Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

NL2, Blockbet mit Bottem2 auf Drawy Board

Alt
Standard
NL2, Blockbet mit Bottem2 auf Drawy Board - 07-09-2013, 02:23
(#1)
Benutzerbild von Mr. GambIing
Since: Apr 2013
Posts: 807
Hallo, würde gerne wissen was ihr von der bet am River haltet. War als dünne Value und Blockbet zu gleich gedacht.
Da der willi aus UTG gelimpt hat halte ich ihn erst mal fürn fisch und traue ihm easy nen call mit A7 zu, gleichzeitig denke ich nicht das er mit einem Flush ohne A oder mindestens K noch mal raisen würde...


PokerStars - $0.02 NL - Holdem - 9 players
Hand converted by PokerTracker 4

UTG+1: 78 BB
UTG+2: 83 BB (VPIP: 9.38, PFR: 6.25, 3Bet Preflop: 16.67, Hands: 33)
MP: 99.5 BB (VPIP: 24.14, PFR: 15.52, 3Bet Preflop: 6.67, Hands: 61)
MP+1: 124 BB (VPIP: 26.09, PFR: 17.39, 3Bet Preflop: 0.00, Hands: 69)
CO: 86.5 BB (VPIP: 14.29, PFR: 14.29, 3Bet Preflop: 14.29, Hands: 14)
BTN: 284 BB (VPIP: 36.27, PFR: 12.75, 3Bet Preflop: 2.33, Hands: 102)
SB: 105.5 BB (VPIP: 0.00, PFR: 0.00, 3Bet Preflop: 0.00, Hands: 6)
Hero (BB): 100 BB
UTG: 113.5 BB (VPIP: 33.33, PFR: 16.67, 3Bet Preflop: 0.00, Hands: 6)

PokerStars No-Limit Hold'em, $0.02 BB (9 handed) - PokerStars Converter Tool from http://flopturnriver.com

UTG+1 ($1.56)
MP1 ($1.66)
MP2 ($1.99)
MP3 ($2.48)
CO ($1.73)
Button ($5.68)
SB ($2.11)
Hero (BB) ($2)
UTG ($2.27)

Preflop: Hero is BB with 6, 5
UTG calls $0.02, 5 folds, Button calls $0.02, 1 fold, Hero checks

Flop: ($0.07) 5, 7, Q (3 players)
Hero checks, UTG bets $0.04, 1 fold, Hero calls $0.04

Turn: ($0.15) 9 (2 players)
Hero checks, UTG bets $0.08, Hero calls $0.08

River: ($0.31) 6 (2 players)
Hero bets $0.12, UTG calls $0.12

Total pot: $0.55 | Rake: $0.02

]
 
Alt
Standard
07-09-2013, 16:05
(#2)
Benutzerbild von marvin902
Since: Jun 2011
Posts: 111
Wer ist hier eigentlich der Fisch?

Du hängst dich hier krampfhaft an bottom pair mit weak kicker.
Drawst hier quasi auf 5 Outs und einer Backdoor straight.
Das ist übelste calling station.

Mag sein dass dein Gegner ein Fisch ist, aber auch Fische haben manchmal Hände.
Der limpt dir hier mit QJ oder ähnlichem und du bezahlst ihn in den meisten Fällen
auch noch aus.

Selbst wenn er manchmal blufft musst du schon Aufgrund der misserablen ODDs hier einfach
spätestens am Turn weglegen. Du brauchst etwa 25% Equity am Turn um noch zu callen,
hast aber vermutlich nicht mal 20% sicher, da du die Outs nicht vollständig rechnen kannst.

Selbst mit einer getroffenen und damit Straight müsstest
du dir schon ziemlich sicher sein, dass er dir eine große Raise auch ausbezahlt. Sonst lohnt es sich einfach nicht.

Wenn der eine genau so große calling station ist wie du,
bringst du ihn hier auch von seiner Hand nicht mehr runter.

Glück dass du noch was getroffen hast und am Ende weißt du trotzdem nicht wo du stehst.

Geändert von marvin902 (07-09-2013 um 16:27 Uhr).
 
Alt
Standard
07-09-2013, 19:55
(#3)
Benutzerbild von Mr. GambIing
Since: Apr 2013
Posts: 807
Yo Marvin,
das der Call am Turn mathematisch nicht korekt war wusste ich schon trozdem noch mal danke für die errinerung, und das ich leider noch regelmäsig solche schwachen calls mache und somit wohl noch immer ein kleiner Fisch bin ist mir auch klar. Würde ja sonnst wohl auch kein NL2 spielen... Mich würde aber noch sehr interessieren was du zu der Riverbet sagst weshalb ich die Hand ja eigentlich hier rein gestellt habe...!
 
Alt
Standard
07-09-2013, 20:21
(#4)
Benutzerbild von marvin902
Since: Jun 2011
Posts: 111
Ok, vergessen wir mal den Weg wie du dort hin gekommen bist.

Es ist ja eine Mischung aus Blocking und Value Bet. Blocking gegen jede Art von mittleren Flushes und
eine Value Bet für alle Qx Kombinationen.

Von daher finde ich die Größe gar nicht schlecht gewählt. Du willst dich ja nicht mit besseren Händen isolieren, sondern von leicht schlechteren Händen ausbezahlt werden und leicht stärkere davon abhalten selber höher zu betten.
 
Alt
Standard
09-09-2013, 12:26
(#5)
Benutzerbild von B!gSl!ck3r
Since: Aug 2007
Posts: 13.075
(Moderator)
Den Turn würde ich einfach folden. Alternativ kann man hier auch gut Flop und Turn selbst betten, dann kommt zur immerhin vorhandenen Potequity nämlich auch noch FE dazu und du hast am River ohne Treffer sehr gute Chancen, dass er seine busted Draws behind checked.

As played finde ich die Riverbet gut, da ich nicht glaube dass er viele Qx Hände folden wird. Und wenn man ein Raise bekommt, ist man offensichtlich geschlagen.


Team IntelliPoker - Alexander - Moderator


One time!
 
Alt
Standard
09-09-2013, 15:25
(#6)
Benutzerbild von Mr. GambIing
Since: Apr 2013
Posts: 807
Danke für die Beurteilung. Er hat mit QJ gecallt...