Home / Community / Forum / Poker Forum / Blogs, Berichte, Brags & Beats /

[Blog] Grinding up SH - Sky is the limit

Alt
Standard
Grinding up SH - Sky is the limit - 09-10-2013, 01:03
(#1)
Benutzerbild von Daa_Champ1
Since: Nov 2008
Posts: 547
Hi Leute,

Heute hab ich mich entschlossen aus Motivatios- und anderen Gründen einen Blog zu beginnen.

Zu meiner Person:
Ich studiere Wirtschaftsingenieurwesen im Master und bin 25 Jahre alt.

und dies hier ist meine Geschichte:
Also ich fing vor ca. 5 Jahren an Poker zu spielen (bei Pokerstars), und hatte mich über Intelli angemeldet.
Ich fing an mit SNG's
  • ohne hud
  • ohne Bankroll Management
  • ohne Ahnung von Pokerstrategien
  • ohne ICM
  • aber mit Erfolg!!!

innerhalb von 2 Monaten spielte ich mich hoch von 3$ auf 15$ SNG's (18 Men) und (9 Men)
Es lief ungefähr so...
Ich zahlte 200$ ein und es kam nicht selten vor das ich die Bank Roll in 3 Tagen verdreifacht habe!
Ich wunderte mich sehr, wie problemlos ich einen kleinen Nebenverdienst durch Poker einfahren konnte!

Ich wusste immer, dass es tiefgründige Strategien gibt die SNG's zu schlagen aber ich wusste nicht welche!
Mit meinem Erfolg hatte ich auch kein Interesse es heraus zu finden!
Ich dachte mir schlicht und einfach
"keine Ahnung wie viel Geld Profis mit SNG's machen, aber das was ich mache reicht mir"
Ich fand mich desöfteren in den Battle of the Planets im low Orbit unter den besten 100 manchmal unter den Top 10
Ich spielte 2 SNG's gleichzeitig und konzentrierte mich stark auf meine Gegner da ich von der Existenz eines HUDS nichts wusste!

So lief es ca 3-4 Jahre ich bekam Bafög machte einiges an Geld mit Poker und hatte genug Taschengeld!

Aber danach fuhr ich nicht mehr so große Gewinne ein und bald wurde ich sogar zum Loosing Player!

Anscheinend wurde Die Konkurrenz besser!
Ok dann muss ich auch was unternehmen, so kam es dass ich Anfang 2013 das Buch von Alexander Meidinger las (Sit' n Go Poker)

Ich war richtig motivert erfuhr vom HUD vom ICM und Bankroll Managment etc. und las sehr interressiert weiter... bis zu dem Punkt wo im Buch erwähnt wird das gute Spieler die das ICM beherrschen 5% ROI und sehr gute Spieler 10% ROI haben bei SNG's.

Bitte was???

5%ROI? schnell rechnete ich aus wie viel Gewinn das pro Monat für mich bedeuten würde und bei 6SNG's pro Tag kam nicht viel bei raus!

Um einiges weniger als das was ich die letzten 2 Jahre gemacht hatte...
also da ich kein HUD hatte weiß ich nicht wie viel ROI ich wirklich hatte
Gefühlt und gemessen an den Winnings mindestens 25%

Also ich soll pro Tag mich mindestens 1 std mit dem SNG wizard beschäftigen mir ein Hud anlegen, BRM betreiben und das alles für
5-10% ROI?

Also das konnte nicht sein! Was lief da falsch? Meint er das ernst?
An dem Punkt hab ich stark darüber nachgedacht wer von uns beiden jetzt falsch liegt

Der Profi der wahrscheinlich schon 10 Tausende SNG's gespielt hat oder ich einer der kein plan von Poker hatte, der kein Hud besitzte aber aufgrund seiner Winnings fest davon überzeugt war das dies nicht sein kann!

Nach weiteren Verlusten und der
"kein bock so viel Zeit zu investieren für 5% ROI Einstellung"

kam es dass ich zum 6Max wechselte!
Ich mit meiner Confidence und meiner BR die sehr sehr weit über dem lag was ich für NL25 brauchte fing dann direkt mit NL25 an.
Also könnt ihr euch in meine Lage versetzen?^^

Es wahr kein halbes Jahr her das ich ca. 600$ Winnings pro Monat einfuhr? "ich lass mich doch nicht herab iwas unter NL25 zu zocken"

Nur hatte ich kein Plan wie man CG's richtig angeht und zockte auf Gefühl wie bei den SNG damals. Und schoss ca. 30 Stacks in den Wind in 10 Tagen.

