Home / Community / Forum / Poker Forum / Blogs, Berichte, Brags & Beats /

[Blog] Kevson says: Raise! (MTT Blog)

Alt
Arrow
Kevson says: Raise! (MTT Blog) - 24-10-2013, 23:03
(#1)
Benutzerbild von kevson180
Since: Dec 2012
Posts: 263
Seid gegrüßt,

Da ich in den letzten Tagen einige interessante Blogs und ihre Entwicklung gelesen bzw. verfolgt habe, habe ich mich entschlossen auch mit einem Blog zu starten. Ich hoffe ich verkacks nicht und mache das so wie es sich gehört .

Also erstmal zu mir: Ich bin Kevin, 20 Jahre, komme aus Niedersachsen und spiele jetzt seit Anfang 2013 Poker. Angefangen hat alles damit, dass ich mit einem Onlinekollegen eines Ego Shooters ne Runde SNG Playmoney gespielt habe. Zusätzlich habe ich mir dann die ganzen Videos zur WSOP 2012 angeschaut und sofort Spaß an der Sache gefunden (sonst wäre ich ja nicht hier ).

Hatte im Frühjahr (März) dann mit einer Einzahlung von 10 $ und den 1.50$ Sng's begonnen (von BRM und allem halt überhaupt keinen Plan gehabt). Zwischendurch auch mal CG NL2 gespielt usw....

Nun möchte ich im Bereich SNG/MTT (SNG eigentlich nur solange bis ich ne vernünfitge MTT Bankroll habe, die 25ct Turniere gehören ja in die SNG Kategorie) durchstarten. Später, wenn es mir die BR erlaubt, möchte ich auch mit CG im 6-Max Bereich anfangen, da ich dazu einige Videos und Trainings von xflixx verfolgt habe, die mein Spiel sehr verbessert haben . Inzwischen weiß ich einiges mehr von der Faszination Poker, jedoch bin ich immer noch lange nicht so weit wie ich eines Tages sein möchte, kommen wir daher mal zu meinen

Zielen:

1.: Bankroll aufbauen , was dann dazu gehört --> Einhaltung des BRM!

Bisher lief es so: Ich habe 30 $ auf meinem PS-Konto, dachte mir "Ach, spielste mal die 2.75 $ Satelites für das Big 11", habe es dann aber auch so lange gespielt, bis es geklappt hat. Dann natürlich auch die varianzreichste Methode, die Hyper Turbos mit 500 Chips und 50/100 als Lvl 1. Ergebnis solcher Sachen sind natürlich Up and Downs der BR, oftmals halt auch auf den Nullpunkt..

Mein geplantes Bankrollmanagement sieht daher wie folgt aus:

Aktuelle Bankroll: 15.66$

< 4$ = Broke --> Aufladung & Strategieänderung, wird bzw. soll natürlich nicht passieren

4$ - 8$: 10ct Turbo SnG's
8$ - 20$: 25ct SnG's
20$ - 40$: 50ct Turbo SnG's + MTT's Shots bis max. 1.50$!
40$ - 120$: 1.50$ SnG's + MTT's
120$ - 280$: 3.50$ SnG's + MTT's
ab 280$: Schauen wir dann, geplant sind dann aber nur noch MTT's, weil ich kein SnG Spieler werden möchte!


Mein BR Management sieht wie folgt aus: Abstieg, sobald ich nur noch 80 BI's für das untere Limit (bzw. SnG) habe. Habe ich für ein Limit mehr als 80 BI's, fange ich mit Shots auf das höhere Limit an.

Was haltet ihr davon??

2. MTT Schedule

Momentan halt noch weit von entfernt wegen der kleinen BR, sobald die BR aber groß genug ist, werde ich mich von den SnG's abwenden und beginnen die MTT's zu grinden. Sobald meine BR ca. 50$ groß ist, werde ich anfangen vor allem das Hot 0.55$ täglich zu spielen, wenn ich die Zeit finde, zusätzlich dann noch kleinere 1$ Turniere, auch 6max, da ich da ja schon aus dem CG-Bereich ne kleine Erfahrung mitbringe.
Dazu dann später mehr.

