Alt
Standard
1,5$ 9max J9s gg 3Bet - 02-10-2013, 20:37
(#1)
Benutzerbild von heisi89
Since: Nov 2007
Posts: 9
Villain spielt 10/6 auf 143 Hände



PokerStars No-Limit Hold'em, 1.5 Tournament, 25/50 Blinds (8 handed) - PokerStars Converter Tool from http://www.flopturnriver.com/

UTG (t1,730)
UTG+1 (t1,740)
MP1 (t1,770)
MP2 (t1,305)
Hero (CO) (t1,970)
Button (t1,350)
SB (t1,970)
BB (t1,665)

Hero's M: 26.27

Preflop: Hero is CO with ,
2 folds, MP1 calls t50, 1 fold, Hero raises to t125,
Isoraise gegen den Limper ist zu klein, sollte eher 150-200 sein
2 folds, BB raises to t300,
Gegner 3-bettet hier relativ klein. Ist das trotzdem ein Fold aufgrund seiner Stats oder Odds call ok?
1 fold,
Hero calls t175
Flop: (t675) , , (2 players)
BB bets t250,
Call hier Standard gegen kleine Bet?
Hero calls t250
Turn: (t1,175) (2 players)
BB bets t1,115 (All-In), Hero calls t1,115
River: (t3,405) (2 players, 1 all-in)

Total pot: t3,405

Danke schon mal für eure Meinungen
 
Alt
Standard
02-10-2013, 20:58
(#2)
Benutzerbild von Alanthera
Since: May 2010
Posts: 4.298
Du spielst hier gegen ne echte Nit (10/6 auf aussagekräftige sample) in ner Phase, wo er ohnehin eher tight spielt. Der limpt da in MP1 ned mit 78s, sondern eher sowas wie 88+,ATs+,KJs+,AQo+, wahrscheins noch stärker...
Sitzt jetzt noch nen Maniac hinter ihm (eventuell du selber?), kannste dir denken, dass das ne Trap ist.
Mit seiner 3bet haste dann eigentlich Gewissheit und kannst folden, weil du mit dem niedrigen SPR am Flop gegen seine dominierende Range viele Chips verlierst..

Unter dieser Annahme sind Flop (du kriegst ihn von nem Monster ned runter und hast akzeptable Odds fürn Call) und Turn wp.
 
Alt
Standard
03-10-2013, 01:09
(#3)
Benutzerbild von AAsuited91
Since: Apr 2010
Posts: 1.192
würd die hand hier eher nicht isoraisen.. und wenn dann wie du sagst größer.. weil er so alles callen kann.. imo fold>call>raise weil wenn dein gegenr n fisch ist bekommst du wnen du hittest vlt gut was ausbezahlt.. aber deine hand ist halt ne hand mit der du den flop sehen willst... gegen die 3 bet schmeiß ich hier weg..musst halt davon ausgehen dass dein gegner hier meist n monster hat und du selbst bei nem 379 flop oft hinten bist ...
as played call ich den turn halt zu 1000000000% ... kann vil hier halt nicht auf queens festnageln :P
 
Alt
Standard
03-10-2013, 08:06
(#4)
Benutzerbild von heisi89
Since: Nov 2007
Posts: 9
@ alanthera die Stats bezogen sich auf den BB der 3-bettet. Der MP Limper war eher fischig unterwegs.
 
Alt
Standard
03-10-2013, 08:55
(#5)
Benutzerbild von Alanthera
Since: May 2010
Posts: 4.298
Narf, ned richtig hingesehen, sry.

Gegen den BB haste nen Fold, denn seine Range ist auch in diesem Fall ne starke, die dich dominiert, und bei dem niedrigen SPR bleibste da auf jedem Hit kleben. Gegen diese Range kommste nur mit guten Hits (TwoPair, Trips, Straight, Flush) erfolgreich in den Showdown, und dazu haste halt ned die Odds; den 20-30fachen Einsatz sollte man gewinnen können, damit sich so nen Call rechnet.

Das Isoraise gegenüber MP-Limper hängt ab von:
-limp/fold-Tendenzen von MP
-FoldToCBet-Wert von MP bei limp/call
-Aggressivität der Blinds (3bet)

Wenn du sehr wahrscheinlich alleine gegen den Limper spielst und ihn sehr wahrscheinlich spätestens am Flop wieder los wirst, dann geht ein Isoraise in Ordnung. Würde es aber schon auf 3BB-3,5BB machen, denn so klein siehts ja doch nur genau nach dem aus, was es letztlich ist.
 
Alt
Standard
03-10-2013, 13:10
(#6)
Benutzerbild von Pimola
Since: Jan 2009
Posts: 1.327
Zitat:
Zitat von Alanthera Beitrag anzeigen
Das Isoraise gegenüber MP-Limper hängt ab von:
-limp/fold-Tendenzen von MP
-FoldToCBet-Wert von MP bei limp/call
-Aggressivität der Blinds (3bet)

Wenn du sehr wahrscheinlich alleine gegen den Limper spielst und ihn sehr wahrscheinlich spätestens am Flop wieder los wirst, dann geht ein Isoraise in Ordnung.
Ich isoraise hier immer, solange der limper nicht total light gegen isoraises backplayed. Das sind einfach weakspots die man abusen muss, da man von diesem Spielern early relativ viel value extrahieren kann.
Größer isoraisen würde ich aber nie, da sie fast immer callen und ich einfach kleine Pötte spielen möchte, in denen ich nicht soviel riskieren muss, um sie auch mal mit 2 barrels zu gewinnen. Je größer wir pre isolieren, desto kleiner wird das stack to pot ratio und dementsprechend auch unsere edge.

Zitat:
Zitat von Alanthera Beitrag anzeigen
Gegen den BB haste nen Fold, denn seine Range ist auch in diesem Fall ne starke, die dich dominiert, und bei dem niedrigen SPR bleibste da auf jedem Hit kleben. Gegen diese Range kommste nur mit guten Hits (TwoPair, Trips, Straight, Flush) erfolgreich in den Showdown, und dazu haste halt ned die Odds
Gegen ne nit musst du einfach insta mucken. Du hast hier nich die (implied-)odds um hier gegen eine perceived range von Kx und + callen zu können.

Postflop spielt sich die Hand dann von alleine.