Home / Community / Forum / Poker Forum / IntelliPoker Support /

Cashout-Probs...

Alt
Standard
Cashout-Probs... - 23-01-2008, 12:04
(#1)
Benutzerbild von DrFiveStar
Since: Dec 2007
Posts: 426
BronzeStar
Hey Leutz,

Hab mal ein kleines Problem samt Frage an euch, bitte nur diejenigen Antworten, die auch Erfahrungen haben, also Punktesammler bitte zurückhalten.


Hatte vor 2 Monaten 10$ bei Stars eingezahlt und das ganze mittlerweile ziemlich vermehrt. Da ich zur Zeit nen bissel Pause beim Pokern machen wollte, da demnächst wichtige Uniprüfungen etc. anstehen, habe ich am Freitag den Betrag auf meinem Pokerstars Account komplett ausgecasht auf mein Moneybookers Konto. Hatte mit Moneybookers auch den Deposit bei stars durchgeführt, soweit also keine Probleme. Direkt am Freitag noch, also ein paar Minuten später, hatte ich die ursprünglich depositeten 10$ schon auf meinem Moneybookers Konto, von dem Gewinn den ich mir daraus erspielt habe jedoch keine Spur. Heute sehe ich, dass Stars mir den Restbetrag (also den Gewinn) wieder zurück auf mein Pokerstars Konto getan hat. Ich frage mich warum? Und warum schicken sie es nicht direkt an Moneybookers?
Habe dem Support schon geschrieben, mal sehen was das noch wird.

Danke für eure Hilfe im Vorraus, hoffe jemand hat Erfahrungen bei sowas...

beste Grüße
 
Alt
Standard
23-01-2008, 12:14
(#2)
Benutzerbild von RoninAQ
Since: Sep 2007
Posts: 4.724
Zitat: Auszahlungen an NETeller, ePassporte und Moneybookers die über der Summe der bisherigen Einzahlungen liegen, werden innerhalb von 72 Stunden geprüft und bearbeitet.

Link: http://www.pokerstars.com/de/poker/real-money/cashouts/

Also bitte etwas gedulden...
 
Alt
Standard
23-01-2008, 12:15
(#3)
Benutzerbild von DrFiveStar
Since: Dec 2007
Posts: 426
BronzeStar
72 Stunden sind ja schon vorbei, war ja letzten Freitag - ich frage mich halt nur, wieso sie mir den Betrag, zurück aufs Stars-Konto schicken? Das hat mich verwirrt.
 
Alt
Standard
23-01-2008, 12:18
(#4)
Benutzerbild von wks-mike
Since: Aug 2007
Posts: 432
Der ursprüngliche Deposit wird dem Konto in Echtzeit gutgeschrieben,der Gewinn ist 1-2 Tage später auf dem Konto.Beim ersten Cashout hab ich mich aus Unkenntnis auch ziemlich aufgeregt.
 
Alt
Standard
23-01-2008, 12:18
(#5)
Benutzerbild von RoninAQ
Since: Sep 2007
Posts: 4.724
Na dann warten wir doch was der Support sagt oder andere die genau das gleiche Thema schon mal erlebt haben.
 
Alt
Standard
23-01-2008, 15:18
(#6)
Benutzerbild von DrFiveStar
Since: Dec 2007
Posts: 426
BronzeStar
Nice, seit über 3 Stunden keine Antwort vom Support wo sie doch bisher immer binnen 20 Minuten geantwortet haben, scheint wohl jemandem uangenehm zu sein
Bin ja mal gespannt wie das endet. Heute Abend schreibe ich denen evtl. nochmal! Ich hab das Geld nun wieder auf meinem Stars Konto, kann damit aber nix anfangen, da ich es auf mein Moneybookers Konto packen will. naja, abwarten...
 
Alt
Standard
23-01-2008, 15:41
(#7)
Benutzerbild von monnemma
Since: Nov 2007
Posts: 645
Hatte das Problem auch mal.

Das ursprüngliche Deposit wird in Echtzeit auf MB gebucht, das wurde ja schon beantwortet.

Nun hatte MB grad am Wochenende wohl extreme technische Probleme.
( ich wollte bei PS diesmal etwas einzahlen - ging auch nicht )

Wenn so etwas auftritt, dann geht das Cashout wieder zurück aufs PS Konto. Ich denke mal, dass PS nur einen Versuch startet zu überweisen.
Bei mir wurde auch mal ein cashout zurück aufs PS Konto gebucht, hatte dann ne Mail ( ziemlich lange später ), dass Cashout zu dem zeitpunkt nicht möglich war.
Vielleicht ging die Mail ja bei Dir unter ( Spamfilter ? ).

Einfach nochmal versuchen, lange gehen die Probleme ja meist nicht.
 
Alt
Standard
23-01-2008, 16:23
(#8)
Benutzerbild von DrFiveStar
Since: Dec 2007
Posts: 426
BronzeStar
Ok, habe nun ne Mail bekommen dass es ebenfalls technische Probs bei Moneybookers gab und ich deswegen den Cashout nochmal beantragen solle, diesmal würde es binnen 72 std. klappen
Das hoffe ich mal
 
Alt
Standard
23-01-2008, 16:36
(#9)
Benutzerbild von Hirtal
Since: Dec 2007
Posts: 158
BronzeStar
was mir bezüglich moneybookers schon passiert ist, ist folgendes: ich hab mir meine 25$ oder was das waren auszahlen lassen und er hat mir die Summe irgendwie geteilt, ich weiß bis heute nicht wieso! aber er hat mir dann 10$ sofort überwiesen und den rest erst 2 Tage später und in zwei verschiedenen Zahlungen
 
Alt
Standard
23-01-2008, 16:42
(#10)
Benutzerbild von DrFiveStar
Since: Dec 2007
Posts: 426
BronzeStar
Das ist halt so, wenn man 10$ depositet hat bei Stars, bekommt man seinen Betrag, den man eingezahlt hat (also 10$) sofort, in 1 Minute wieder, und den Rest, also den gewinn in 2-3 Tagen.