Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Talk & Community /

GCOP und DPT und andere Events im Kings Casino in Rozvadov/Tschechien

Alt
Standard
GCOP und DPT und andere Events im Kings Casino in Rozvadov/Tschechien - 20-09-2013, 17:41
(#1)
Benutzerbild von HazziHazzard
Since: Feb 2013
Posts: 66
Hallo ihr Lieben.
Ich hatte vor demnächst mal an einem Wochenende ins Kings Casino in Rozvadov an der tschechisch-deutschen Grenze zu fahren und dort mal an einem oder mehreren Turnieren am WE teilzunehmen.
Ich dachte mir ich veröffentliche das hier einfach mal und suche auf diesem Wege auch noch nach Leuten die mitfahren würden, weil 1. machts mit mehreren mehr Spaß und 2. wirds mit mehreren auch günstiger.
Also wer daran Interesse hätte, meldet sich doch hier am besten einfach mal zu Wort. Vielleicht gibt es ja auch den ein oder anderen der dort schonmal gspielt hat und was dazu sagen kann. Vom Aufbau der Turniere von der Stärke der Mitspieler vom Hotel usw usf.
Also wäre cool, wenn sich da vllt. noch ein paar Leute finden und man das demnächst mal ein Wochenende in Angriff nehmen könnte.

Erste Infos darüber gibts hier:
http://www.pokerroomkings.com/index....aments-de.html

Sollte es in der Richtung schon ein Thema geben bitte das hier einfach dorthin verschieben. Danke
 
Alt
Standard
24-09-2013, 16:59
(#2)
Benutzerbild von He Man 1702
Since: Sep 2007
Posts: 197
Ein Ticket kannst dir über die Pokerstars Software erspielen.

200K garantiert im November.

In der Ziellobby kannst die namen kopieren und mal direkt über PN hier anschreiben.
 
Alt
Standard
24-09-2013, 21:43
(#3)
Benutzerbild von HazziHazzard
Since: Feb 2013
Posts: 66
Ja danke. Die Satellites gehen ab 3,30 € los, ich denke, da werde ich mal das ein oder andere spielen.
Was genau meinst du mit PN schreiben? Dir, weil du Interesse hättest mitzufahren?
 
Alt
Standard
22-01-2014, 14:29
(#4)
Benutzerbild von HazziHazzard
Since: Feb 2013
Posts: 66
Fährt am Samstag jemand ins Kings um das 200 € Deepstack 50.000 € gtd Turnier zu spielen und an Kassel und Umgebung vorbei?
Wenn nicht ich bin am überlegen dort selbst hinzufahren aber nicht alleine wegen den Spritkosten. Wenn sich noch mindestens 2 Leute finden die mitfahren würden, wäre ich bereit zu fahren. Abfahrt wäre dann Samstag gegen 10 Uhr von Kassel aus über A7, A3 und A6.
 
Alt
Standard
23-01-2014, 18:14
(#5)
Benutzerbild von Mackiewicz
Since: Apr 2008
Posts: 736
Ich werd wohl am Samstag auch ins Kings fahren. Allerdings von Karlsruhe aus. Also nicht wirklich deine Ecke. Aber vllt. kann man sich ja unten mal treffen


The Downswingers - 17-facher Teambattle Champion
* * * * * * * * * * * * * * * * *
KEEP ON ROCKING !!!
 
Alt
Standard
24-01-2014, 15:39
(#6)
Benutzerbild von HazziHazzard
Since: Feb 2013
Posts: 66
Leider habe ich hier und auch im privaten Freundeskreis niemanden gefunden, der morgen Zeit hat. Habe schon vermutet, dass es etwas zu kurzfristig sein wird. Im Februar und März lässt es mein Zeitplan leider nicht zu hinzufahren, aber im April werd ich dann mit 2-3 Kumpels mal zu einem der großen Samstagsturniere runter fahren.

Du kannst ja Sonntag dann mal hier berichten wie das Pokerniveau war, die Spieler, das Casino, die Dealer und alles was halt noch so dazugehört und interessant ist. Und vielleicht sieht man sich ja im April dann dort, würde mich freuen. Sehen uns dann morgen also leider nicht, aber wünsche dir ganz viel Erfolg und Glück
 
Alt
Standard
26-01-2014, 17:55
(#7)
Benutzerbild von Mackiewicz
Since: Apr 2008
Posts: 736
Heyho,
da du nen kurzen Bericht wolltest hier meine Zusammenfassung vom Event!
Bin Samstags morgens los gefahren und war dann kurz vor 15 Uhr im Casino.
Eintritt kostet 20€, du bekommst aber Jetons dafür, die du dann im Casino wieder verzocken (oder vervielfachen) kannst.
Am Turnier haben sich letzlich knapp über 300 Leute eingekauft. Bis Level 9 war noch Rebuy bzw. LateReg. Rebuys gab es wohl (für mich überraschend) keine, LateRegs ne ganze Menge.
27 Plätze bezahlt. Sieger bekam knapp 13k, der 27. ca. 0,5k

Spielniveau war ganz annehmbar. Viele Mega-Fische gab es nicht, wirklich unangenehme Spieler hab ich aber auch kaum erwischt. Meistens hab ich den Tisch terrorisiert

Witzigerweise hab ich gleich an meinem ersten Tisch gleich einen aus Kassel neben mir sitzen gehabt ^^
Für nen Cash hats bei mir leider nicht gereicht. Bin auf Platz 67 raus geflogen.

