Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

Livepoker 55 € Freezout A5 of Am Bottom

Alt
Standard
Livepoker 55 € Freezout A5 of Am Bottom - 01-09-2013, 21:04
(#1)
Benutzerbild von GitarLuck
Since: Apr 2013
Posts: 701
BronzeStar
Hallo Leute ich hab ne Hand aus dem Livepoker bereich

Starting Stack : 2500 Player etwa 50 ( 18 Left) 6spieler werden Bezahlt
Infos
Ich wurde grade an einem Neuem Tisch gemovt und die ersten 3 hände 5-6 hände 2 geopenraist und ein geshovt wo ich aber auch aq gezeigt hatte! Hatte also ein Kleinen Card run,also hatten die Gegner nicht soviel Infos auf mich.Neue Spieler also.

Blinds: 200 / 400
Mein Stack 7.800
wir spielen 10max.

Alle folden bis zu mir ich bin am BU Finde A5 of
ich openraise auf 800
SMallblind is allin für 9000chips.

Er kamm mir so rüber als wenn er ein reg ist und schon weiss das ich hier light bin


Was macht ihr???



Danke lg
 
Alt
Standard
02-09-2013, 14:14
(#2)
Benutzerbild von Pimola
Since: Jan 2009
Posts: 1.327
Was willst du denn machen?
Es bleibt ja nur call oder fold!

Gibt ihm eine range die er shoved und dann kann man sich hier doch einfach ausrechnen, ob nen call profitabel ist. Kann ich dir gerne auch nochmal vorführen, solange du dir die Mühe machst und ihm ne halbwegs akurate range gibst.
 
Alt
Standard
02-09-2013, 14:52
(#3)
Benutzerbild von corleone 169
Since: Sep 2011
Posts: 842
BronzeStar
loltroll

eines kan ich dir sagen gitare du hast hier zu 100% mindestens 30% gewinnchance
 
Alt
Standard
02-09-2013, 23:49
(#4)
Benutzerbild von GitarLuck
Since: Apr 2013
Posts: 701
BronzeStar
nicht 100% sonder 99 % aces kann er immer haben^^


Hey Pimola ja das war ja die sache er war unbekannt wusste nicht wie er drauf war
konnte ihn keine ranges geben irgendwie in den Moment
Hab mich aber dennoch vorne gesehen gegen seine pushig ranges

Hab gecallt mit a5of er zeigt AQof und Busto....


es wareinfach in den moment und so sick offensichtlich das er reshoven will stealen light
also qausi was ich ihn geben soll einen unbekannten...

aber ich versuche mal ihn ne ranges zu geben und rechne mal aus

ich habe ihn hier etwa diese ranges gegeben
TT-22,A2s+,K7s+,Q9s+,J9s+,T9s,98s,A2o+,K9o+,QTo+,JTo
denke die ist realischtisch wenn er gut ist und über die situation bescheid weiss
da habe ich etwa 45 %
1600 war aber schon im pot denke dann ist es ein knapper + ev call


wenn ich aber die ganzen A x rausnehme da ich ein blocker habe und er hier super oft reshovt habe ich knapp über 50 % und ein klaren call...


Ehrlich über die hand schmunzel ich schon seit gestern...


blinds wären auf 300/600 gestiegen somit hätt ich nur noch knapp10bb wäre schon sehr sick die sturkur war sehr schlecht am ende
 
Alt
Standard
03-09-2013, 01:52
(#5)
Benutzerbild von Afterpub
Since: Feb 2011
Posts: 1.084
sollte im liveturnier 55€ nen snapfold sein



ISOP 2013 Event #13 Gewinner *Triple Stud*
Ich bin Jung & Willig! Mein Blog auch.
 
Alt
Standard
03-09-2013, 13:00
(#6)
Benutzerbild von Serratus1337
Since: Apr 2012
Posts: 400
Zitat:
Zitat von Afterpub Beitrag anzeigen
sollte im liveturnier 55€ nen snapfold sein
+1

interessant wie man sich mit A5o gegen ne restealingrange von nem unknown vorne sehen will.

du bekommst hier potodds von 1,286:1, d.h. du benötigst 43,745% EQ um profitabel callen zu können.
nun stovest du dir halt ne range zurecht gegen die du vorne bist und kannst dir auf die schulter klopfen weil der call saugeil war.


the fish is the modern robin hood. - he gives money away!
 
Alt
Standard
03-09-2013, 14:04
(#7)
Benutzerbild von cold_smile
Since: Apr 2008
Posts: 1.286
Supernova
r/f all day..

wenn du reads hast, dass die blinds restealen können dann openjam.. aber in nem 55€ liveteil ist r/f wohl max ev


Zitat:
Zitat von Sambafor Beitrag anzeigen
Ich habe schon viele Spielstile ausprobiert. Tight, Semi-aggressiv und Aggressiv. Laut meiner Einschätzung ist wahrscheinlich die Semi-aggressive Spilweise die erfolgreichere.
 
Alt
Standard
03-09-2013, 15:09
(#8)
Benutzerbild von corleone 169
Since: Sep 2011
Posts: 842
BronzeStar
gitare bleib beim onlinepoker und überlass das livepoker den profis,lol live ist halt nicht stars wo a5 vs aq ein flip ist
 
Alt
Standard
03-09-2013, 15:35
(#9)
Benutzerbild von GitarLuck
Since: Apr 2013
Posts: 701
BronzeStar
Wieso sollte das ein Snapfold sein?

Ich habe die letzten 3 -4 hände geopenraist gereshovt etc hab mit mein ace ein blocker

also was soll der unterscheid sein zwischen ein 55 live tunier und ein online tunier?

finde im nachhinein ein fold wäre besser
weil ich schon ne edge hatte viele fische da aber es war einfach so offentsichlich
 
Alt
Standard
03-09-2013, 15:57
(#10)
Benutzerbild von Afterpub
Since: Feb 2011
Posts: 1.084
Zitat:
Zitat von GitarLuck Beitrag anzeigen
Wieso sollte das ein Snapfold sein?

Ich habe die letzten 3 -4 hände geopenraist gereshovt etc hab mit mein ace ein blocker

also was soll der unterscheid sein zwischen ein 55 live tunier und ein online tunier?

finde im nachhinein ein fold wäre besser
weil ich schon ne edge hatte viele fische da aber es war einfach so offentsichlich
so offensichtlich, dass er trotzdem iwie AQ hatte?
live is halt besonders in der buyinklasse völlig anders
da wird kaum bis garnicht light restealt, schon garnich allin
effektiv 20BB, bzw 22 wenn der BB mehr haben sollte, is den allermeisten dann doch zu viel
wenn sie merken, dass du aggro bist, callen sie lieber, aber bluff3bet pre im 55€ halte ich doch für ne rarität



ISOP 2013 Event #13 Gewinner *Triple Stud*
Ich bin Jung & Willig! Mein Blog auch.