Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

NL50 TT on 77xJx calldown?

Alt
Standard
NL50 TT on 77xJx calldown? - 17-09-2013, 19:22
(#1)
Benutzerbild von chrissie1993
Since: Sep 2008
Posts: 2.007
BronzeStar
villain: 30/24/2.7, cbets 70/60/60, also sehr barrelfreudig

PokerStars No-Limit Hold'em, $0.50 BB (4 handed) - PokerStars Converter Tool from http://flopturnriver.com/

BB ($60.81)
UTG ($50)
Button ($127.44)
Hero (SB) ($50.25)

Preflop: Hero is SB with ,
UTG raises to $1.75, 1 fold, Hero calls $1.50, 1 fold

Flop: ($4) , , (2 players)
Hero checks, UTG bets $2.56, Hero calls $2.56

Turn: ($9.12) (2 players)
Hero checks, UTG bets $6.10, Hero calls $6.10

River: ($21.32) (2 players)
Hero checks, UTG bets $13, Hero calls?

Geht der calldown hier in Ordnung?
 
Alt
Standard
19-09-2013, 17:33
(#2)
Benutzerbild von Kaelon28
Since: Jan 2010
Posts: 397
Ich 3 bette oop 4-handed preflop. Die TT laufen gegen seine 3bet-callingrange ganz gut und seine Range wird dadurch etwas durchsichtiger bzw. besser spielbar.

Seine Range ist halt riesig und ob er mit vielen (Semi)Bluffs oder schwächeren Händen durchballert finde ich schwer zu beurteilen. Flushdraw ist nicht gekommen und GS auch nicht....hm
 
Alt
Standard
19-09-2013, 17:38
(#3)
Benutzerbild von chrissie1993
Since: Sep 2008
Posts: 2.007
BronzeStar
3b/5b nehme ich an?
Fand ich hier nen bisschen loose, aber 4 handed gegen den Villain wahrscheinlich am besten.
Ja man ist hier halt im guessing game, aber durch den call preflop können wir unsere calling range nen bisschen stärken und gegen nen villain mit solchen barrel frequenzen dann eher down callen. Er wird uns ja sonst oft von unserer schwachen flatting range barreln
 
Alt
Standard
19-09-2013, 17:47
(#4)
Benutzerbild von Kaelon28
Since: Jan 2010
Posts: 397
3b/5b je nach 4bet "freudigkeit" des Gegners. Bei einem geringen Wert wohl 3b/fold

Ich persönlich bin kein grosser Fan von flatten preflop im SB und wenn dann nur mit Händen die gute playability haben (sc,kleine pp's)

TT sind mir hier zu stark und du siehst halt in mehr als 50% am Flop eine Overcard die dein Gegner nur zu c-betten braucht und schon wirds schwer.
 
Alt
Standard
20-09-2013, 17:37
(#5)
Benutzerbild von xflixx
Since: Aug 2007
Posts: 10.745
(Moderator)
GoldStar
+1 zu 3Bet pre, die Hand hat viel Value und spielt sich leichter mit Initiative OOP gerade gegen solche Villains.

Wie gespielt ist die Hand mit den Infos auf Villain aber sicher wp. Wenn wir TT hier flatten pre ist solch ein Runout für einen Calldown fast schon Pflicht, weil wir sonst so gut wie nichts runtercallen bis zum Showdown.



Team IntelliPoker & PokerStars Team Online Member - Felix - Live Trainer, Handbewerter