3. Theorie, Theorie, Theorie...

Ich habe mir bisher so oft vorgenommen, täglich mindestens eine Stunde mir Videos anzugucken, Artikel durchzulesen oder Handanalyseforen aufzusuchen um dann mit zu diskutieren. Meistens waren das dann 10 Minuten und den Rest des Abends hab ich dann gespielt.

Das soll sich jetzt ändern!

Ich habe mir eine Liste von Büchern zusammengestellt, die ich mir kurz bis mittelfristig anschaffen will:

Bisher gelesen:

- Sklansky - NL Holdem Theorie und Praxis
- Harrington on Hold'em 1


Kommende Bücher:

- Harrington on Hold'em 2 [X]
- Harrington on Hold'em 3
- The Mathmatics of Poker
- Playing the Player
- Turnierpoker für Fortgeschrittene (Sklansky)
- Heads - Up NL Hold'em
- Das Poker Mindset
- Sit'n Go. Die Expertenstrategie - Poker für Turnierspieler


Habt ihr zu diesen oder anderen Büchern Empfehlungen, die ihr mir geben könnt?

Zur Theorie gehören natürlich auch noch Sachen wie Session Reviews usw., was natürlich nicht in Vergessenheit geraten soll!

Kleinere Nebenziele sind dann noch sowas wie:

- Erstellen eines geeigneten HUD's inkl. Popups (das wird jetzt bald auch erledigt, bis spätestens 03.11. möchte ich das erledigt haben)

- sich ne gute BR aufbauen, um sich einen Teil wegzunehmen und im CG 6-Max Bereich beginnnen

- Kompletter Umstieg von SnG auf MTT

- Qualitäten im Live Poker steigern (spiele Regional bei einem Pokeranbieter ab und an Live-Turniere mit Sachpreisen)

- Und natürlich einen Traum erfüllen: Mal die EPT, WPT, WSOP oder ähnliches spielen und möglichst weit kommen.


__________________________________________________ _______

Was mich zum großen Teil daran bisher gehindert hat ist wahrscheinlich das BR-Management, das will ich jetzt ändern! Ich hoffe, ihr helft mir ein bisschen dabei, indem ihr mich hier unterstüzt. Ich bin auch zu Lerngruppen o.ä. via Skype bereit. Falls eurerseits Interesse besteht schreibt mir bitte

Ich werde regelmäßig Graphen aus meinem HM2 hier posten und Zahlen und Fakten dazu, sowie interessante Hände, damit auch für euch was dabei ist.

Über Hilfe jeglicher Art bin ich sehr dankbar. Wenn ihr also Tipps für mich habt, einfach reinschreiben hier .

Ich hoffe euch ist die Einleitung nicht zu lang und euch gefällt mein Blog, freue mich auf hoffentlich viele Leser und Verfolger

Falls ihr noch Fragen habt, immer raus damit.

Bis dahin: Good luck at the Tables!

kevson180

Geändert von kevson180 (04-11-2013 um 18:43 Uhr).
 
Alt
Standard
24-10-2013, 23:22
(#2)
Benutzerbild von powerhockey
Since: Dec 2007
Posts: 4.723
auch wenn ich sonst Sklansky als buchautor schätze,
das "turnierbuch für fortgeschrittene" kannst dir getrost sparen

sonst GL



ISOP 2013 Event #40 Gewinner *HORSE*
besser online pokern als online pudern - [Challenge] ...sucken oder gesuckt werden! PLO vs. 8-Game
"wenn du nach 5 beiträge ned erkennst wer der novo im forum ist, dann bist du der Jack"
 
Alt
Standard
24-10-2013, 23:55
(#3)
Benutzerbild von kevson180
Since: Dec 2012
Posts: 263
Zitat:
Zitat von powerhockey Beitrag anzeigen
auch wenn ich sonst Sklansky als buchautor schätze,
das "turnierbuch für fortgeschrittene" kannst dir getrost sparen

sonst GL
Alles klar, ist notiert
 
Alt
Standard
25-10-2013, 01:38
(#4)
Benutzerbild von kevson180
Since: Dec 2012
Posts: 263
Sooo, natürlich habe ich heute Abend noch gespielt:

Das Hot 0.55 $, aber relativ early busted gegen rivered Flush.