Cash Game hab ich diesmal nicht gespielt. Es hatte aber mehrere Tische, NLHE 1,3 und 2,5 und PLO 2,2

Noch so zum Umfeld und Ambiente: Casino sehr sauber, Turnierorganisation perfekt, Service mit hübschen Frauen in Miniröcken natürlich Top
Softdrinks kostenlos, ebenso wie das große Buffet. Essen wird rund um die Uhr nachgeliefert, es gibt also immer frische Sachen.

Das Dorf an sich war jetzt nicht so einladend. An jeder zweiten Ecke ein Puff oder ne Thai Massage. Nachts wollte ich da nicht unbedingt durchs Dorf laufen...

Alles in allem ein Ausflug der sich lohnt. Allerdings nehm ich mir nächstes mal wirklich auch ein Zimmer. Bin in der Nacht durchs Schneechaos wieder heim gefahren. Sehr unangenehm. Laut dem Typ aus Kassel kostet im Kings das Doppelzimmer 60€. Wenn ihr zu ´zweit rein geht also 30 für jeden. Das ist ja fast geschenkt...

Kurzes Fazit: Empfehlenswert, ich gehe auf jeden Fall nochmal


The Downswingers - 17-facher Teambattle Champion
* * * * * * * * * * * * * * * * *
KEEP ON ROCKING !!!
 
Alt
Standard
27-01-2014, 13:34
(#8)
Benutzerbild von HazziHazzard
Since: Feb 2013
Posts: 66
Danke dir für deinen Bericht, hört sich sehr gut an
Das ist natürlich sehr gut, dass du gleich einen aus Kassel am Tisch hattest. Ich hoffe du hast ihn auf intellipoker.de hingewiesen, dass hier Mitfahrgelegenheiten gesucht/angeboten werden!?
Wie viele Deutsche haben denn so mitgespielt, kannst du das ungefähr sagen?
Und was mich noch interessieren würde ist, ob die Chips weniger werden, also die Blinds mitlaufen wenn man die Late Registration nutzt, oder ob man, wenn man jetzt z.B. 2 oder 3 Stunden später erst einsteigt den vollen Startstack bekommt? Weißt du das, oder hast das vielleicht iwie mitbekommen? Weil ich eigtl. immer ganz gerne ein wenig die Late Reg. nutze, aber nur wenn man eben den vollen Startstack bekommt und nicht die Blinds mitlaufen und abgezogen werden.

Wie lange lief das Turnier zu dem Zeitpunkt als du als 67. rausgeflogen bist, wenn man von 15 Uhr Start ausgeht und wie lang ging es insgesamt, falls du das noch mitbekommen hast?
Zu den nicht genutzten Rebuys kann ich sagen, dass das Turnier glaube ich von vielen als normales Freezeout gesehen wird und es kaufen sich nur wenige neu ein. Der Rebuy von nochmal 200€ sind dann eben schon 400€ und das ist für viele Ottonormalverbraucher, sag ich jetzt mal, eben doch schon viel Geld. Habe mal geschaut bei den letzten 50k Turnieren dort, haben sich im Schnitt 350 Speieler angemeldet und nur ca. 50 die Rebuy Option genutzt. Für mich als Student, der den Rebuy vrstl. auch nicht nutzen würde ist das natürlich von Vorteil
 
Alt
Standard
27-01-2014, 23:15
(#9)
Benutzerbild von Mackiewicz
Since: Apr 2008
Posts: 736
Also ein paar Rebuys gabs wohl sicher, allerdings hab ich um mich rum gar keinen mitbekommen.
Deutsche waren geschätzt mindestens 50% eher mehr.

Bei latereg bzw. Rebuy bekommen die Spieler wieder den vollen Stack. Allerdings war glaub ich nur 1x rebuy erlaubt.
Rebuy und Latereg waren bis Level 9 erlaubt. Das war ca. nach 6h Spielzeit erreicht. Also alles in allem sehr lang. So spät würde ich sicher keines machen, aber ich sag mal bis Level 4 kannst auf jeden Fall auch noch locker mit deinem Starting Stack spielen, würd ich sagen.

Ich bin so ca. um 0:30 Uhr raus geflogen. 2h später waren immer noch 45 drin. Dann bin ich gefahren.
Bis um 6:00 Uhr wirds wohl sicher gegangen sein.

Kleiner Tipp: Nach 8h schlafen einem die Füße ein, also immer schön die Pausen für Bewegung nutzen


The Downswingers - 17-facher Teambattle Champion
* * * * * * * * * * * * * * * * *
KEEP ON ROCKING !!!
 
Alt
Standard
28-01-2014, 00:00
(#10)
Benutzerbild von Battleextrem
Since: Oct 2007
Posts: 4.818
(Moderator)
Hehe Mackie Nachts um diese Jahreszeit dort wegzufahren, würde ich nur mit Schneemobil und Zusatzbeleuchtung wagen


Team IntelliPoker - Torsten - Moderator

Battleextrem on Facebook / / IntelliPodcast
Ärgere Dich nicht, wenn dir ein Vogel auf den Kopf kackt, sondern freue dich, dass Elefanten nicht fliegen können.