Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

Komme ich aus dieser Hand raus?

Alt
Standard
Komme ich aus dieser Hand raus? - 22-08-2013, 23:34
(#1)
Benutzerbild von kikkiboh
Since: Jan 2009
Posts: 24
Hallo,

ich spiel allabendlich imer das 1,35 holdem( 3x turbo) um 20:15

War mein all in falsch?

PokerStars No-Limit Hold'em, 1.1 Tournament, 6,000/12,000 Blinds 1,200 Ante (8 handed) - PokerStars Converter Tool from http://flopturnriver.com/

UTG (t179,820)
UTG+1 (t153,700)
MP1 (t79,400)
MP2 (t113,620)
Hero (CO) (t239,602)
Button (t247,890)
SB (t596,037)
BB (t277,661)

Hero's M: 8.68

Preflop: Hero is CO with K, K
1 fold, UTG+1 calls t12,000, 2 folds, Hero raises to t48,000, 1 fold, SB calls t42,000, 2 folds

Flop: (t129,600) Q, 2, 7 (2 players)
SB checks, Hero bets t190,402 (All-In), SB calls t190,402

Turn: (t510,404) Q (2 players, 1 all-in)

River: (t510,404) 5 (2 players, 1 all-in)

Total pot: t510,404

Results below:
Klicken, um Text anzuzeigen


http://www.intellipoker.de/replayer/...ash=54915EE19A
 
Alt
Standard
23-08-2013, 01:23
(#2)
Benutzerbild von marvin902
Since: Jun 2011
Posts: 111
Was wäre denn die Alternative?

Wenn du auf dem Flop 60.000 setzt, was wegen des trockenen Flops durchaus möglich und ausreichend wäre, dann hättest du noch etwa 130.000 behind. Das ist ausreichend für eine weitere Turn-Bet.

Nur die Frage ist dann, was machst du wenn Villan dich auf dem Flop ALLIN setzt. Wegen der ODDS und seiner möglichen Range, bei welcher du häufig noch gegen alle AQ Kombinationen vorne bist, kannst du eigentlich nicht folden. Deswegen ist es im Endeffekt der selbe Ausgang.

Lediglich wenn Villan seine Hand hier slow played, würdest du auf dem Turn durch die weitere Queen einen etwas leichteren Exit finden. Aber dazu müsstest du schon Glück haben. In der Regel gehst du in der Hand einfach broke, ohne dass du hier viel machen kannst.

Das ist zumindest meine Meinung. Der ALLIN war zumindest nicht unbedingt notwendig, eine kleinere Bet hätte den selben Effekt gehabt.

Geändert von marvin902 (23-08-2013 um 01:31 Uhr).
 
Alt
Standard
23-08-2013, 08:29
(#3)
Benutzerbild von kikkiboh
Since: Jan 2009
Posts: 24
ok du meinst all in nicht unbedingt...
aber wenn will ich den pot da mitnehmen und keine zusätzliche karte mehr sehen.

sagen wir mal ich wähle bet 60.000

was mache ich dann bei einem raise?

keine info auf den gegner... wer foldet denn da?

Geändert von kikkiboh (23-08-2013 um 08:35 Uhr).
 
Alt
Standard
23-08-2013, 10:00
(#4)
Benutzerbild von marvin902
Since: Jun 2011
Posts: 111
Genau das ist das Problem?
Was machst du bei einem Raise?

Die Frage ist einfach welche Range du ihm hier gibst.

Vermutlich wird er selber kein Monster wie QQ+ haben, die hätte er selber Preflop noch mal erhöht.
Das Problem ist, du hast keine Informationen. Auch nicht wie er deine Range beurteilt oder ob er
sich darüber überhaupt Gedanken macht.

Was bleibt also, wenn er den Flop Check-Raised.

12 mögliche Kombinationen von AQ (4 Aces x 3 Queens)
3 Kombinationen von 22
3 Kombinationen von 77
plus evtl. einige Bluffs, kann man nie ganz ausschließen,
insbesondere da er chipleader des tables ist und er daher
selber in dieser Hand nicht broke gehen kann.


Selbst wenn du nur AQ, 22 und 77 rechnest, dann schlägst du 12 von 18 möglichen Kombinationen.
Du kannst also eigentlich nicht folden.

Nach meiner Meinung ist es hier keine Schande broke zu gehen.

Zu der Frage, wer foldet denn da?
Meinst du jetzt zu deinem Raise auf dem Flop oder zu seinem Reraise?

