Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

QQ ip vs Fish Donk bet auf Flop Turn River

Alt
Standard
QQ ip vs Fish Donk bet auf Flop Turn River - 22-08-2013, 19:38
(#1)
Benutzerbild von mr malkovich
Since: Jun 2011
Posts: 419
Wie findet ihr diese Hand gespielt? Was würdet ihr eventuell anders machen.

Villain 45/3/3.0, Fold to cbet 50%, WTSD: 34
Keine Reads auf den Villain vorhanden.
Konnte seine Donk bets, die er macht nicht einordnen.

PokerStars No-Limit Hold'em, $0.25 BB (8 handed) - PokerStars Converter Tool from http://poker-tools.flopturnriver.com/Hand-Converter.php

BB ($12.32)
UTG ($22.47)
UTG+1 ($10)
MP1 ($24.86)
Hero (MP2) ($26.09)
CO ($30.25)
Button ($32.83)
SB ($7.85)

Preflop: Hero is MP2 with ,
2 folds, MP1 calls $0.25, Hero raises to $1, 4 folds, MP1 calls $0.75

Flop: ($2.35) , , (2 players)
MP1 bets $0.25, Hero raises to $2.50, MP1 calls $2.25

Turn: ($7.35) (2 players)
MP1 bets $0.25, Hero raises to $5, MP1 calls $4.75

River: ($17.35) (2 players)
MP1 bets $0.50, Hero calls $0.50
 
Alt
Standard
23-08-2013, 12:00
(#2)
Benutzerbild von B!gSl!ck3r
Since: Aug 2007
Posts: 13.075
(Moderator)
Nice hand. Flop und Turn sind ziemlich klare Valueraises und am River foldet man für 40:1 natürlich nicht auch wenn man leider sehr sehr oft beat ist jetzt. Hier hat er leider extrem oft entweder die Straight gemacht mit JT/TT/T9/T8 und auch ne Tonne 2 Pairs in seiner Range. J9/J8/J7/98/97/87 hat so ein Spieler vermutlich auch offsuited in seiner preflop Range.

Wenn er den River größer betted muss man folden.


Team IntelliPoker - Alexander - Moderator


One time!