Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

nl25 - action am set vs 3suited flop

Alt
Standard
nl25 - action am set vs 3suited flop - 23-01-2008, 00:30
(#1)
Benutzerbild von sb222
Since: Aug 2007
Posts: 635
PokerStars No-Limit Hold'em, $0.25 BB (9 handed) Poker-Stars Converter Tool from FlopTurnRiver.com (Format: FlopTurnRiver Cards)

CO ($24.60)
Button ($46.60)
SB ($42.80)
BB ($25)
UTG ($28.85)
UTG+1 ($25.60)
Hero ($24.05)
MP2 ($9.10)
MP3 ($9.65)

Preflop: Hero is MP1 with , .
UTG raises to $1, 1 fold, Hero calls $1, 3 folds, Button calls $1, 2 folds.

Flop: ($3.35) , , (3 players)
UTG bets $1.75, Hero raises to $4.95, Button raises to $45.6, UTG folds, Hero hätte 18.10$ zu callen.

Sieht doch verdammt ekelig aus. War relativ neu am Tisch und konnte villain noch nicht in action sehen. Was macht ihr ?
Ich habe ja meine devise glaube niemandem den gefloppten flush,aber hier siehts verdammt kacke aus.
wie sich später herausstellt war es ein spieler der sehr häufig overbettet und andere auch und vor allem mit reraises aus dem pot drängt. in dem fall n klarer call - aber ohne read ?
 
Alt
Standard
23-01-2008, 00:43
(#2)
Benutzerbild von skyflyhi
Since: Nov 2007
Posts: 2.231
Zitat:
Zitat von sb222 Beitrag anzeigen
in dem fall n klarer call - aber ohne read ?
Hast Du keinen Read, spielst Du was? - Richtig, "Pokertheorie".
Die besagt übrigens auch: Nix Flasch glauben und allin gehen bzw. callen.
Hat der ein besseres Set oder den Flush, dann hat ers verdient.
(BTW - ich habe schon mehrere HUs mit einem Flush gleich in der ersten Hand klargemacht. )

Nachtrag:
Du spielst ja immer gegen einen Range von Karten, bestimmte Karten wie Overpairs oder Flushdraws mit Ace oder King lassen hier viele Spieler zur Wildsau werden.
Wenn Du foldest, dann müsstest Du den Gegner eigentlich vernünftigerweise auf Topset oder Flush setzen und viele andere Karten halbwegs ausschliessen können, so dass Du Dich bei einem Call ins Minus rechnen kannst.

Geändert von skyflyhi (23-01-2008 um 00:56 Uhr).
 
Alt
Standard
23-01-2008, 01:18
(#3)
Benutzerbild von Branch_of_GG
Since: Oct 2007
Posts: 608
Kann ja auch sein das er hier vor dem flush protecten will mit overpair (nach dem prinzip - glaube niemanden den gefloppten Flush). Oder er hat selber Ax oder Kx - bzw irgend sowas in dem Dreh (sogar Ah: Kx ist hier ne möglichkeit). Glaube es gibt also ne ziemlich breite Range an Händen die du schlägst.

Zähne knirschend calle ich das.