Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

AKs vs. All in shove vom Chipleader

Alt
Standard
AKs vs. All in shove vom Chipleader - 08-09-2013, 13:08
(#1)
Benutzerbild von FFM sour
Since: Apr 2012
Posts: 1.025
SilverStar
Folgende Hand ereignete sich in einem Turbo auf PS.fr.

Ich war zu dem Zeitpunkt 7/24 von ursprünglich 524 Spielern.

Villain hat auf 24 Hände 22/14 mit einer 3 bet Quote von 28,6% gespielt.

Call or fold und gemütlich mit 21 BB weiterspielen?

PokerStars No-Limit Hold'em, 0.5 Tournament, 1,600/3,200 Blinds 400 Ante (7 handed) - PokerStars Converter Tool from http://www.flopturnriver.com

MP2 (t53,490)
CO (t82,130)
Button (t124,017)
SB (t5,144)
BB (t57,844)
Hero (UTG) (t65,813)
MP1 (t52,230)

Hero's M: 8.66

Preflop: Hero is UTG with ,
Hero raises to t6,499, 3 folds, Button raises to t123,617 (All-In), 2 folds, Hero ???

Geändert von FFM sour (08-09-2013 um 13:11 Uhr).
 
Alt
Standard
08-09-2013, 13:18
(#2)
Benutzerbild von Elite Tim
Since: Sep 2009
Posts: 3.429
snap
 
Alt
Standard
08-09-2013, 13:32
(#3)
Benutzerbild von powerhockey
Since: Dec 2007
Posts: 4.723
auch ganz klar für den schnapperer!
nur für den fall, dass du in so einer situation wirklich über ein fold nachdenkst mit AK, dann musst die "sicherere" variante wählen und sofort pushen (was nur meine 2.wahl wäre),
aber hier b/f mit AK spielen ist zu scary!



ISOP 2013 Event #40 Gewinner *HORSE*
besser online pokern als online pudern - [Challenge] ...sucken oder gesuckt werden! PLO vs. 8-Game
"wenn du nach 5 beiträge ned erkennst wer der novo im forum ist, dann bist du der Jack"
 
Alt
Standard
08-09-2013, 13:46
(#4)
Benutzerbild von Forfail
Since: Aug 2011
Posts: 887
Jop ist ein Snap, allerdings sind Reshoves teilweise ein schwieriges aber sehr profitables Thema.

Ich versuch mal ca. eine gewöhnliche standard UTG Range für nicht all zu loose Spieler zu konstruieren:



Ich hab mehr drin, Andere weniger, aber ich denke mit der kann man für die Erklärung leben.
Kurz gesagt: Je nach Spieler etwas tighter / looser.

Mit welchen Händen kann man dich jetzt reshoven? Und ab wann?

Zunächst mal zur Position: Je später desto besser.
Bzw. wenn niemand hinter ihm sitzt, der ihm schaden kann, kann man das teilweise vernachlässigen, da meistens keiner ohne ein Monster einsteigen wird.

Mit welcher Range kann er dich reshoven?
Leider tatsächlich mit Any2. Die Meisten Standard Spieler werden das natürlich nicht machen.
Aber eine ungefähre Range mit der ich reshoven würde, wäre Folgende:




Natürlich kannst du von deiner Range nicht alles callen.
Du kannst halt nur Top of your Range callen, den Rest wirst du folden.
Top of your Range wird vermutlich das hier sein und sollte eig. immer +EV sein, außer nen richtiger Nitfish reshoved dich:



Zum Abschluss noch mal deine Equity, gegen meine Range, mit der ich dich reshoven würde:


Equity Win Tie
MP2 35.94% 33.84% 2.10% { 22+, A2s+, K6s+, Q8s+, J9s+, T9s, 98s, 87s, 76s, A2o+, K8o+, Q9o+, J9o+, T9o }
MP3 64.06% 61.96% 2.10% { AKo }

Lg Lukas

PS.: Fehler in der Erklärung bitte melden!
 
Alt
Standard
08-09-2013, 13:52
(#5)
Benutzerbild von Elite Tim
Since: Sep 2009
Posts: 3.429
,,Aber eine ungefähre Range mit der ich reshoven würde, wäre Folgende:"

wenn du button wärst?
 
