Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

nl50 zoom; TP/TK auf monotone board gg flop-raise

Alt
Standard
nl50 zoom; TP/TK auf monotone board gg flop-raise - 08-09-2013, 17:17
(#1)
Benutzerbild von Flo1900
Since: Mar 2009
Posts: 519
Hey intellis,

villain: #265 - 15/12/52 (aggr-FAKTOR!), Afrq: 59%
ep-open: 17%, fold to 3bet: 3/6, fold to 3bet ep: 3/4, sein erster call einer 3bet;
raise cbet: 1/1 (diese hand)


PokerStars Zoom No-Limit Hold'em, $0.50 BB (9 handed) - PokerStars Converter Tool from http://poker-tools.flopturnriver.com/Hand-Converter.php

Button ($152.91)
SB ($50)
BB ($49.57)
UTG ($46.05)
UTG+1 ($50)
MP1 ($50)
MP2 ($18.19)
MP3 ($43.90)
Hero (CO) ($50)

Preflop: Hero is CO with A, J
2 folds, MP1 raises to $1.25, 2 folds, Hero raises to $3.25, 3 folds, MP1 calls $2

Flop: ($7.25) J, 6, 7 (2 players)
MP1 checks, Hero bets $4.56, MP1 raises to $15, Hero calls $10.44

Turn: ($37.25) K (2 players)
MP1 checks, Hero checks

River: ($37.25) 4 (2 players)
MP1 bets $31.75 (All-In), Hero folds

Total pot: $37.25 | Rake: $1.68

Results below:
Klicken, um Text anzuzeigen




pre sollte als semi-bluff standard sein bei seiner weiten range.
flop: der call gefällt mir garnicht mehr, wenn dann würde ich pushen, aber dafür ist die hand zu schwach, selbst gegen den aggro gegner oder? ich hatte keine konkreten notes von ihm...
wie spielt ihr as played? kann man am river über einen call nachdenken?
 
Alt
Standard
09-09-2013, 13:16
(#2)
Benutzerbild von B!gSl!ck3r
Since: Aug 2007
Posts: 13.075
(Moderator)
Wenn er die 3Bet OOP called, ist das natürlich kein so schönes Zeichen.

Am Flop würde ich gegen das Raise folden, weil sich die Hand eigentlich nur noch unangenehmer entwickeln kann. Selbst gegen sowas wie oder hat man ja nur nen besseren Flip und er kann grade auch Hände wie oder so spielen, wobei das eigentlich auch die einzige Hand ist gegen die man aktuell wirklich weit hinten liegt, außer man kalkuliert slowplays mit AA/KK preflop ein und auch 77/66 weil er gegen die 3Bet nur 4 BB nachzahlen musste.
Wenn man aber nicht glaubt, dass der Gegner den Flop oftmals c/c spielt, wofür seine Stats ja auch keinen Anlass geben, sollte man sich eher zwischen bet/shove und check behind entscheiden, denke ich.

River ist weird, aber 80% Pot zahlen zu müssen für nen Splitpot ist leider schon extrem viel. Ich legs wohl auch weg.


Team IntelliPoker - Alexander - Moderator


One time!
 
Alt
Standard
11-09-2013, 18:09
(#3)
Benutzerbild von Flo1900
Since: Mar 2009
Posts: 519
alles klar, danke dir