Alt
Standard
KJs vs Vollfish (IP) - 13-10-2013, 12:39
(#1)
Benutzerbild von Klääätsch
Since: Feb 2013
Posts: 1.976
Villain: 74/0 auf 38 H.


PokerStars No-Limit Hold'em, $0.02 BB (8 Spieler) - PokerStars Converter Tool from http://de.flopturnriver.com/Hand-Converter.php

MP1 ($1.22)
Hero (MP2) ($2.73)
CO ($3.30)
Button ($1.17)
SB ($2)
BB ($2.15)
UTG ($2.45)
UTG+1 ($10.29)

Preflop: Hero ist MP2 mit ,
1 fold, UTG+1 calls $0.02, 1 fold, Hero raises to $0.09, CO calls $0.09, 3 folds, UTG+1 calls $0.07

Flop: ($0.30) , , (3 Spieler)
UTG+1 checks, Hero bets $0.19, CO calls $0.19, 1 fold

Turn: ($0.68) (2 Spieler)
Hero bets $0.44, CO calls $0.44

River: ($1.56) (2 Spieler)
Hero bets $0.99, CO calls $0.99

Gesamt Pot: $3.54 | Rake: $0.12
 
Alt
Standard
13-10-2013, 15:35
(#2)
Benutzerbild von Alanthera
Since: May 2010
Posts: 4.298
Turn und River größer betten. Er called am Turn mit vielen schlechteren Händen, 8x, 5x, Ahigh, manchmal Khigh, alle PPs, schwächere Flushdraws, Straights un -draws.........
River ebenfalls größer. Die Q is ne blank, bzw. kann er sogar mit ner Hand wie AQ/KQ noch getroffen haben. 8x, Flush lässt er niemals los, PPs und 5x called er auch gerne mal..
 
Alt
Standard
14-10-2013, 12:19
(#3)
Benutzerbild von B!gSl!ck3r
Since: Aug 2007
Posts: 13.075
(Moderator)
Kann man so spielen, auch vom Betsizing her, weil man damit seine Range etwas weiter hält.

Sobald man ihn nicht nur preflop aus loose-passiv sondern auch postflop als Callingstation markiert hat, würde ich am Turn 0,60$ machen und den River für Potsize shoven.


Team IntelliPoker - Alexander - Moderator


One time!