Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

NL25 Zoom: KK on Axx board 3BetPot

Alt
Standard
NL25 Zoom: KK on Axx board 3BetPot - 23-08-2013, 00:59
(#1)
Benutzerbild von heilenmax
Since: Jan 2012
Posts: 575
BronzeStar
Hi,

vs unkown.

Wie spielt ihr den Flop? x/c?
Was macht ihr OTT,wenn villain nochmal bettet und ihr den Flop x/c gespielt habt?


Poker Stars No-Limit Hold'em, $0.25 BB (6 handed) - Poker Stars Converter Tool from http://flopturnriver.com

Button ($12.10)
Hero (SB) ($26.78)
BB ($24.47)
UTG ($21.18)
MP ($25.25)
CO ($33)

Preflop: Hero is SB with ,
2 folds, CO raises $0.75, 1 fold, Hero raises $2.40, 1 fold, CO calls $1.75

Flop: ($5.25) , , (2 players)
Hero checks, CO bets $2.50, Hero ?
 
Alt
Standard
23-08-2013, 07:15
(#2)
Benutzerbild von OlgaRanz
Since: Jul 2009
Posts: 1.749
...

Geändert von OlgaRanz (04-06-2014 um 12:49 Uhr).
 
Alt
Standard
23-08-2013, 12:05
(#3)
Benutzerbild von heilenmax
Since: Jan 2012
Posts: 575
BronzeStar
Das Format geht eig. klar.
CO raist auf 0,75$ und ich re-raise auf 2,50$ (da ich im SB sitze muss ich noch nur 2,40$ mehr in den Pot legen).

Das Problem was ich in einer Bet sehe ist, dass wir fast nichts schlechteres zum Callen bekommen außer Draws. Und da wir oop sind wird villain seine draws höchstwahrscheinlich OTT betten egal ob er gehittet hat oder nicht. Und da bereits ein Ace OTF liegt, wollen wir eine Turnbet nciht gerne callen.

Wenn wir x/c spielen, dann halten wir villains range weiter und geben ihm die Möglichkeit zu bluffen. Er wird warscheinlich seine Draws selber betten und vllt. sogar schlechtere PP's oder complete air.

IMO muss ich also den Flop x/c spielen, wenn ich checke und das im Hinterkopf habe.
 
Alt
Standard
23-08-2013, 13:27
(#4)
Benutzerbild von OlgaRanz
Since: Jul 2009
Posts: 1.749
...

Geändert von OlgaRanz (04-06-2014 um 12:48 Uhr).
 
Alt
Standard
23-08-2013, 13:35
(#5)
Benutzerbild von heilenmax
Since: Jan 2012
Posts: 575
BronzeStar
Mein Plan wäre es (wenn villain bettet)-> Flop:x/c; Turn:x/f

wenn villain checkt, dann Turn: Bet unabhängig von der Karte.

Ich weiß nicht, ob ich unbedingt auch mit AK hin und wieder auf dem Board x/c spielen muss, da es immernoch NL25 ist und ich den Spielerpool immernoch relativ schlecht einschätze, sodass ich Balancing ncoh weglassen kann.
 
Alt
Standard
25-08-2013, 19:03
(#6)
Benutzerbild von xflixx
Since: Aug 2007
Posts: 10.745
(Moderator)
GoldStar
Gegen Unknown bette ich erstmal den Flop. Du kannst von schlechterem gecallt werden und hast auf späteren Straßen weniger Probleme, weil es meist unwahrscheinlicher wird, dass Leute dann eine Hand in einen Bluff turnen. Am Flop kannst du zwar x/c, stehst aber auf späteren Straßen dann viel eher vor genau dem Problem.



Team IntelliPoker & PokerStars Team Online Member - Felix - Live Trainer, Handbewerter