Alt
Standard
08-09-2013, 13:58
(#6)
Benutzerbild von Forfail
Since: Aug 2011
Posts: 887
Zitat:
Zitat von Elite Tim Beitrag anzeigen
,,Aber eine ungefähre Range mit der ich reshoven würde, wäre Folgende:"

wenn du button wärst?
Guter Punkt:
Das Meiste meiner Range würd ich hier callen und in Position weiter spielen.
Von SB und BB reshove ich die Range hier wohl.
 
Alt
Standard
08-09-2013, 14:02
(#7)
Benutzerbild von HotzenplOdds
Since: Sep 2008
Posts: 126
payee wie der franzose sagen würde
 
Alt
Standard
08-09-2013, 14:06
(#8)
Benutzerbild von powerhockey
Since: Dec 2007
Posts: 4.723
sry forfail, aber die resteal range, die du hier angibst is, selbst gegen einen loosen spieler, der aus dieser posi openraised, kein profitabler spielzug.

hab so resteal range tabellen einer anderen seite,
die für folgende prämissen:
looser spieler (eröffnet 30% seiner hände aus dieser(!) posi; mit 20BB, wir sitzen am CO (dass wir BU sind, vernachlässigen wir nun, kannst aber gern etwas angleichen)
jene RS range angibt:
(ATo+; ATs+; KJs+; QJs; JTs; 22+)

und ich bezweifel mal, dass OP aus dieser posi 30% seiner hände openraised...



ISOP 2013 Event #40 Gewinner *HORSE*
besser online pokern als online pudern - [Challenge] ...sucken oder gesuckt werden! PLO vs. 8-Game
"wenn du nach 5 beiträge ned erkennst wer der novo im forum ist, dann bist du der Jack"
 
Alt
Standard
08-09-2013, 14:10
(#9)
Benutzerbild von Forfail
Since: Aug 2011
Posts: 887
Ist sie tatsächlich nicht Powerhockey!
Die Foldequity und Fearequity macht sie profitabel:

Equity Win Tie
MP2 38.08% 36.53% 1.55% { 22+, A2s+, K6s+, Q8s+, J9s+, T9s, 98s, 87s, 76s, A2o+, K8o+, Q9o+, J9o+, T9o }
MP3 61.92% 60.37% 1.55% { 77+, ATs+, KJs+, ATo+, KQo }


Zumindest hab ich es so verstanden ^^.
Lass mich aber auch gerne von etwas Anderem überzeugen!

Edit: Bevor hier jemand zum ersten mal was von Reshoves liest.
Die Stacksizes dürfen auch nicht außer Acht gelassen werden.

Punkt 1: Kriegt er bessere Odds als 1:1.75 um zu callen?
Wenn ja --> Kein Reshove.

Punkt 2: Nicht für über 26BB reshoven

Geändert von Forfail (08-09-2013 um 14:13 Uhr).
 
Alt
Standard
08-09-2013, 14:43
(#10)
Benutzerbild von powerhockey
Since: Dec 2007
Posts: 4.723
@forfail
das is schon klar, dass in diesen ev-berechnungen, die foldequity drin ist, zb gegen einen maniac BTN raiser kannst am BB 96% der hände reshoven; jedoch ist, denke ich, der umstand betrachtet, dass jemand aus UTG opened (wie gesagt es geht jetzt weniger um die posi an sich, sondern, wie oft jemand aus einer best. posi raised!)

sind alles nicht meine gedankengänge, sondern mathematische berechnungen von einem, der besser als wir beide sind, deshalb vertrau ich dem seiner RS range mehr als deiner

kannst aber gern mit deiner RS range equity berechnen, für den fall, dass OR 33%, 40% bzw 50% seiner hände foldet (mehr kann ich mir halt bei nem micro turnier von nem UTG raiser ned vorstellen und wenn dem so wäre, dann hätte OP wohl angegeben, dass er sehr, sehr loose bisher geopened hat, und sowohl 40 als auch 50 sind für mich jetzt schon sehr optimistische werte)



ISOP 2013 Event #40 Gewinner *HORSE*
besser online pokern als online pudern - [Challenge] ...sucken oder gesuckt werden! PLO vs. 8-Game
"wenn du nach 5 beiträge ned erkennst wer der novo im forum ist, dann bist du der Jack"

Geändert von powerhockey (08-09-2013 um 14:54 Uhr).