Alt
Standard
ATo Nuts am Flop - 08-10-2013, 22:49
(#1)
Benutzerbild von Klääätsch
Since: Feb 2013
Posts: 1.976
BB: 22/13 im BB 13/0 auf 149 H. AF (2/1/i)

UTG: 74/9 auf 23 H.

PokerStars No-Limit Hold'em, $0.02 BB (8 Spieler) - PokerStars Converter Tool from http://de.flopturnriver.com/

SB ($2)
BB ($2.11)
UTG ($1.47)
UTG+1 ($1.56)
Hero (MP1) ($2.21)
MP2 ($1.75)
CO ($2.01)
Button ($1.92)

Preflop: Hero ist MP1 mit ,
UTG calls $0.02, UTG+1 calls $0.02, Hero raises to $0.11, 4 folds, BB calls $0.09, UTG calls $0.09, 1 fold

Flop: ($0.36) , , (3 Spieler)
BB bets $0.06, UTG calls $0.06, Hero raises to $0.41, 1 fold, UTG calls $0.35

Turn: ($1.24) (2 Spieler)
UTG checks, Hero bets $0.95, 1 fold

Gesamt Pot: $1.24 | Rake: $0.04

Ergebnisse :
Hero didn't show , .
 
Alt
Standard
09-10-2013, 08:05
(#2)
Benutzerbild von CTL-2010
Since: Oct 2011
Posts: 666
Flop-Raise-Siz finde ich sehr gut, da er niemals sein Set/2P vll sogar Ax direkt foldet und auch sonst wp...


pssst..preflop finde ich nicht so gut mit AT off gg UTG + UTG1


Downswings gibt es nicht, dreh den Graphen einfach um 180°
 
Alt
Standard
09-10-2013, 10:56
(#3)
Benutzerbild von B!gSl!ck3r
Since: Aug 2007
Posts: 13.075
Isoraise gegen offensichtlich mindestens einen sehr schwachen Limper sollte standard sein.

Flopraise und Turnshove sind ebenfalls sehr gut. Manchmal folden sie dann halt, muss man mit leben.