Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

4.50 $ 10 7 s gegner in call leveln

Alt
Standard
4.50 $ 10 7 s gegner in call leveln - 21-10-2013, 11:22
(#1)
Benutzerbild von GitarLuck
Since: Apr 2013
Posts: 701
BronzeStar
http://www.boomplayer.com/de/poker-h...339_A23745DEDD


Ich deffend hier mein bb mit 10 7s standart für mich
gegen einen relativ aggesiven openraiser hatten schon bischen history
und checkraise den flop er callt

turn ist der pot 12 k
und blank
ich habe noch 25 k left ich kann hier easy 6k betten dann river shippen
aber ich will auf dem river kein weiters herzsehen und dann ein monster pot verlieren
meine hand sieht nach einem draw aus in seinen augen wenn ich hier river shippe
draw or nuts
ich lasse hier value von a high flushdraws liegen
aber aq mit a in herz callt hier aufjedenfall
qk mit k in herzauch sets kann er hier nicht folden


ich weiss nicht ob turn 6 k
und river shoven besser wär weil ich polaresiere ja mit der overbet
aber jedes herz und nicht herz killt eventuel die aciton ok nur den a high flush kann er hier nicht callen
aber der shove war gut den ein herz wäre killer karte gewesen und auf dem river gibt er mir oft den flush wenn der flush nicht ankommt und ich shove

lg gute line?
 
Alt
Standard
21-10-2013, 16:52
(#2)
Benutzerbild von Afterpub
Since: Feb 2011
Posts: 1.084
einma so value liegen lassen
aber der meister hat mal wieder glück gehabt ;-)



ISOP 2013 Event #13 Gewinner *Triple Stud*
Ich bin Jung & Willig! Mein Blog auch.
 
Alt
Standard
21-10-2013, 17:32
(#3)
Benutzerbild von AAsuited91
Since: Apr 2010
Posts: 1.192
find ich an sich gut.. vlt flop n bissl größer 3betten damit der turn nicht ganz so overpusht ist
 
Alt
Standard
21-10-2013, 17:58
(#4)
Benutzerbild von GitarLuck
Since: Apr 2013
Posts: 701
BronzeStar
hey danke aa

afterpub wenn ich turn size so das ich river shippe und river killercard komtm verlier ich sehr viel equity ampreisgeld mit mein bigstack
so dränge ich nur draws raus aber hole valaue von händen die stark sind
und er war ja stark er muss ja mit was den flop callen
 
Alt
Standard
22-10-2013, 00:07
(#5)
Benutzerbild von Afterpub
Since: Feb 2011
Posts: 1.084
er kann halt keinen flushdraw callen am turn
und nen großteil seiner range besteht nunmal daraus
zudem nimmst du ihm die option gegen deine turnbet zu shoven
hast einfach glück gehabt dass er hier nen set hatte
aber i dont care

very wp



ISOP 2013 Event #13 Gewinner *Triple Stud*
Ich bin Jung & Willig! Mein Blog auch.
 
Alt
Standard
22-10-2013, 00:54
(#6)
Benutzerbild von GitarLuck
Since: Apr 2013
Posts: 701
BronzeStar
ich hatte viel history auf ihn so das er eig mit dem a high flushdraw flop nochmalraisen würde
war mir ziemlich sicher das er stark ist min toppair

ok standart line klar turn betten versuchen river zu shoven

aber ich ich lasse lieber an der finaltable bubble 6 k liegen anstatt das ne killercard auf river kommt paired boad oder one card flush dann ist mein stack nicht mehr so gut als wenn ich den pot direckt mitnehme oder wie in dem fall full payout kriege
ein herz auf river würde sicherlich ganze action killen bei der stacksize



aber ok line war glaub bischen verkehrt und scared besser wäre 6 k turn shove river

aber jeder macht fehler