Alt
Standard
180man 3,50rebuy - 03-09-2013, 18:05
(#1)
Benutzerbild von Tho0oRsTi
Since: Sep 2007
Posts: 54
Hidiho eben in einem 3,50rebuy 180 man(Finaltable) spielte ich diese Hand:
http://www.boomplayer.com/de/poker-h...926_5F47497C94

Meine Tendenz ist, da er Chipleader ist und ich 2nd CL, dass er jegliche pockets callt und ein Set getroffen hat oder Pocket fives hält.

Ax Kombi und 2pair wie A7 erscheint mir für nicht so logisch, da er mich entweder preflop 3betten würde und auf nen push foldet, oder wohl eher direkt foldet weil er den 2nd CL mit so einer HAnd eher meiden würde.

Würde mich über andere Meinungen freuen!

MFG Tho0oRsTi
 
Alt
Standard
03-09-2013, 20:40
(#2)
Benutzerbild von Forfail
Since: Aug 2011
Posts: 887
Pre: Standard

Flop: Schöne Conti Bet Size. Etwas höher als 10% der effektiven Stacksize, mit Relation zum Pot aber super

Turn: Ich denke ich würde auf diesem Board eine Second Barrel raushaun. Er wird hier dann einfach sehr vieles weglegen, was seine Range trifft, mit der er aber nicht broken will.

Ich gebe ihm folgende Flattingrange: Suited Connectors bis 98s, Pockets ab 44+, A6o+, A4s+, KTo+, K8s+, QTo+, Q9s+, JTo+, J9s+
Je nachdem, ob es ein Reg ist der sich Postflop was zutraut oder eben nicht mehr oder weniger von dieser Flatting Range.

River: Spiele hier auf jeden Fall eine Blockbet, wenn ich den Turn checke. Unsere Hand hat einfach relativ guten Showdownvalue. Würd die Blockbet in etwa 26-28k hoch machen.
 
Alt
Standard
03-09-2013, 23:01
(#3)
Benutzerbild von GitarLuck
Since: Apr 2013
Posts: 701
BronzeStar
Flop Size ich deffenetiv Höher so 21 -24 k 14k denk ich ist nicht verkehrt würde es aber wie gesagt grösser machen.Sollte den gleichen effekt haben nur das 14k denk ich irgwie anders aussieht nach Value

Turn check ich niemals!
Haue da so im die 39k rein

Aus seine bet auf turn gehe ich dann allin

Rivershove ich selber for value

River call ich denk ich aber soweit würde es nicht kommen geld würde turn reingehen oder ihn allin stellen auf river wenn es ein fisch ist würde er villt auch mal den river mit AK Folden Oder A7 6er 7 er wegen der Str. aber nur ein absuluter scarded fish!
 
Alt
Standard
04-09-2013, 09:30
(#4)
Benutzerbild von Tho0oRsTi
Since: Sep 2007
Posts: 54
Dass ich den Turn nicht gebettet habe war ein riesen Fehler, erklärt die Hand jetzt eigentlich von selbst.
Ist mir aber auch nach 2-3x anschauen nicht aufgefallen (sonst hätte ich die Hand wahrscheinlich gar nicht hochgeladen) und ist mir auch unerklärlich, wieso ich da nicht gebettet hab

Vielen Dank für eure Gedankengänge und Hinweise

PS. habe das Turnier trotzdem gechippt
 
Alt
Standard
04-09-2013, 20:12
(#5)
Benutzerbild von Elite Tim
Since: Sep 2009
Posts: 3.429
Zitat:
Zitat von GitarLuck Beitrag anzeigen

Rivershove ich selber for value
von was?
habs nicht gestoved, aber river ist glaub knapper c/f

Geändert von Elite Tim (04-09-2013 um 20:35 Uhr).
 
