Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

45 Men Turbo SnG Content

Alt
Standard
45 Men Turbo SnG Content - 08-09-2013, 09:10
(#1)
Benutzerbild von rasmus1610
Since: Jul 2013
Posts: 203
Hi Leute,
ich habe mich die letzten Tage mal an 45 Men Turbo SnGs probiert, nachdem ich vorher nur Cashgame gespielt habe und ich muss sagen, dass mir das schon mehr Spaß macht, weil es wesentlich abwechslungsreicher ist (Wenn man 4 Stunden Cashgame spielt, spielt man immer das gleiche Spiel, aber in SnGs hat man mehr Abwechslung durch die verschiedenen Blind-Level und Stacksizes.

Bis jetzt habe ich immer die 50 ct Tuniere gegrindet und schlage mich eigentlich auch ganz okay (Gestern einmal einen ersten Platz gemacht und 3 mal Bubbleboy gewesen -.-) bei ungefähr 15 Tunieren...Naja aber ich glaube, dass ich mir mit 45 Turbo SnGs schon über kürzer oder länger eine Bankroll aufbauen kann.

Jetzt suche ich etwas Content um mein Spiel nach vorne zu bringen. Am liebsten irgendwelche SnG Bücher, die auch auf MTT SnGs zu übertragen sind.

Bis jetzt hatte ich an die Harrington on Holdem Reihe gedacht und an die Kill Phil/Kill Everyone Reihe.

Hat jemand noch andere Vorschläge oder kann etwas zur Relevanz dieser Bücher für MTT SnGs sagen? Wie siehts mit dem Moshman aus? Ist der wirklich nur für One Table SnGs relevant?

Früher oder später werde ich bestimmt auch mal One Table SnGs ausprobieren, aber dafür reicht meine Bankroll mit etwas mehr als 50$ noch nicht aus würde ich sagen.
 
Alt
Standard
04-10-2013, 11:48
(#2)
Benutzerbild von Krosse Kogge
Since: Apr 2011
Posts: 110
Hi rasmus1610,

45er ist glaube ich einer der beliebtesten SnG/MTT. Ich habe auch schon einige tausend auf den Buckel, gerade die 3,25$ (damals zumindestens). Waren für mich sehr lukrativ. Nun haben sich aber über die Jahre viele regs auch in den niedrigen buy-ins gefunden und so wird es deutlich schwieriger, aber durchaus machbar, profitabel zu schlagen.

Über Büchercontent kann ich dir leider nicht viel berichten, da auch ich nur den Moshman gelesen habe.
Ich kann dir aber evtl den SnGWizard empfehlen, dort kannst du dein ICM-Play verbessern. Du schreibst ja, dass die Bubble dich schon ein paar male in Griff hatte.

Vllt liegt dein Leak auch da? Bubble vllt zu passiv, weil du ins Geld kommen möchtest?

Grundlegend, reicht aber auf den unteren Limits das "ABC-Poker" aus. Tricky wird es erst recht später!