Alt
Standard
NL25 - Squeezed Pot - 18-08-2013, 11:24
(#1)
Gelöschter Benutzer
VPIP/PFR/3Bet/AF/ft3B/Hands
(Stats sind nach der Hand)

Wollte Pre einfach den Pot mitnehmen und hab gegen BTN ne Value3B. Wie spielt man hier am besten am Flop weiter?

PokerStars No-Limit Hold'em, $0.25 BB (6 handed) - PokerStars Converter Tool from http://poker-tools.flopturnriver.com/Hand-Converter.php

BB ($25)
UTG ($36.23)
MP ($27.75) 18/15/6,7/2,33/92/388
CO ($25)
Button ($38.72) 27/18/0/4,67/0/46
Hero (SB) ($32.62)

Preflop: Hero is SB with ,
1 fold, MP raises to $0.75, 1 fold, Button calls $0.75, Hero raises to $3.25, 2 folds, Button calls $2.50

Flop: ($7.50) , , (2 players)

Hero?
 
Alt
Standard
18-08-2013, 14:57
(#2)
Benutzerbild von heilenmax
Since: Jan 2012
Posts: 575
BronzeStar
Ich würde den Flop x/c spielen.


Villain scheint ja erstmal auf der aggressiveren Seite zu sein mit einem AF von 4,67 und da das Board eine Menge draws bietet kannst du davon ausgehen, dass du oft mit schlechterem geraist wirst wie KT,T9 und jeder Ax Flushdraw etc. . Einen raise kann man von dem Spieler denke ich zwar noch profitabel callen auf dem Board, aber der Turn spielt sich halt wahnsinnig schlecht oop und du willst ja auch keinen großen Pot aufbauen mit 2ndPair.
 
Alt
Standard
20-08-2013, 09:03
(#3)
Benutzerbild von xflixx
Since: Aug 2007
Posts: 10.749
(Moderator)
GoldStar
Sehe auch wenig Value in einer Bet am Flop, im Grunde bekommst du nur Action von besseren Händen oder Hände mit viel Equity können dich vor schwere Entscheidungen stellen. Lass ihn den Flop möglichst mit schwächerem stabben/bluffen und versuch die Hand in den SD zu bringen.



Team IntelliPoker & PokerStars Team Online Member - Felix - Live Trainer, Handbewerter