Alt
Standard
04-09-2013, 20:52
(#6)
Benutzerbild von Tho0oRsTi
Since: Sep 2007
Posts: 54
jop, sehe ich genauso, würde den river auch nicht shoven
 
Alt
Standard
04-09-2013, 21:42
(#7)
Benutzerbild von GitarLuck
Since: Apr 2013
Posts: 701
BronzeStar
Hahahhaha Einfach nur Schwachsinn den River nicht for value zu betten turn bet river shove den turn muss man betten! Oder einfach check folden dann
River shove ich for Value / turn ich in Bluff
For Value hände wie AJ A10

Bluff AK A6 A7 7er 6er die er durchausmal folden kann auf dem river wenn er ein fisch ist oder sich reinlevlelt
d

in meinen augen schwachsinn river zu checkfolden absuluter mit der line...


wenn mich Pimola besseres belehert glaub ich es dann

sonst bleib ich bei der meinung
 
Alt
Standard
05-09-2013, 01:23
(#8)
Benutzerbild von Afterpub
Since: Feb 2011
Posts: 1.084
Zitat:
Zitat von GitarLuck Beitrag anzeigen
River shove ich for Value / turn ich in Bluff
For Value hände wie AJ A10

Bluff AK A6 A7 7er 6er die er durchausmal folden kann auf dem river wenn er ein fisch ist oder sich reinlevlelt

Ich mach' mir die Welt
Widdewidde wie sie mir gefällt ....



ISOP 2013 Event #13 Gewinner *Triple Stud*
Ich bin Jung & Willig! Mein Blog auch.
 
Alt
Standard
16-09-2013, 19:26
(#9)
Benutzerbild von Pimola
Since: Jan 2009
Posts: 1.327
Zitat:
Zitat von Tho0oRsTi Beitrag anzeigen
Meine Tendenz ist, da er Chipleader ist und ich 2nd CL, dass er jegliche pockets callt und ein Set getroffen hat oder Pocket fives hält.
Du suchst ja quasi nur nach Händen die dich beat haben um dir deinen fold schönzureden. Das ist zumindest mein Eindruck.

Zitat:
Zitat von Tho0oRsTi Beitrag anzeigen
Ax Kombi und 2pair wie A7 erscheint mir für nicht so logisch, da er mich entweder preflop 3betten würde und auf nen push foldet, oder wohl eher direkt foldet weil er den 2nd CL mit so einer HAnd eher meiden würde.
Jo baby Kombos sind eher unwahrscheinlich, solange der Gegner kein Fisch ist und sich über sowas wie postflop playability und ICM keinerlei Gedanken macht.

Pre und flop finde ich nice gespielt.
Den flop sollte man, imo, nicht allzu groß cbetten, da wir als 2ndCL vs. den CL den pot eher klein halten und relativ günstig zum SD kommen wollen. Hier AI zu sein, wäre ICM technisch reiner Suizid (@GitarLuck).

Den turn dann zu checken ist aber nen Fehler. Damit gegen wir die Initiative ab und dem CL die Möglichkeit uns noch von der Hand zu moven. Wenn wir selber betten, halten wir uns alle Optionen offen und machen uns das Leben einfacher.
Wenn wir da checken haben wir, gegen halbwegs aggressive fähige Spieler die Hand immer verloren.
As played c/C ich dann turn und stehe am river da und weiß nich, was ich machen soll. Tendenziell folde ich dann nicht mehr, da villain 2pairs eher selten hält und vllt nichmal nen set auf den river noch valuejammt. Er hält aber durchaus ne Menge midpairs und busted FDs in seiner range, die er noch bluffen könnte. An sich mag ich den spot aber nicht und underbette lieber selber turn und river als thine valueline so ca. 35% pot.


Zitat:
Zitat von GitarLuck Beitrag anzeigen
Hahahhaha Einfach nur Schwachsinn den River nicht for value zu betten turn bet river shove den turn muss man betten! Oder einfach check folden dann
River shove ich for Value / turn ich in Bluff
For Value hände wie AJ A10

Bluff AK A6 A7 7er 6er die er durchausmal folden kann auf dem river wenn er ein fisch ist oder sich reinlevlelt
d

in meinen augen schwachsinn river zu checkfolden absuluter mit der line...
Finde dass es eher Schwachsinn ist, den river zu valuejammen, da es viel zu varianzpushend und als valueline viel zu close ist, für massive CL dort stacks reinzubekommen.
Du sagst wir valuejammen gegen schlechtere Kombos wie oder , aber bessere Hände, die teilweise sogar 2pairs oder sets sind, sollen noch herofolden?
Das macht doch 0 Sinn! Ich kann da Afterpub nur zustimmen. Du legst es dir einfach zurecht, wie du es gern hättest, fernab aller Logik.

Hoffe ich konnte dich eines besseren belehren.