Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

NL10 Zoom: Riverbluff?

Alt
Standard
NL10 Zoom: Riverbluff? - 13-09-2013, 01:07
(#1)
Benutzerbild von heilenmax
Since: Jan 2012
Posts: 575
BronzeStar
Hi,

vs unkown.

Flop lieber x/c spielen? Was macht ihr wenn villain auf den raise 3bettet? Wenn ihr x/c spielt, was macht ihr auf einem blank turn wenn villain nochmal 2/3 Potsize bettet?

Blufft ihr as played den River?


Poker Stars No-Limit Hold'em, $0.10 BB (6 handed) - Poker Stars Converter Tool from http://flopturnriver.com

Button ($22.58)
SB ($17.15)
Hero (BB) ($10.37)
UTG ($11.23)
MP ($10)
CO ($7.29)

Preflop: Hero is BB with ,
1 fold, MP raises $0.30, 3 folds, Hero calls $0.20

Flop: ($0.65) , , (2 players)
Hero checks, MP bets $0.50, Hero raises $1.20, MP calls $0.70

Turn: ($3.05) (2 players)
Hero bets $2, MP calls $2

River: ($7.05) (2 players)
Hero ?
 
Alt
Standard
13-09-2013, 07:01
(#2)
Benutzerbild von OlgaRanz
Since: Jul 2009
Posts: 1.749
...

Geändert von OlgaRanz (04-06-2014 um 12:29 Uhr).
 
Alt
Standard
14-09-2013, 00:52
(#3)
Benutzerbild von AceCollider
Since: Nov 2010
Posts: 28
Grundsätzlich gefällt mir die Idee, den Flop zu c/r. Ich spiele Draws ohne Position nicht gerne Passiv. Was mach ich denn, wenn ich treffe? Spiele ich an, auf die Gefahr, das Villain foldet, oder checke ich, auf die Gefahr, das Villain behind checkt? Gerade gegen unknown schwer zu sagen.

Wenn ich mich am Flop für den Semibluff in Form eines c/r entscheide, mach ich den Raise aber grösser, so auf 2$. So sollte ich einen Grossteil seiner Range zum folden kriegen (Wie AK-AT, KQ-KT, 22, 33, vielleicht auch 66-88). Mit deinem kleinen Raise auf 1.2$ gibst du ihm Pot-Odds von über 3:1, da wird er z.B. Overcards wohl kaum entsorgen. Wenn er bezahlt werd ich gegen unknown wohl nicht weiter barreln und den Turn je nach gegnerischer Betgrösse c/c oder c/f spielen.

Geändert von AceCollider (14-09-2013 um 01:11 Uhr).
 
Alt
Standard
14-09-2013, 07:20
(#4)
Benutzerbild von straateflu$h
Since: May 2011
Posts: 388
ich würde auch zu x/c tendieren. du weißt nicht wie aggro er drauf ist und gegen die 3bet wirds dann extrem brenzlich.. außerdem hätte ich den Flop oop nicht gereist!
 
Alt
Standard
16-09-2013, 23:54
(#5)
Benutzerbild von xflixx
Since: Aug 2007
Posts: 10.749
(Moderator)
GoldStar
Würde Flop lieber x/c, du hast schon SDValue und dominierst so viele seiner CBet Hände. Oft betten die Leute dann hier auch deine Outs und du willst seine Range lieber weit haben als dich gegen zu starke Hände zu isolieren, die dir evtl dann auf deine Outs kein Payoff geben.

Wie gespielt würde ich wohl manchmal durchziehen, glaube aber dass ein Pair selten foldet wenn der FD busted.



Team IntelliPoker & PokerStars Team Online Member - Felix - Live Trainer, Handbewerter