Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

NL10 - Bluffcatcher am river herocallen?

Alt
Standard
NL10 - Bluffcatcher am river herocallen? - 27-10-2013, 12:31
(#1)
Benutzerbild von fastbreyk
Since: Jul 2008
Posts: 17
BronzeStar
Hi an alle Intellis!

folgende Hand:



Villain:
72 / 26 / AF: 4,89 / AGfreq: 55 auf 62 Hände
CB: 86 CallCB: 20 RaiseCB: 53 WTSD: 16


Habe mich hier am Flop gegen diesen Villain ziemlich confident gefühlt. Der aggressive Freizeitspieler hatte Check-Minraises oft in sein Postflopspiel eingebaut.

Habe hier am River einen Bluffcatcher und frage mich ob man hier Herocallen sollte oder ob das zu dünn ist, zumal auch alle Draws busten.
2 Pair Kombinationen sehe ich auch durchaus in Villains Range aber auch viele Draws die hier busten.

Wie sieht eure Line in diesem interessanten Spot aus?

MFG
fastbreyk
 
Alt
Standard
27-10-2013, 13:47
(#2)
Benutzerbild von patrickred90
Since: Jun 2010
Posts: 326
ChromeStar
Zitat:

Wie sieht eure Line in diesem interessanten Spot aus?

So wie deine, ich sehe hier kaum eine Möglichkeit auf NL10 Hero zu callen. Er wird hier vlt auch mal bluffen, aber die Overbet am River ist auf dem Level soooo selten ein Bluff,sodass ich folden würde.
 
Alt
Standard
27-10-2013, 13:54
(#3)
Benutzerbild von B!gSl!ck3r
Since: Aug 2007
Posts: 13.075
(Moderator)
Was hat der Gegner denn in den 7 Showdowns gezeigt in denen er bereits war?

Hat er vorher schon Overbets gemacht?

Normalerweise ist das ein Fold wenn jemand am River für 2mal Pot shoved. Hier muss man sich allerdings fragen, ob er mit 26% PFR nicht alle Hände gegen die du am Flop hinten liegst, preflop raisen würde. Deshalb würde ich in den vergangenen Händen nach Gründen suchen um hier doch einen Call zu finden. Falls es keine gibt, ists dann halt trotzdem ein Fold.


Team IntelliPoker - Alexander - Moderator


One time!
 
Alt
Standard
27-10-2013, 19:13
(#4)
Benutzerbild von Alanthera
Since: May 2010
Posts: 4.298
Zitat:
Zitat von B!gSl!ck3r Beitrag anzeigen
Was hat der Gegner denn in den 7 Showdowns gezeigt in denen er bereits war?

[...] Deshalb würde ich in den vergangenen Händen nach Gründen suchen um hier doch einen Call zu finden. Falls es keine gibt, ists dann halt trotzdem ein Fold.

Das kann ich nur unterstreichen.

Bei solchen Fischen am Tisch lohnt sich das genauere Hinsehen: Tisch rausziehen, Reads aufbauen um dann möglichst schnell mit hinreichenden Informationen die Konfrontation suchen, solange er noch Chips vor sich hat..