Alt
Standard
ATo Nuts am Flop - 08-10-2013, 22:49
(#1)
Benutzerbild von Klääätsch
Since: Feb 2013
Posts: 1.977
BB: 22/13 im BB 13/0 auf 149 H. AF (2/1/i)

UTG: 74/9 auf 23 H.

PokerStars No-Limit Hold'em, $0.02 BB (8 Spieler) - PokerStars Converter Tool from http://de.flopturnriver.com/

SB ($2)
BB ($2.11)
UTG ($1.47)
UTG+1 ($1.56)
Hero (MP1) ($2.21)
MP2 ($1.75)
CO ($2.01)
Button ($1.92)

Preflop: Hero ist MP1 mit ,
UTG calls $0.02, UTG+1 calls $0.02, Hero raises to $0.11, 4 folds, BB calls $0.09, UTG calls $0.09, 1 fold

Flop: ($0.36) , , (3 Spieler)
BB bets $0.06, UTG calls $0.06, Hero raises to $0.41, 1 fold, UTG calls $0.35

Turn: ($1.24) (2 Spieler)
UTG checks, Hero bets $0.95, 1 fold

Gesamt Pot: $1.24 | Rake: $0.04

Ergebnisse :
Hero didn't show , .
 
Alt
Standard
09-10-2013, 08:05
(#2)
Benutzerbild von CTL-2010
Since: Oct 2011
Posts: 666
Flop-Raise-Siz finde ich sehr gut, da er niemals sein Set/2P vll sogar Ax direkt foldet und auch sonst wp...


pssst..preflop finde ich nicht so gut mit AT off gg UTG + UTG1


Downswings gibt es nicht, dreh den Graphen einfach um 180°
 
Alt
Standard
09-10-2013, 10:56
(#3)
Benutzerbild von B!gSl!ck3r
Since: Aug 2007
Posts: 13.075
(Moderator)
Isoraise gegen offensichtlich mindestens einen sehr schwachen Limper sollte standard sein.

Flopraise und Turnshove sind ebenfalls sehr gut. Manchmal folden sie dann halt, muss man mit leben.


Team IntelliPoker - Alexander - Moderator


One time!