Runter auf NL5 (aber erinnert ihr euch? ich lass mich nicht herab unter NL25 was zu zocken)

Ich fing an mir Videos von Flixx anzusehen!
Arbeitete 2 Wochen an meinen Fähigkeiten ohne 1 sek zu spielen

Das Ergebnis:
Ich zerstörte NL5
Zoom 4 Tische an 7 Spieltagen (35Stacks +)

So bin ich jetzt innerhalb von ca. 2 Wochen auf NL10 aufgestiegen und zocke aktuell meistens 2 Tische NL10

Da ich viele Hobbys außer Poker habe und mein Fokus eher auf meinem Studium liegt ist mein Ziel zunächst klar und übersichtlich

ZIELE:
[ ]Blog vernünftig führen
[ ]spätestens am 01.01.2014 NL25 anfangen
[ ]NL 25 langfristig schlagen



Bis heute war ich eher der Alleingänger in Sachen Poker, einfach aus dem Grund, dass ich privat keinen anderen kenne der online pokert!
ich denke aber, dass dieses Poker mehr Spaß macht in einer Gemeinschaft zu spielen, dass man viel voneinander lernen kann und der Weg nach oben hoch hinaus in den Himmel einfacher ist!

Ich werde diesen Blog versuchen weiter zu führen und ab und zu auch mal Interessante Hände posten, über den ein oder anderen Besucher würde ich mich freuen!

Auf das wir alle hoch hinaus schießen wie die Wolkenkratzer!

Sky is the limit!!!


Winrate 2013 (Start der Pokerlaufbahn Oktober 2013)
Variante: NL25 ZOOM
Anzahl Hände: 76755
Winrate: 6.28







Geändert von Daa_Champ1 (26-05-2014 um 02:56 Uhr).
 
Alt
Standard
09-10-2013, 07:54
(#2)
Benutzerbild von CTL-2010
Since: Oct 2011
Posts: 666
Netter Einstieg und Stil...viel Erfolg!


Downswings gibt es nicht, dreh den Graphen einfach um 180°
 
Alt
Standard
09-10-2013, 23:03
(#3)
Benutzerbild von Daa_Champ1
Since: Nov 2008
Posts: 547
Zitat:
Zitat von CTL-2010 Beitrag anzeigen
Netter Einstieg und Stil...viel Erfolg!
Hey Danke für das Kompliment!
 
Alt
Standard
Bad Beat - 09-10-2013, 23:12
(#4)
Benutzerbild von Daa_Champ1
Since: Nov 2008
Posts: 547
Hier mal eine geile Hand in meiner Zoom Session

Also Villain sehr wahrscheinlich FZS. Hatte 5 Hände von Ihm.
Also Flop natürlich ein Traum!
dann ging ich die ersten 2 Straßen for Value und als er den Turn callte entschied ich mich den River für Value zu pushen.
Ich dachte bis zum Ende das er ein hohes Ass so spielt. Doch was dann passierte damit war nicht zu rechnen!


Diese Hand wurde vom Spieler gelöscht

Doch 1 Faktor war natürlich positiv in der Hand...
Das er nicht mehr Geld hatte^^
 
Alt
Standard
Überblick der Ziele - 19-11-2013, 15:13
(#5)
Benutzerbild von Daa_Champ1
Since: Nov 2008
Posts: 547
Hallo Leute,

Ich wollte mal ein kurzen Überblick über meinen Lernprozess mit diesem Eintrag geben....

Verhalten am Tisch

Insgesamt lässt sich sagen, dass ich in den Wochen jetzt wo ich mit Cash Game angefangen habe, sehr viel über mein eigenes Verhalten am Tisch gelernt habe.

Also langsam kann ich fragen beantworten wie
  • Wann tilte ich?
  • Was bewirkt Tilt bei mir?
  • Wie kann ich das Tilt Problem zumindest etwas umgehen!

Auch wenn es sich nach Floskel anhört,
bedeutet es meiner Meinung nach viel, zunächst erst 1 mal sich selbst am Tisch kennen zu lernen!

und das sage ich weil ich schon so einige Stacks in den Wind geschossen habe, weil ich einfach nur Tilt war

Das Problem wenn ich Tilt bin, sieht meistens dann so aus:

Ich bin mir eigentlich sicher das er was besseres hat aber calle in der Hoffnung das er was schlechteres hat...
Anders ausgedrückt: ich treibe Unfug

Kommen wir zu dem Ergebnis


Erreichte Ziele
[ ]Blog vernünftig führen
[x]spätestens am 01.01.2014 NL25 anfangen
[ ]NL 25 langfristig schlagen

Ich habe am 01.11.2013 einen NL25 Shot eingelegt... und nach dem ich so erfolgreich war bin ich einfach auf NL25 geblieben.
Ich fühle mich auch in der Lage das Limit zu schlagen. Die größten Verluste auf diesem Limit habe ich unter Tilt Zuständen verzeichnet!

