Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

NL2 - river call mit 44 gg unknown?

Alt
Standard
NL2 - river call mit 44 gg unknown? - 09-10-2013, 14:35
(#1)
Benutzerbild von cystic fibro
Since: Dec 2007
Posts: 910
BronzeStar
PokerStars No-Limit Hold'em, $0.02 BB (9 handed) - PokerStars Converter Tool from http://flopturnriver.com/

Hero: CO ($1.81) ,
Button ($1.64)
SB ($2)
BB ($2.14)
UTG ($2.13)
UTG+1 ($1.18)
MP1 ($2.07)
MP2 ($1.92)
MP3 ($2.08)

Preflop:
2 folds, MP1 raises to $0.08, 2 folds, CO calls $0.08, 3 folds

Flop: ($0.19) , , (2 players)
MP1 bets $0.09, CO calls $0.09

Turn: ($0.37) (2 players)
MP1 bets $0.18, CO calls $0.18

River: ($0.73) (2 players)
MP1 bets $0.35, Hero??


Results below:
MP1 had 9h, Ah (two pair, nines and twos).
CO didn't show 4c, 4h (two pair, fours and twos).
Outcome: MP1 won $1.38



Ich habe lange mit mir gerungen... ich denke schon, dass er in vielen Fällen auf NL2 auch bluffed, da ich keine starke Hand signalisiert habe...
aber tatsächlich callen?

Geändert von cystic fibro (09-10-2013 um 14:38 Uhr).
 
Alt
Standard
09-10-2013, 16:16
(#2)
Benutzerbild von B!gSl!ck3r
Since: Aug 2007
Posts: 13.075
(Moderator)
Die meisten Spieler auf NL2 sind so unbalanced Richtung Nuts wenn sie auf trockenen Boards triple barreln, dass man im Regelfall nicht profitabel runtercallen kann.

Betsizing sieht auch sehr stark nach Value aus und du hast genau die Hand, die du auch reppst, ein kleines bis mittleres PP.


Team IntelliPoker - Alexander - Moderator


One time!