Alt
Standard
KK Riverfold - 27-09-2013, 13:09
(#1)
Benutzerbild von Klääätsch
Since: Feb 2013
Posts: 1.977
Villain: 33/11 auf 9H.

Der Riverraise kam Instant..

PokerStars No-Limit Hold'em, $0.02 BB (8 Spieler) - PokerStars Converter Tool from http://de.flopturnriver.com

BB ($2.68)
Hero (UTG) ($2)
UTG+1 ($3.55)
MP1 ($0.71)
MP2 ($1.07)
CO ($2.16)
Button ($2.21)
SB ($2)

Preflop: Hero ist UTG mit ,
Hero raises to $0.07, 1 fold, MP1 calls $0.07, 2 folds, Button calls $0.07, 2 folds

Flop: ($0.24) , , (3 Spieler)
Hero bets $0.15, 1 fold, Button calls $0.15

Turn: ($0.54) (2 Spieler)
Hero bets $0.20, Button calls $0.20

River: ($0.94) (2 Spieler)
Hero bets $0.22, Button raises to $0.44, Hero folds

Gesamt Pot: $1.38 | Rake: $0.05

Ergebnisse :
Button zeigt nicht
 
Alt
Standard
27-09-2013, 13:36
(#2)
Benutzerbild von RiQu93
Since: Aug 2013
Posts: 133
SilverStar
Sehe hier nicht wirklich viele Hände die du schlägst - ergo find ich den Fold gut. Hätte es wohl auch so gespielt. Turn- und Riverbet is aber an sich etwas klein. Vllt versucht er auch daraus Kapital zu schlagen und blufft dich einfach raus.
 
Alt
Standard
28-09-2013, 11:28
(#3)
Benutzerbild von B!gSl!ck3r
Since: Aug 2007
Posts: 13.075
(Moderator)
As played sehe ich nicht wie man den River folden kann, wenn man nur in knapp über 10% der Fälle gut sein muss und an Turn/River mit den beiden Blockbets die offensichtlichste "ich hab was, aber kein Ass" Line spielt die möglich ist. Gegen einen größeren Riverraise würde ich trotzdem folden.

Die kleine Turnbet gefällt mir nicht. Entweder man setzt hier nochmal richtig for value aus Draws und PPs und versucht die Hand gegebenenfalls am River runterzuchecken oder man checked und schaut was der Gegner macht.
Mit der 1/3 Potbet bekommst du genau das was du nicht möchtest: Er wird mit allem callen und du hast nen schweren Spot am River.


Team IntelliPoker - Alexander - Moderator


One time!