Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Talk & Community /

turniere spielen und aussetzen

Alt
Standard
turniere spielen und aussetzen - 23-01-2008, 21:07
(#1)
Benutzerbild von damir1964
Since: Jan 2008
Posts: 5
WhiteStar
hallo ihr lieben
also mir ist aufgefallen das sehr viele user sich an turnieren anmelden (das sehr positiv ist).
was ich nicht so dolle finde sind pokerspieler die dauerhaft auf aussetzen stehen.
kann man da nicht eine sperre einbauen????
die funktion ist zwar gut falls man aufs klo muss oder so.
sollte aber nicht so genutzt werden nur damit man nicht unter den 1. ist beim rausfliegen.
vielleicht wäre es dann besser , jede halbe stunde eine pause zu machen.
bin da mal auf antwort gespannt.
vlg marion
 
Alt
Standard
23-01-2008, 21:11
(#2)
Benutzerbild von Renstown
Since: Dec 2007
Posts: 140
BronzeStar
viele melden sich einfach bei allem an was geht. beim einen ruft die freundin an weil sie hilfe beim socken stopfen braucht, ein anderer ist vielleicht nach seiner bierorgie eingepennt usw. usf. man weiß nie wieso die nicht spielen. hab nix gegen aussetzer, nur wenn ich mit einem alleine am tisch sitze. ne sperre wäre angenehm. so nach 5-10 ausgesetzten händen cancelen. sind ausserdem nur platzverschwendung
 
Alt
Standard
23-01-2008, 21:12
(#3)
Benutzerbild von Nitram1986
Since: Oct 2007
Posts: 55
BronzeStar
Zitat:
Zitat von damir1964 Beitrag anzeigen
hallo ihr lieben
also mir ist aufgefallen das sehr viele user sich an turnieren anmelden (das sehr positiv ist).
was ich nicht so dolle finde sind pokerspieler die dauerhaft auf aussetzen stehen.
kann man da nicht eine sperre einbauen????
die funktion ist zwar gut falls man aufs klo muss oder so.
sollte aber nicht so genutzt werden nur damit man nicht unter den 1. ist beim rausfliegen.
vielleicht wäre es dann besser , jede halbe stunde eine pause zu machen.
bin da mal auf antwort gespannt.
vlg marion
Im Endeffekt haben sie ja nichts davon, sie müssen ihre Blinds bezahlen, aber spielen ihre Karten nicht was an sich sehr dumm ist. Da ist es schon besser alles manuell zu folden und auf ein gutes Blatt zu warten als sich die Blätter erst gar nicht anzuschauen. Deshalb habe ich auch nichts gegen solche Leute, da sie im Prinzip Chips verschenken
 
Alt
Standard
23-01-2008, 21:14
(#4)
Benutzerbild von TeamGerm4ny
Since: Dec 2007
Posts: 834
BronzeStar
Sowas passiert aber auch nur bei Freerolls...
Es melden sich einfach immer um die 5-10% an leuten an die nicht mitspielen!
 
Alt
Standard
23-01-2008, 21:32
(#5)
Benutzerbild von stefoman
Since: Nov 2007
Posts: 183
wohl eher 20-30%
 
Alt
Standard
23-01-2008, 21:36
(#6)
Benutzerbild von sNuFf<3
Since: Dec 2007
Posts: 229
Wo ist dein Problem da ist doch nix unfair dran..
Ob er jetzt sitting out ist oder alle Karten folded kommt doch aufs gleiche raus.

MfG
 
Alt
Cool
aussetzen - 23-01-2008, 21:53
(#7)
Benutzerbild von kurtac1956
Since: Dec 2007
Posts: 10
WhiteStar
unfair ist cas nicht aber er nimmt anderen die chance zu spielen:
 
Alt
Standard
23-01-2008, 22:05
(#8)
Benutzerbild von Puzzzi
Since: Oct 2007
Posts: 113
Ich würd mich dagegen aussprechen, ausgesetzte Spieler auszugrenzen weil es ja nicht dein Nachteil ist wenn sie nicht aktiv teilnehmen können. Außerdem wäre es unfair wenn man sich einen großen Chipstapel und dann aus irgendwelchen Gründen das Turnier abbrechen muss, weil man zum Beispiel plötzlich weg muss!
 
Alt
Standard
23-01-2008, 22:12
(#9)
Benutzerbild von Moncey
Since: Nov 2007
Posts: 38
von nem freund hab ich mir sagen lassen, dass die sich einfach überall anmelden um an möglichst vielen turnieren teilzuhnem und um ne "sicherung" zu haben noch nen turnier spielen zu können falls sie bei den teureren bzw anderen rausfliegen
 
Alt
Standard
23-01-2008, 22:13
(#10)
Benutzerbild von GiannyCruz
Since: Dec 2007
Posts: 72
Naja,mich stören die Jungs eigentlich auch nicht.Gute Möglichkeit um Blinds einzusacken.
Allerdings sind es in Freerolls definitiv zu viele,hatte schon Tische mit 7 oder 8 Aussetzern!