Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

NL10 Zoom: Pre facing limp/3B and minR OTT

Alt
Standard
NL10 Zoom: Pre facing limp/3B and minR OTT - 25-09-2013, 22:27
(#1)
Benutzerbild von heilenmax
Since: Jan 2012
Posts: 575
BronzeStar
Hi,

vs unkown.



Poker Stars No-Limit Hold'em, $0.10 BB (6 handed) - Poker Stars Converter Tool from http://www.flopturnriver.com/

Button ($30.82)
Hero (SB) ($12.08)
BB ($41.24)
UTG ($14.50)
MP ($10.25)
CO ($14.67)

Preflop: Hero is SB with ,
1 fold, MP calls $0.10, 2 folds, Hero raises $0.45, 1 fold, MP raises $0.90, Hero calls $0.50

Flop: ($2.10) , , (2 players)
Hero checks, MP checks

Turn: ($2.10) (2 players)
Hero bets $1.50, MP raises $3, Hero ?
 
Alt
Standard
27-09-2013, 10:14
(#2)
Benutzerbild von xflixx
Since: Aug 2007
Posts: 10.749
(Moderator)
GoldStar
Seine LR Range muss ja nicht nur AA beinhalten, aber gegen AA verlieren wir eben alles - das muss so sein^^

Habe erst gedacht call Turn und call any River um ihn möglichst bluffen zu lassen. Glaube aber, dass eine ganz kleine Turn3Bet auch ganz cool wäre um Spew zu induzieren. Von seinen slowplayed Ax bekommen wir sicher den gleichen Value plus wir kriegen noch mehr von seinen BDFDs. Komplette Bluffs sehe ich bei der Line ja eigentlich auch kaum - da hätte er wohl eher den Flop mit gebettet.



Team IntelliPoker & PokerStars Team Online Member - Felix - Live Trainer, Handbewerter

 
Alt
Standard
27-09-2013, 10:34
(#3)
Benutzerbild von OlgaRanz
Since: Jul 2009
Posts: 1.749
...

Geändert von OlgaRanz (04-06-2014 um 00:44 Uhr).
 
Alt
Standard
27-09-2013, 12:00
(#4)
Benutzerbild von heilenmax
Since: Jan 2012
Posts: 575
BronzeStar
Ich hatte auch von Anfang an die Absicht nur auf Setvalue zu callen. Mit seiner min3B kriege ich immernoch knapp 1:20, daher sollte das klar gehen. Wenn er größer ge3bettet hätte, wäre ich auch gefoldet.