Dann ein 10 ct Turbo Turnier, in der Midstage raus.

Und dann noch ein 25 ct 45 SnG. Das habe ich gewonnen

Aktuelle BR: 17.99 $.

Gute Nacht!

Geändert von kevson180 (25-10-2013 um 01:40 Uhr).
 
Alt
Standard
26-10-2013, 12:29
(#5)
Benutzerbild von kevson180
Since: Dec 2012
Posts: 263
Gestern stand ein bisschen Live-Poker Action im Vordergrund, bei einem Pokeranbieter hier in meiner Nähe. Bei einem Teilnehmerfeld von (nur) 26 Spielern und einer schnellen Struktur konnte ich den ersten Platz belegen !

Naja, der Gewinn war ein kleiner Pokal, ein Turnierticket im Wert von 60€ und eine Flasche Sekt. Da das Turnier nicht im Casino statt fand, dürfen nicht mehr als 60 € Gewinn und nur Sachpreise ausgeschüttet werden. Aber naja, Spaß hat es trotzdem gemacht

Heute Abend widme ich mich wieder meinem Projekt. Bis dahin, viel Glück an den Tischen!
 
Alt
Standard
26-10-2013, 13:09
(#6)
Benutzerbild von RockTheMTT
Since: Sep 2013
Posts: 69
Ich würde dir das Buch hier wärmstens empfehlen: http://www.amazon.de/Sitn-Go-Die-Exp...=colin+moshman

Ansnsten GL an den Tischen und viel Erfolg bei einen Zielen.
 
Alt
Standard
27-10-2013, 20:21
(#7)
Benutzerbild von kevson180
Since: Dec 2012
Posts: 263
Zitat:
Zitat von RockTheMTT Beitrag anzeigen
Ich würde dir das Buch hier wärmstens empfehlen: http://www.amazon.de/Sitn-Go-Die-Exp...=colin+moshman

Ansnsten GL an den Tischen und viel Erfolg bei einen Zielen.
Danke für den Tipp, scheint auch für MTT's gut zu sein, möchte mich ja später auf diese Form spezialisieren.

Soo, heute steht folgende Schedule an:

- 100k Privilege Freeroll; Buy-In: Freeroll
- 50 $ Added; Buy-In: 0.10$
- The Hot 0.55 $
- Einige 0.25$ & 0.10$ MTT SnG's

Starbankroll für die Session: 18.68 $

Morgen erfolgt dann eine Session Review mit Handanalyse, wobei ich einige interessante Hände auch hier veröffentlichen werde. Würde mich freuen den einen oder anderen Interessenten zu finden.

Bis dahin, GL an den Tischen!

Geändert von kevson180 (27-10-2013 um 20:32 Uhr).
 
Alt
Standard
28-10-2013, 17:56
(#8)
Benutzerbild von kevson180
Since: Dec 2012
Posts: 263
Guten Abend ,

Gestern noch einige Turniere gespielt und auch gecasht. Das Freeroll nehme ich momentan einfach mit, da ich durch das Cashgamegedonke auf Chromestar aufgestiegen bin.

In einem 0.25 $ hab ich den 3. Platz für fast 3 $ belegt.

Aktuelle BR: 20.84 $

Nun aber zur Session Review: Im CG-Bereich gab es von xflixx einige nützliche Tipps zur Analyse, versuche diese auf den MTT-Bereich zu übertragen. Habt ihr generell noch Tipps für mich zur Session Analyse mit dem HM2?

