Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

NL10Zoom River Entscheidung

Alt
Standard
NL10Zoom River Entscheidung - 04-10-2013, 02:30
(#1)
Benutzerbild von Daa_Champ1
Since: Nov 2008
Posts: 547
Hi Leute,

Folgende Hand: Gegner spielt 33/23 (40Hände)

Poker Stars, $0.05/$0.10 No Limit Hold'em Cash, 6 Players
Poker Tools Powered By Holdem Manager - The Ultimate Poker Software Suite.

BTN: $7.86 (78.6 bb)
SB: $10.28 (102.8 bb)
BB: $11.74 (117.4 bb)
UTG: $10 (100 bb)
Hero (MP): $18.95 (189.5 bb)
CO: $9.32 (93.2 bb)

Preflop: Hero is MP with A A
UTG folds, Hero raises to $0.30, CO folds, BTN calls $0.30, 2 folds

Flop: ($0.75) 4 4 J (2 players)
Hero bets $0.50, BTN calls $0.50

Turn: ($1.75) 3 (2 players)
Hero bets $1.30, BTN calls $1.30

River: ($4.35) Q (2 players)
Hero bets $1.50, BTN calls $1.50

Results:
Klicken, um Text anzuzeigen





Also mein Riverplay gefällt mir im Nachhinein nicht ganz so gut...
Ich dachte mir relativ klein zu betten um locker folden zu können falls er mit einem Flush draw gespielt und den gehittet hat...

Im Nachhinein würde den River lieber ca. 3/4 Pot betten um Maximum Value von einem J zu bekommen und falls ich dann geraist werde
-> folden
Seht ihr das auch so?
 
Alt
Standard
04-10-2013, 19:12
(#2)
Benutzerbild von heilenmax
Since: Jan 2012
Posts: 575
BronzeStar
Sehe ich auch so

Zudem blockst du ja auch sämtlich Ax Flushcombos, also von daher wird er da nicht so viele Hände haben die auf dem River einen Flush machen.
 
Alt
Standard
07-10-2013, 08:17
(#3)
Benutzerbild von xflixx
Since: Aug 2007
Posts: 10.745
(Moderator)
GoldStar
NH, den River würde ich allerdings größer betten. Jx und QJ können auch sicher eine Halfpot Bet callen!



Team IntelliPoker & PokerStars Team Online Member - Felix - Live Trainer, Handbewerter