Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

NL2 QQ geg call (A Flop)

Alt
Standard
NL2 QQ geg call (A Flop) - 26-09-2013, 13:02
(#1)
Benutzerbild von loonester
Since: Feb 2008
Posts: 66


Villain: 28/11/8 AF:3 Fold conti 43 (100Hände gesamt)



Mit was spielt er diese Overbet am turn ? turn call oder fold

River ?

in seiner range sind natürlich viele A/x kombis, set möglich. ich nehme an das er TT-AA ge-3 bettet hätte allerdings frage ich mich ob er mir vieleicht wegen meines UTG raises eine sehr starke Range gibt und TT JJ callt anstatt zu 3betten. ich würde ihn hier auf set 55 33 oder AK setzen. FD?

Wie spielt ihr und welche range würdet ihr ihm geben ?

Geändert von loonester (26-09-2013 um 13:04 Uhr).
 
Alt
Standard
26-09-2013, 14:33
(#2)
Benutzerbild von B!gSl!ck3r
Since: Aug 2007
Posts: 13.075
(Moderator)
Ich würde davon ausgehen, dass er die Overbet nur mit Ax (und besser) oder Bluffs spielt. Wenn du den Turn bezahlen möchtest, musst du eigentlich also auch den River bezahlen, weil man nicht erwarten kann, dass er diesen dann behind checked.

Ich würde es am Turn folden, auch wenns keinen Spaß macht.


Team IntelliPoker - Alexander - Moderator


One time!