Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

nl50 zoom; 3-streets-bluffcatch

Alt
Standard
nl50 zoom; 3-streets-bluffcatch - 08-10-2013, 14:46
(#1)
Benutzerbild von Flo1900
Since: Mar 2009
Posts: 519
Hi leute,

villain spielt auf #744: 14/11/3,5, co-st: 5/34, steal: 33%;
4bet: 2/5 (deshalb und wegen dem co-st-wert calle ich nur)
cbet oop: 8/16, miss cbet and...fold: bis dahin 4/4,
AF: flop: 4, turn:4, river: 2

note: bu-c mein ep-o: 78s; call 445, xbeh: A, x 5 mit air!

PokerStars Zoom No-Limit Hold'em, $0.50 BB (9 handed) - PokerStars Converter Tool from http://flopturnriver.com/

Hero (Button) ($57.99)
SB ($66.36)
BB ($22.25)
UTG ($75)
UTG+1 ($58.31)
MP1 ($50)
MP2 ($53.09)
MP3 ($72.22)
CO ($320.45)

Preflop: Hero is Button with J, J
5 folds, CO raises to $1.50, Hero calls $1.50, 2 folds

Flop: ($3.75) 8, 4, 7 (2 players)
CO checks, Hero bets $1.93, CO raises to $8, Hero calls $6.07

Turn: ($19.75) Q (2 players)
CO bets $14, Hero calls $14

River: ($47.75) 10 (2 players)
CO bets $35, Hero calls $34.49 (All-In)

Total pot: $116.73 | Rake: $2.50

Results below:
Klicken, um Text anzuzeigen



da villain sich am flop hier für mich zwischen sets, 87, 65 und bluffs polarisiert (draws sollte er meistens cbetten), sollte man sich imo am flop schon entscheiden, ob man runtercallt oder foldet.
was meint ihr? geht der CD bei meiner info-lage i.O.?

Geändert von Flo1900 (08-10-2013 um 14:49 Uhr).
 
Alt
Standard
08-10-2013, 15:02
(#2)
Benutzerbild von ThePhilera
Since: Aug 2011
Posts: 178
fold das einfach auf villains raise.
du kannst die hand so ganz ohne info imo nur schwer profitabel weiterspielen. du weißt überhaupt nicht, wo du stehst und würdest am turn (und as played auch noch am river) ein totales guessing game haben.
am turn kommen dann auch noch alle fds an, was dir spätestens jetz zeigen sollte, dass du dich ruhig von der hand verabschieden kannst. eine andere möglichkeit wäre eventuell den turn zu shoven, wenn du denkst, er gibt dir genug credit für nen flush, sodass villains selbst alles außer flushs folden würde (str8,2pairs,sets,KK+ etc.), aber ohne reads find ich das dann schon recht gewagt villain von ~top of the range zu bluffen.
so flop fold und alles is easy imo
 
Alt
Standard
08-10-2013, 17:06
(#3)
Benutzerbild von B!gSl!ck3r
Since: Aug 2007
Posts: 13.075
(Moderator)
Zitat:
Zitat von Flo1900 Beitrag anzeigen
cbet oop: 8/16, miss cbet and...fold: bis dahin 4/4,
Macht ja nicht so den Eindruck als würde er oft kreative Blufflines spielen.

Ich folde es gegen den recht großen c/r am Flop einfach, sehe nicht dass so jemand oft genug bluffed um das profitabel runtercallen zu können.

Wenn er klein raised, bin ich eher geneigt zu callen und am Turn zu schauen was er macht, das ist dann vielleicht auch öfter mal TT/99. Spätestens dann würde ich es aber weglegen.

Bevor ich gegen diesen Gegnertyp anfange zu bluffcatchen, möchte ich ihn erstmal auch wirklich beim Bluffen gesehen haben.


Team IntelliPoker - Alexander - Moderator


One time!