leidenschaft (auch neben Poker – wie auch sonst) ist Musik. Ich spiel Gitarre in einer Band und singe auch (das heißt ich versuch es zumindest). (Ein weiteres Hobby ist natürlich auch noch belanglose Kommentare in Klammern zu schreiben)

Zu meiner Pokerperson (oder wie ich das auch sonst nennen soll : Ich bin ein recht emotionaler Spieler (das ist die Verschönerung für: ich dreh schnell durch ) und liebe das aggressive Spiel beim Holdem. Mein Vorbild ist daher Gus Hansen. Meine Lieblingshand ist 24suited (mit dem nötigen Chipbeschuss kann man aber fast jede Hand spielen ). Beim NLH liegt meine Stärke darin keine Angst davor zu haben, Chips in die Mitte zu schieben und auch mal was Verrücktes zu machen (was natürlich nicht zwangsweise stark sein muss). Ich bin auch ein relativ starker Heads-up-Spieler (der Beste des EGGC, behaupte ich jetzt mal recht Großkotzig). Neben Sngs und Turnieren spiel ich auch sehr gern 7-card-stud-cashgame. Von Holdemcashgame lass ich lieber ein wenig die Pfoten, da hab ich schon zu viel verloren…

Naja, soviel zu meinem Charakter, jetzt bissel was zu meiner bisherigen Onlineentwicklung: Ich spiel seit ca. einem ¾ Jahr online, allerdings erst seit 3Wochen so richtig um Geld (vorher nur Freerolls und so Gedöse). Ich hab denn nachdem ich das Intelliquiz-II grad so bestanden hab, vor 3 Wochen 8€ eingezahlt und dafür 41$ (mit dem Intellibonus) erhalten. Nachdem ich das Geld leicht vermehrt hatte, wurde ich am Ende meiner ersten „echten“ Onlinepokerwoche 6. Platz bei einem 3000mann-1$-buy-in-tunier und gewann 60$ . Ich hatte dann eine BR von über 120$ und begann 5$-sngs(erfolgreich) und cashgame(nicht erfolgreich) zu zocken. Als ich dann merkte, dass ich im Cashgame relativ große Verluste machte, stellte ich es ein und konnte (dank meines relativ guten Sngspiels) meine BR in der letzten Woche auf 170$ hochspielen und lies mir 75$ auszahlen, von denen ich mir dann erst einmal neue Schuhe gekauft habe . Ich habe letzte Woche auch mit Stud angefangen und schon ca.30$ damit gemacht. BR ist jetzt bei 120$. Also läuft bis jetzt ganz gut!

Ziel ist erstmal genügend Geld zu bekommen um einen kleinen Trip nach Holland zu machen (natürlich zum pokern ). Ansonsten natürlich das Ziel, dass fast jeder hat: Pro werden, von Leben können...

Mal schaun was so passiert, ich werd des öfteren Mal Melden wie es grad so läuft...
 
Alt
Standard
22-01-2008, 23:40
(#4)
Benutzerbild von seperate851
Since: Jan 2008
Posts: 383
BronzeStar
Hey ho

erstmal netter Blog, kann ja interessant werden..hab jedenfalls mit spass die bis jetzt beiden Texte gelesen, mal gucken wer von euch noch so hier her kommt und postet

Mal eine frage, ich glaub ich hab richtig gelesen das ihr aus Rostock kommt...und dann wollt ihr nach Venlo fahren zu pokern??Quasi in meien Region...das doch n mega weg für euch...gibts nix bei euch inner nähe...und wieso ausgerechnet venlo??abgesehen davon, das es dort recht cool ist

Ansonsten viel Glück hoffe ihr habt nicht allzu lange u viele Downswings da ihr ja doch erheblich über eurem BRM spielt...aber solang es für euch okay ist...who cares....

gratz seperate
 
Alt
Standard
22-01-2008, 23:41
(#5)
Benutzerbild von kingmilo34
Since: Oct 2007
Posts: 281
BronzeStar
na dann wünsch ich euren clan mal viel glück.
werden hier noch andere clanmitglieder bloggen oder nur ihr zwei?
 
Alt
Standard
22-01-2008, 23:51
(#6)
Benutzerbild von DrFiveStar
Since: Dec 2007
Posts: 426
BronzeStar
Sehr nette Blogidee von eurem Clan, da bin ich ja mal gespannt. Poker war mir ja bisher nur als Einzelspiel bekannt

Werde den Blog aufmerksam verfolgen!
 
Alt
Standard
23-01-2008, 09:28
(#7)
Benutzerbild von Zycho_flo
Since: Oct 2007
Posts: 1.216
Wir kommen nich d aus Rostock, wir kommen aus Grevesmühlen. Das liegt ungefähr auf halben weg zwischen Lübeck und Rostock, also in der Mecklenburger Pampa. Is halt 'ne 13000 Einwohner "Stadt" in der größtenteils Rentner und Arbeitslose leben...
Nach Holland wolln wir, weil wir einfach mal 'nen richtigen Ausflug machen wolln und es (überraschenderweise) nicht wirklich Casinos gibt... (so Weit ist der Weg auch nicht - ca. 4,5std. fahrt)
 
Alt
Standard
23-01-2008, 11:50
(#8)
Benutzerbild von damirrub
Since: Jan 2008
Posts: 2
WhiteStar
Ein liebes Hallo
Echt ein netter Bericht.
Wir sind auch mit ein paar Leuten hier am überlegen ob wir einen Pokerabend einführen!
Danke für den netten Bericht!
vlg Damir
 
Alt
Smile
23-01-2008, 13:52
(#9)
Benutzerbild von elle89
Since: Sep 2007
Posts: 1.304
BronzeStar
puuh..nun wäre auch dieser Schultag geschafft

Erstma vielen Dank an alle bisherigen Leser, dass ihr unsern Blog so sportlich wahrgenommen habt.

