Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

NL4, Mini-Flush facing Push

Alt
Standard
NL4, Mini-Flush facing Push - 16-09-2013, 18:07
(#1)
Benutzerbild von AceCollider
Since: Nov 2010
Posts: 28
Party Poker No-Limit Hold'em, $0.04 BB (4 handed) - Party-Poker Converter Tool from http://poker-tools.flopturnriver.com/Hand-Converter.php

Hero (BB) ($5.83)
UTG ($3.45)
Button ($3.23)
SB ($4.03)

Preflop: Hero is BB with ,
1 fold, Button calls $0.04, SB calls $0.02, Hero checks

Flop: ($0.12) , , (3 players)
SB checks, Hero bets $0.09, Button calls $0.09, 1 fold

Turn: ($0.30) (2 players)
Hero bets $0.27, Button raises to $3.10 (All-In), Hero ??



Villain spielt 69/8 über 39 Hände


Komm ich hier noch raus oder ist das immer ein call?
 
Alt
Standard
16-09-2013, 18:34
(#2)
Benutzerbild von GitarLuck
Since: Apr 2013
Posts: 701
BronzeStar
Denke seine hand ist hier Polaresiert auf
Sets
flushes oder A X mit draw eventuel
oder eine bluffs gebe ich hier aber fast nie
denke ich calls
wie ist die hand ausgegang....
find die hand intresannt
 
Alt
Standard
18-09-2013, 10:48
(#3)
Benutzerbild von Fuchz
Since: Feb 2008
Posts: 3.424
Schnapp Schnapp!
Ich folde keine gefloppten Flushes vs Flop oder Turn Overbets!
 
Alt
Standard
20-09-2013, 11:14
(#4)
Benutzerbild von xflixx
Since: Aug 2007
Posts: 10.745
(Moderator)
GoldStar
Gegen diesen Spielertypen kannst du hier in meinen Augen mit einem Call nichts falsch machen. Er kann jedes Set/2 Pair genauso spielen und vor einem Flushdraw protecten wollen.



Team IntelliPoker & PokerStars Team Online Member - Felix - Live Trainer, Handbewerter

 
Alt
Standard
20-09-2013, 18:15
(#5)
Benutzerbild von AceCollider
Since: Nov 2010
Posts: 28
@GitarLuck

Hab gecallt, Villain hatte den höheren Flush gefloppt. Denke aber auch, dass der Call nicht verkehrt war.