Zu deinem Raise:
Das ist ein trockenes Board, sehr viele Hände werden da folden.
Selbst wenn er callt, dann wird er mit den meisten Händen dann
den Turn folden. Er hat mit seinen ganzen mittelstarken Händen
doch keinerlei Outs.

Außerdem willst du ja gar nicht das er schwächere Hände foldet,
damit soll er doch bitte bezahlen. Deswegen halte ich ja auch den
ALLIN für falsch. Er soll doch callen.

Geändert von marvin902 (23-08-2013 um 10:47 Uhr).
 
Alt
Standard
23-08-2013, 11:44
(#5)
Benutzerbild von lacross84
Since: Dec 2008
Posts: 631
Die Frage ist eher wie du Goldstar sein kannst und dann so ne Hand postest.Eine einfachere Entscheidung gibts doch gar nicht.


20BB mit Kings als overpair allin zu stellen und gecallt werden ist doch nen Traum.
Flop pushen ist scheisse.Bet call 45-50k

Und wieso willste keine Karten mehr sehen?Es gibt doch keine draws etc.Wenn er hinten ist hat er max 5outs.ACtionkillerkarten gibts auch kaum.
 
Alt
Standard
23-08-2013, 13:18
(#6)
Benutzerbild von kikkiboh
Since: Jan 2009
Posts: 24
danke...

euere sicht der Dinge gefällt mir sehr gut.
ja wenn ich mit KK sofort allin gespielt hätte und dann ein call bekomme ist es ein traum.

ok gehen wir mal davon aus ich bete halt 45-45k er callt alles gut
turn checke ich, da set angekommen sein könnte.
jetzt river..
er betet ja auf jeden fall, und dann?


ach ja und gold bin ich geworden durch jeweils 3 tische 2nl, dann aufstieg 5nl,aufstieg 10 nl, dann aufstieg16 nl, dann aufstieg 25nl,

das über 2 wochen und schwub war ich gold


achja, im tunier war ich da ja auch noch einigermaßen erfolgreich
so das mein roi gestiegen ist

http://www.officialpokerrankings.com...ml?t=8&scp=798

Geändert von kikkiboh (23-08-2013 um 13:46 Uhr). Grund: Erfolge
 
Alt
Standard
23-08-2013, 14:14
(#7)
Benutzerbild von marvin902
Since: Jun 2011
Posts: 111
Eine Sache noch, weil es mir eben aufgefallen ist. Deine Preflop-Betsize erinnert eher an einen Cashgame-Spieler. In MTT´s wenn alle nicht mehr so deep sind, kannst du da deutlich runter gehen.
So viel bettet heute keiner mehr.

Wenn ich solche Bet-Sizes bei einem Gegner auf dem Blind-Level sehe, denke ich mir entweder er hat keine Ahnung was er da macht oder er will nicht gecallt werden.

Nachtrag:
Wie spielst du weiter, wenn du gecallt wirst?

Turn und River jeweils: Check / Fold

Du bist jetzt so ziemlich gegen alles in seiner Range außer einem Bluff hinten, daher ohne Reads eindeutige Sache.


Außerdem noch ein Hinweis an die Moderatoren:
Handanlaysen ab NL50 ist wohl etwas falsch einsortiert. Die Hand stammt aus einem MTT und nicht aus einem Cashgame.

Geändert von marvin902 (23-08-2013 um 14:27 Uhr).
 
Alt
Standard
mtt post - 23-08-2013, 14:24
(#8)
Benutzerbild von kikkiboh
Since: Jan 2009
Posts: 24
sry,hatte ich nicht gesehen
 
Alt
Standard
23-08-2013, 14:40
(#9)
Benutzerbild von marvin902
Since: Jun 2011
Posts: 111
Das sich das gerade überschnitten hat wiederhole ich den Nachtrag nochmal:

Wie spielst du weiter, wenn du gecallt wirst?

Turn und River jeweils: Check / Fold

Du bist jetzt so ziemlich gegen alles in seiner Range außer einem Bluff hinten, daher ohne Reads eindeutige Sache. Alle anderen Karten außer Queen und Ace auf dem Turn, wären dann allerdings hier der ALLIN
 
Alt
Standard
mtt post - 23-08-2013, 18:44
(#10)
Benutzerbild von kikkiboh
Since: Jan 2009
Posts: 24
yepp

check fold

Geändert von kikkiboh (10-10-2013 um 14:22 Uhr).