@ seperate851 : Wie Flo bereits erwähnt hat, kommen wir aus einer Weltmetropole.:
Und daher wollen wir uns als Belohnung für die harte Zeit^^ nach Zensurenschluss und vor den Prüfungen eine Pokerreise machen, um zu gucken wie geil wir wirklich sind. Hauptsache wir bekommen den Popo nich versohlt und haben ne geile Zeit ohne krasse Verluste!!!
Ursprünglich hatten wir eigentlich einen Trip nach Wien ins Royal Card Casino im April geplant, da dort low-budget Turniere mit hohem Andrang und auch low-stack Cashgame ausgetragen wird. Aber aufgrund der Unterhalts-und Flugkostenn wäre dies wohl auch für unsre Kassen zu kostspielig gewordn.
Und nach Venlo wollen wir aufgrund der positiven Resonanz innerhalb vieler Blogs von Pros. Es soll ja einfach n cooler trip werden, und da bietet Holland einfach hervorragende Rahmenbedingungen .
Und die sache mit dem BRM sollte man nicht allzu eng sehn LoL. Sicherlich ist eine nachhaltige Spielauswahl wichtig, aber grade online läufts halt grad super bei uns. Da kann man diese Limits mit unsrer Bankroll schon durchziehn^^. Ich hoffe nur das der heftige erste Downswing ausbleibt. Sonst werd ich wohl ab 50$ wieder in den Limits absteign müssn :

@ kingmilo34 : Das ist eine sehr gute Frage . Ich denke, dass noch 1-2 Leute dazukommen werdn !! Insgesamt besteht der Kern unsres Clans aus ca. 10 Leuten, wobei wir wohl die größten Suchtis sind . Also seit gespannt, wer sich hier in Zukunft noch bloggen wird.


Und by the way ihr müsst natürlich keine Angst vor uns haben ! Wer ganz lieb an den Pokertischen zu uns ist, wird nicht ausgeraubt . Ansonsten können wir für nichts garantieren^^...
In diesem Sinne bis bald
elle89

Geändert von elle89 (23-01-2008 um 13:59 Uhr).
 
Alt
Standard
23-01-2008, 14:22
(#10)
Benutzerbild von Betontico
Since: Sep 2007
Posts: 201
Ich meld mich denn auch ma zu Wort. Erstmal großes Dankeschön für die tolle Resonanz gegenüber unseren Clanmembern, die hier posten.

Ich bin der Betontico, im IRC (auf gamesurge, keine Ahnung ob ihrs kennt) als Tico bekannt. Im wirklichen Leben heiße ich Thomas. Bin 19 Jahre alt und mache derzeit wie Elle und Florian mein Abitur. Hab ebendfalls Mathe und Physik lk und plane später auch Mathe zu studieren. Im Moment neben dem Abistress jobbe ich ein bisschen als Kassierer an der Kasse bei Marktkauf.
Meine Hobbys sind Fußball spielen und pokern mit meinen Kumpels. Spiele seit ich 6 Jahre alt bin im Verein und bin dort Torwart. Im Moment läufts leider nicht nicht so optimal bei uns.
Mein Pokerleben verläuft auch eher durchwachsen und ich bin nicht annähernd so erfolgreich wie Elle und Florian, aber was solls, Hauptsache ist es macht Spaß. Meine Bilanz bei Pokerstars ist eher vernichtend, so schätzungsweise schon 40 Dollar Verlust, aber irgendwann wird ich das schon noch schaffen
In unserm Pokerkreis bin ich aufgrund meiner Spielweise als Lucker verschrien, weil ich mit „schlechten“ Hände auch ma hohe pocketpairs geknackt bekomme. Bei Pokerstars ist mir des noch nicht so gelungen.
Meine Spielweise ist eher loose und aggressiv, da ich nicht allzu viel von Geduld halte. Das Problem dabei ist, ich lauf damit meistens in extrem gute Karten und verliere. Trotzdem hoffe ich mal meinen großen Traum zu verwirklichen und bei einem großen Turnier als Spieler dabei zu sein und auch etwas zu gewinnen.

Der Höhepunkt dieses Pokerjahres wird wohl nicht nur für mich der Ausflug nach Venlo sein, den ich mir alllerdings erarbeiten muss und nicht von meinen gewinnen bezahlen kann. .
Aber erstmal gucken wie der Trip am 7. Februar ins Casino Warnemünde verläuft.
Ich hoffe besser als im Moment online.

So Long Tico

Geändert von Betontico (23-01-2008 um 17:47 Uhr).