Fazit


Insgesamt bin ich mit meinem Play nicht zu frieden bis jetzt. Ich habe zwar sehr viel dazu gelernt und insgesamt auch einiges an Gewinnen verzeichnet, jedoch treiben mich meine verdammten Tilt Phasen doch dazu mein Spiel etwas negativ zu beurteilen.

Das größte Problem was ich mit mir selber habe ist,

Ich weiß einfach das ich Schuld bin und es nicht an der Varianz lag (der größte Teil), also dass meine Winrate nicht besser aussieht...


Das hört sich jetzt alles so negativ an!
Jedoch hab ich mein Ziel NL25 anzufangen sehr viel früher geschafft als gedacht und ich habe seit den ca.6 Wochen wichtige Sachen über mich selber gelernt,
was mir sehr hilfreich sein kann in Zukunft meine Sessions besser zu organsieren!

Trotz allem werde ich am Ende diesen Monats meine Ergebnisse von diesem Monat in dem Blog vorstellen

Geändert von Daa_Champ1 (19-11-2013 um 15:28 Uhr).
 
Alt
Standard
19-11-2013, 17:22
(#6)
Benutzerbild von GrimmeL123
Since: Feb 2012
Posts: 207
Schöner Blog, liest sich echt super. Bin gespannt wie es weiter mit Dir geht.

Eine Frage hätte ich da aber mal, du hast geschrieben das du NL5 ZOOM gespielt hast. Spielst du immer noch ZOOM oder hast du damit nur deine BR etwas aufgebaut?
 
Alt
Standard
19-11-2013, 18:02
(#7)
Benutzerbild von Daa_Champ1
Since: Nov 2008
Posts: 547
Zitat:
Zitat von GrimmeL123 Beitrag anzeigen
Schöner Blog, liest sich echt super. Bin gespannt wie es weiter mit Dir geht.

Eine Frage hätte ich da aber mal, du hast geschrieben das du NL5 ZOOM gespielt hast. Spielst du immer noch ZOOM oder hast du damit nur deine BR etwas aufgebaut?
Hey Danke,

Freut mich zu hören... Also ich habe mit NL5 Zoom angefangen und zocke momentan NL25 Zoom!
Wobei ich auf lange Frist auch wahrscheinlich reguläre Tische dazu packen werde...
 
Alt
Standard
19-11-2013, 18:21
(#8)
Benutzerbild von GrimmeL123
Since: Feb 2012
Posts: 207
Und du spielst da mehrere Tische Zoom?
Ich kann mich nach längere Pause von Pokerstars nicht entscheiden ob ich Zoom spiele oder Reguläre Tische. Wobei man bei Zoom ja eigentlich davon ausgehen das die meisten Raises mit starken Händen gemacht werden.
 
Alt
Standard
19-11-2013, 18:47
(#9)
Benutzerbild von Daa_Champ1
Since: Nov 2008
Posts: 547
Zitat:
Zitat von GrimmeL123 Beitrag anzeigen
Und du spielst da mehrere Tische Zoom?
Ich kann mich nach längere Pause von Pokerstars nicht entscheiden ob ich Zoom spiele oder Reguläre Tische. Wobei man bei Zoom ja eigentlich davon ausgehen das die meisten Raises mit starken Händen gemacht werden.
Ich spiele 2 Tische Zoom
Also ich denke es kann um einiges profitabler sein reguläre Tische zu spielen... Es gibt einfach Leute die Ihr Geld verschleudern und wenn mann die gezielt findet, sich Position auf Sie verschafft etc. kann man seine Winrate schon deutlich ankurbeln!
Zoom gibt es echt Uhrzeiten wo du zum einem großen Teil gegen Regs spielst!

Geändert von Daa_Champ1 (19-11-2013 um 18:56 Uhr).
 
Alt
Standard
19-11-2013, 18:56
(#10)
Benutzerbild von GrimmeL123
Since: Feb 2012
Posts: 207
Ok dann mal danke für deine Worte. Wünsche dir noch weiterhin viel Glück, mich als Leser hast du sicher.