Hier jetzt noch 2 Hände von gestern Abend. Die erste ist aus dem Freeroll Turnier, wo ich nicht weiß ob der Raise + Shove am Flop profitabel ist. Villain spielt 36/0/1 auf 25 Hände.

Hand 1:

PokerStars No-Limit Hold'em, 0 Tournament, 600/1,200 Blinds 240 Ante (9 Spieler) - PokerStars Converter Tool from http://de.flopturnriver.com/Hand-Converter.php

Hero (MP2) (t30,888)
MP3 (t7,104)
CO (t149,014)
Button (t23,152)
SB (t23,620)
BB (t28,932)
UTG (t30,151)
UTG+1 (t43,285)
MP1 (t35,508)

Hero's M: 7.80

Preflop: Hero ist MP2 mit 9, J
3 folds, Hero raises to t2,400, 4 folds, BB calls t1,200

Flop: (t7,560) 6, 2, K (2 Spieler)
BB bets t1,200, Hero raises to t4,800, BB raises to t26,292 (All-In), Hero calls t21,492

Turn: (t60,144) 3 (2 Spieler, 1 all-in)

River: (t60,144) 5 (2 Spieler, 1 all-in)

Gesamt Pot: t60,144

Ergebnisse :
BB hat J, K (one pair, Kings).
Hero hat 9, J (high card, King).
Ergebnis: BB gewinnt t60,144


Die zweite Hand ist etwas komplizierter imo. Im 0.25$ auf der Bubble sitze ich vor dem Bigstack (32/13/6,3 #113) mit einer eher marginalen Hand, turne das Boat und komme in einen kniffligen Spot, am Nebentisch (14 left, 13 paid) hat einer noch 4 BB. Wie sieht euer Gameplan hier aus?

Hand 2:

PokerStars No-Limit Hold'em, 0.25 Tournament, 200/400 Blinds 50 Ante (7 Spieler) - PokerStars Converter Tool from http://de.flopturnriver.com/Hand-Converter.php

SB (t2,000)
BB (t6,083)
UTG (t4,779)
MP1 (t1,440)
Hero (MP2) (t9,744)
CO (t13,799)
Button (t17,892)

Hero's M: 10.26

Preflop: Hero ist MP2 mit 10, Q
2 folds, Hero raises to t800, CO calls t800, 3 folds

Flop: (t2,550) 9, 9, 10 (2 Spieler)
Hero bets t1,150, CO calls t1,150

Turn: (t4,850) 9 (2 Spieler)
Hero bets t1,950, CO raises to t4,000, Hero?


Würde mich über Meinungen jeglicher Art von euch freuen .

Cya @ the Tables

Geändert von kevson180 (28-10-2013 um 18:01 Uhr).
 
Alt
Standard
28-10-2013, 19:20
(#9)
Benutzerbild von Pokerik878
Since: Oct 2012
Posts: 3.801
SilverStar
Hand 1 würde ich auf dem Limit nur callen auf dem Flop, die Gegenspieler bei den 25 Cent Sit&Goes zahlen dich auch mit dem angekommen Flush noch gut aus.

Hand 2 easy Push, realistisch gesehen, hat er hier so gut wie nie TT+, vielleicht rutscht mal ne random 9 rein, wobei er die am Flop raisen sollte, T9 könnte halt sein, aber das sind ja nur 2 Kombos, wenn ich das richtig sehe, denke er hat hier eher sowas wie 44-88 was er irgendwie überspielt, deshalb push, schlechtere FHs folden eh nicht, besseres ist dann unlucky.


Zitat:
Zitat von Forfail
schau dir erik an, er wär schon längst broke wenn er ned immer MTTs reggen würde bis er nen FT hat
 
Alt
Standard
04-11-2013, 19:16
(#10)
Benutzerbild von kevson180
Since: Dec 2012
Posts: 263
Soo, habe mich länger nicht gemeldet, habe auch nur gestern Zeit zum Spielen gefunden.

