Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

Bankrollmanagement Cap

Alt
Standard
Bankrollmanagement Cap - 29-08-2013, 08:21
(#1)
Benutzerbild von xSheldor
Since: Jul 2013
Posts: 8
Hallo Leute!

Ich habe vor etwa zwei Wochen mit einer Bankroll von 150$ die NL50 Cap in Angriff genommen und kann nur positives vermelden. Habe es in dieser kurzen Zeit auf satte 790$ gebracht (mir ist bewusst das ich mehr Up- als Downsings hatte und das eine Zeit kommen wird wo ich wieder negative Zahlen schreiben werde).
Trotz allem habe ich bereits jetzt einen Spielstil mit dem ich denke auch auf lange Zeit erfolgreich die Cap-Games spielen zu können.

Meine Frage beläuft sich jetzt auf die Bankroll, auch hier ist mir bewusst das ich mit 150$ sehr loose gestartet bin. Ich würde nur gerne wissen ab wann ich die NL100 in angriff nehmen KANN. Vermutlich werde ich mir noch länger Zeit lassen da ich NL50 noch ohne Holdem Manager und spätestens ab NL100 dann mit HM spielen werde, leider ist dies auch gleichbedeutent mit einem neuen Rechner da auf meinem Aktuellen der HM ziemliche faxen macht.

Vielen Dank für eure Antworten!
 
Alt
Standard
29-08-2013, 08:32
(#2)
Benutzerbild von Timos-Island
Since: Aug 2013
Posts: 148
Zitat:
Ich habe vor etwa zwei Wochen mit einer Bankroll von 150$ die NL50 Cap in Angriff genommen und kann nur positives vermelden. Habe es in dieser kurzen Zeit auf satte 790$ gebracht
Das hört sich nicht schlecht an, wieviele Hände hast du in den 2 Wochen auf NL50 CAP gespielt?

Grüße
 
Alt
Standard
29-08-2013, 08:45
(#3)
Benutzerbild von xSheldor
Since: Jul 2013
Posts: 8
Zitat:
Zitat von Timos-Island Beitrag anzeigen
Das hört sich nicht schlecht an, wieviele Hände hast du in den 2 Wochen auf NL50 CAP gespielt?

Grüße
bin aktuell auf arbeit & kann es dir deshalb nicht sagen ...´
aber wie finde ich diese zahl heraus? hab die hand-history am pc abgespeichert
 
Alt
Standard
29-08-2013, 19:23
(#4)
Benutzerbild von Timos-Island
Since: Aug 2013
Posts: 148
Zitat:
aber wie finde ich diese zahl heraus?
kann ich dir so nicht sagen, bei mir ist die im HM...

aber hier gibts bestimmt erfahrenere user, die dir das sagen können.
denke aber dass das nicht rauszufinden is, weil ja in der handhistory nicht durchgezählt wird.

kannst aber ja den HM einen Monat kostenlos testen

Grüße
 
Alt
Standard
29-08-2013, 20:56
(#5)
Benutzerbild von xSheldor
Since: Jul 2013
Posts: 8
Zitat:
Zitat von Timos-Island Beitrag anzeigen
kann ich dir so nicht sagen, bei mir ist die im HM...

aber hier gibts bestimmt erfahrenere user, die dir das sagen können.
denke aber dass das nicht rauszufinden is, weil ja in der handhistory nicht durchgezählt wird.

kannst aber ja den HM einen Monat kostenlos testen

Grüße

Hab ich versucht, aber macht - wie gesagt - nur faxen ...
 
Alt
Standard
30-08-2013, 08:54
(#6)
Benutzerbild von Timos-Island
Since: Aug 2013
Posts: 148
stimmt, sorry

habs noch nicht probiert, aber vielleicht hilft dir das *Die Nutzung von "Zahlen und Fakten"* von intellipoker weiter....
 
Alt
Standard
30-08-2013, 09:06
(#7)
Benutzerbild von Timos-Island
Since: Aug 2013
Posts: 148
und zu deiner BR-Frage:

Ich würde auf jeden fall ein sehr konsevatives BRManagement nehmen, das ist immer gut, dann stört es einen nicht so wenn man mal nen schlechten run hat, und tiltet nicht so leicht.
da man glaub ich an CAP tischen den meisten gewinn preflop macht, könnte das leicht passieren

...also bei mir wäre das sicher der fall
ich bin da sehr konsevativ, weil ich sehr leicht tilte
 
Alt
Standard
30-08-2013, 12:16
(#8)
Benutzerbild von xSheldor
Since: Jul 2013
Posts: 8
Zu beginn meiner Pokerzeit kam ich auch schnell in den Tilt-Mode. Kann das aber (aufgrund der aktuellsten Erfolge) gut ab. -10BB sind da noch kein Problem. Konservativ schön & gut - nur was bedeutet das Wort bei Cap wo die Varianz aufgrund der vielen all-in Situationen ja doppelt und dreifach zuschlägt ..
 
Alt
Standard
30-08-2013, 20:14
(#9)
Benutzerbild von Timos-Island
Since: Aug 2013
Posts: 148
hmmm... sicher kann ich das nicht sagen, aber wenn du 100xCAP hast bist bestimmt gut dabei, denk nicht dass die verlierst, vorallem, wenn du gut mit tilt umgehen kannst