Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

NL10 ZOOM - 99 Passiv Defend - Postflop?

Alt
Standard
NL10 ZOOM - 99 Passiv Defend - Postflop? - 07-09-2013, 00:06
(#1)
Benutzerbild von XNR_47X
Since: Sep 2008
Posts: 132
In solchen spots habe ich oft Probleme. Preflop gibt es denk ich mal keine bessere Alternative als zu flatten. Der Flop kann eigentlich kaum besser kommen (abgesehen von sets^^). Ich frag mich hier oft, ob ich nicht donken soll...doch was wenn eine OC am turn kommt? X/c ist hier wohl üblich, doch habe ich das gleiche Problem am Turn...egal ob OC oder nicht > es wird schwer. Der Turn ist eigentlich eine blank, jedoch kann ich nicht einfach F+T callen um dann fast immer den river zu folden. Nur mit OC 99 3 mal OOP x/c zu spielen ist auch moneyburning ohne reads.

Danke für jede Meinung!

PokerStars Zoom No-Limit Hold'em, $0.10 BB (9 handed) - PokerStars Converter Tool from http://www.flopturnriver.com

Button ($4.72)
SB ($10.15)
Hero (BB) ($11.35)
UTG ($11.62)
UTG+1 ($10.39)
MP1 ($10.73)
MP2 ($10.48)
MP3 ($2.42)
CO ($5)

Preflop: Hero is BB with ,
5 folds, CO raises to $0.25, Button calls $0.25, 1 fold, Hero calls $0.15

Flop: ($0.80) , , (3 players)
Hero checks, CO checks, Button bets $0.40, Hero calls $0.40, 1 fold

Turn: ($1.60) (2 players)
Hero checks, Button bets $0.87, Hero folds

Total pot: $1.60 | Rake: $0.07

Results below:
Button didn't show
 
Alt
Standard
09-09-2013, 12:15
(#2)
Benutzerbild von B!gSl!ck3r
Since: Aug 2007
Posts: 13.075
(Moderator)
Ich hatte grade ne ziemlich lange Antwort geschrieben, die leider vom Forum verschluckt wurde. Sehr ärgerlich.

Hier nochmal, ein paar Sätze kürzer:
Preflop ist gegnerabhängig ob man gegen die beiden 50BB Stacks passiv defenden möchte oder 3bet/call oder 3be/fold spielen möchte um immerhin 8BB dead money einzusammeln.

Postflop gegen BU der preflop keine Stärke gezeigt hat und deshalb vermutlich kein Overpair zu deinen 9ern hält und (je nach Gegner natürlich) mit Händen wie 65/43 maximal in der suited Variante called (und auch das ist extrem fraglich), würde ich den Turn nicht folden. Er kann ne Tonne schlechtere made hands for value betten wie 77/66/55/A4s/A3s und hat eigentlich nur 88/44/33/22/A5 in seiner Range gegen das du hinten bist. Daneben kann er hier grade am Flop eigentlich alles betten womit er preflop gecalled hat, weil sonst keiner Interesse am Pot gezeigt hat. Von diesen Händen haben einige am Turn Equity gewonnen und können deshalb gut nochmal betten, A8/87 z.B. und alle möglichen Backdoor FDs, zum anderen kann er auch einfach noch ne Street bluffen wollen.


Team IntelliPoker - Alexander - Moderator


One time!