Aktuelle BR: 21.35 $

Gestern 3 0.25$ 90 Players und 1 45 Players, dazu das Hot 0.55$ Turnier gespielt. In allen kein Cash außer im 45er, da kam ich ins HU. Was mir nach der kurzen Zeit aufgefallen ist: Du kannst nach Nash Pushen, aber nicht nach Nash callen (Ich weiß, erzähle euch nichts neues). Habe in nem 90 Players ein 4 BB Push aus dem SB mit A7s gecallt, er hält TT. Das war in mehreren Spots so. Auf diesem Limit pushen die Villains, wenn man Midstage ist, sehr sehr tight. Möchte euch 2 Hände zeigen mit denen ich nicht zufrieden war.

1. Hand mega hard misplayed, meine Frage ist hauptsächlich ob ich den Turn noch (für Value) betten kann (2 FD's,Broadway Draws...). Villain spielt 36/9/1.5 auf 11 Hände, also praktisch unknown. Hab in der Hand meinen aktuell 3. Platz von 26 left abgegeben, und bin 2 Runden später busted gegen den selben Villain...

PokerStars No-Limit Hold'em, 0.25 Tournament, 75/150 Blinds (9 Spieler) - PokerStars Converter Tool from http://de.flopturnriver.com

BB (t1,325)
UTG (t667)
UTG+1 (t7,490)
MP1 (t1,105)
Hero (MP2) (t8,270)
MP3 (t7,305)
CO (t5,155)
Button (t2,915)
SB (t2,910)

Hero's M: 36.76

Preflop: Hero ist MP2 mit 7, 7
3 folds, Hero raises to t300, 1 fold, CO calls t300, 3 folds

Flop: (t825) A, 3, 10 (2 Spieler)
Hero bets t425, CO calls t425

Turn: (t1,675) 4 (2 Spieler)
Hero bets t925, CO raises to t4,430 (All-In), Hero calls t3,505

River: (t10,535) A (2 Spieler, 1 all-in)

Gesamt Pot: t10,535

Ergebnisse :
Klicken, um Text anzuzeigen


Die zweite Hand war im HU im 45er. Kann ich da profitabel callen? Er hat öfters schon mal ne massive Overbet AI gebracht, wusste nur nicht mit welchen Händen, weil ich immer folden musste. Villain spielt 52/38/9.0 #117

PokerStars No-Limit Hold'em, 0.25 Tournament, 600/1,200 Blinds 75 Ante (2 Spieler) - PokerStars Converter Tool from http://de.flopturnriver.com

SB (t34,322)
Hero (BB) (t33,178)

Hero's M: 17.01

Preflop: Hero ist BB mit 6, A
SB raises to t2,400, Hero calls t1,200

Flop: (t4,950) 7, 5, 4 (2 Spieler)
Hero checks, SB bets t31,847 (All-In), Hero calls t30,703 (All-In)

Turn: (t66,356) 5 (2 Spieler, 2 all-in)

River: (t66,356) Q (2 Spieler, 2 all-in)

Gesamt Pot: t66,356

Ergebnisse :
Klicken, um Text anzuzeigen



Plan für die Woche:

In der Theorie werde ich mich verstärkt mit Nash und ICM Berechnungen beschäftigen, vor allem am Final Table muss ich dafür ein Gefühl bekommen, was profitabel ist und was nicht, ich glaube Hand 2 ist nicht profitabel gespielt. Habt ihr jegliche Art von Artikeln oder Tipps für mich, so postet sie doch bitte hier rein. Weiter werde ich mal schauen was für Trainings ich in dieser Woche beiwohnen kann.

Zusätzlich werde ich weiter Harrington on Hold'em 2 lesen, welches am Donnerstag ankam .

Mein BR-Ziel bis zum Ende der Woche beträgt 25$.

Bis dahin, GL an den Tischen!