Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

NL2 AK TPTK 3 Straßen Value gegen Fish?

Alt
Standard
NL2 AK TPTK 3 Straßen Value gegen Fish? - 02-09-2013, 08:34
(#1)
Benutzerbild von rasmus1610
Since: Jul 2013
Posts: 203
Der Villain war 43/0 nach 130 Händen also nen ziemlicher Fisch.
War es hier ein Fehler für 3 Straßen Value zu gehen und wenn ja, wie hätte man es besser spielen können? Oder hat er mir einfach nur die Spitze seiner Range gezeigt?

PokerStars No-Limit Hold'em, $0.02 BB (5 handed) - PokerStars Converter Tool from http://flopturnriver.com/

UTG ($2.03)
MP ($5.64)
Hero (Button) ($2.75)
SB ($2)
BB ($2.19)

Preflop: Hero is Button with ,
1 fold, MP calls $0.02, Hero raises to $0.08, 2 folds, MP calls $0.06

Flop: ($0.19) , , (2 players)
MP checks, Hero bets $0.18, MP calls $0.18

Turn: ($0.55) (2 players)
MP checks, Hero bets $0.52, MP calls $0.52

River: ($1.59) (2 players)
MP checks, Hero bets $1.52, MP calls $1.52

Total pot: $4.63 | Rake: $0.16

Results below:
Hero had , (one pair, Kings).
MP had , (three of a kind, sevens).
Outcome: MP won $4.47
 
Alt
Standard
02-09-2013, 10:10
(#2)
Benutzerbild von El91Can
Since: Aug 2007
Posts: 1.370
nh, wp
 
Alt
Standard
04-09-2013, 14:40
(#3)
Benutzerbild von xflixx
Since: Aug 2007
Posts: 10.749
(Moderator)
GoldStar
Bin ja auch ein Fan von dünnem Value gegen Freizeitspieler, aber hier glaube ich wäre ein Checkback der eine viel kleinere Bet angebracht. En Argument, dass für eine Bet spricht ist, dass wir das Ad halten und Villain dadurch seltener einen Flushdraw. Denke aber dass er eine so große Bet selten callen kann.



Team IntelliPoker & PokerStars Team Online Member - Felix - Live Trainer, Handbewerter

 
Alt
Standard
04-09-2013, 14:56
(#4)
Benutzerbild von rasmus1610
Since: Jul 2013
Posts: 203
@flixx

Sprechen wir vom River?
 
Alt
Standard
04-09-2013, 18:33
(#5)
Benutzerbild von marvin902
Since: Jun 2011
Posts: 111
Ja, ich glaube schon er spricht vom River.

Du schlägst außer einem Bluff wirklich absolut nichts mehr.

Musst dir mal seine Range überlegen bei 43/0 spielt der jeden Connector, jede suited Hand und
jedes Poket Pair in fast jeder Position und auch gegen Preflop raises.

Flop bet ist noch ok, kein Thema. Der soll bezahlen für seine Draws.

Turn ist T9 angekommen, auch gegen seine Sets bist du weit hinten und seine
Flush Draws foldet so ein Fisch ohnehin nicht. Raisen ja, aber nicht mehr
so hoch. 0.25 $ hätten mir da vollständig gelangt.

River, check back. Jetzt ist auch noch der Flush angekommen.
Fast seine komplette Range schlägt dich jetzt. Lediglich einige Kx Hände
schlägst du hier noch. Das ist kein Thin Value, das ist No Value.

Dont pay the fish. Solche Leute sollen für ihre Draws bezahlen,
aber keine Implied Odds bekommen welche ihre Spielweise auch noch rechtfertigen.