Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

50€ FCOOP 5bet bluff???

Alt
Standard
50€ FCOOP 5bet bluff??? - 29-10-2013, 16:04
(#1)
Benutzerbild von AAsuited91
Since: Apr 2010
Posts: 1.192
Hey... diese hand ist aus dem 50€ FCOOP speeddown event..

Villain hier spielt mega aggro..

44/36/20,9 auf 88 Hände... 43% 4bet.. hat vorher gegen nen anderen gegner im 4betpot mal Q3 s gezeigt nach cc flop cc turn mit kleinen value seeming bluff am river

mein image sollte recht aktiv sein aber nicht zu spewy.. wenn ich im sd war.. vor allem bei pre all in händen hatte ich immer eine recht solide hand..

in der hand davor haben ich KTs UTG geraised und mich auf eine 3bet des selben gegners gebluff4bet committet mit halben stack weil es halt stärker aussieht.. hätte ai dann wohl auch callen müssen...

einige orbists früher war ich einigermaßen short.. war aber ne zeit lang carddead und hab mein BB für seine stealingrange verhältnismäßig wenig verteidigt..

Poker Stars No-Limit Hold'em Tournament, 6,000/12,000 Blinds (6 handed) - Poker Stars Converter Tool from http://flopturnriver.com

Button (t81,730)
SB (t1,596,225)
Hero (BB) (t412,926)
UTG (t2,423,959)
MP (t1,101,820)
CO (t441,708)

Hero's M: 22.94

Preflop: Hero is BB with A, 9
2 folds, CO raises t24,000,

gegen seine OR range sollte ich hier klar vorne sein..

2 folds, Hero raises t51,000,

3bette hier.. am liebsten sehe ich natürlich einen fold

CO raises t88,248,

bekomme eine recht kleine 4bet ... weiß halt auf der einen seite dass er zu bluff 4bets fähig ist..

wie spielt sollte ich die hand weiter spielen?..

sehe halt die möglichkeiten entweder zu shoven, weil er mir auf grund der history keine starke 3betrange gibt.. aber wohl eine starke 5bet range zu geben hat.. ist halt die frage ob er da hände wie AJ eher bluff4bet foldet oder pre IP callt...bist dahin hatte er halt 0% 3bet callingrange

call ist halt schlecht...

oder halt isi mucken..??

defendet ihr hier generell auf grund der history.. besonders wegen der vorherigen hand eher passiv?
 
Alt
Standard
29-10-2013, 19:56
(#2)
Benutzerbild von lissi stinkt
Since: Sep 2008
Posts: 3.438
Supernova
einziger grund preflop zu 3betten ist wenn du denkst das er zu weit 4bettet um dann 3bet/5betshove zu spielen

3bet/fold wäre awfull aber wieso flattet man nicht einfach das first in raise
 
Alt
Standard
30-10-2013, 21:56
(#3)
Benutzerbild von Raik
Since: Aug 2009
Posts: 96
der raise mit A9o gefällt mir auch nicht soo gut...

wenn wir wüssten das er öfter gegen eine 3bet weg wirft wäre alles schick da er aber gern dagegen hält fühle ich mit der hand nicht wohl...

mit A9o möchte ich in keinem zu größen spot spielen ... da ich mich auch wenn ich den flop treffe nie richtig gut fühlen werde

flat call um am flop an zu greifen gefällt mir hier auch besser

Geändert von Raik (30-10-2013 um 22:02 Uhr).
 
Alt
Standard
31-10-2013, 04:28
(#4)
Benutzerbild von AAsuited91
Since: Apr 2010
Posts: 1.192
hab in der situation 7 3bet hände von ihm mit 4xfold und 3x 4bet.. aber halt mit der info dass er auch trash 4betten kann.. aber keine hand wo er ne 3bet callt

sehr kleine sample aber zeigt halt dasser halt recht aggro speilt
 
Alt
Standard
16-12-2013, 13:02
(#5)
Benutzerbild von Pimola
Since: Jan 2009
Posts: 1.327
Zitat:
Zitat von Raik Beitrag anzeigen
mit A9o möchte ich in keinem zu größen spot spielen ... da ich mich auch wenn ich den flop treffe nie richtig gut fühlen werde

flat call um am flop an zu greifen gefällt mir hier auch besser
Wenn man nicht trifft, kann man schon viele boards multibarreln und falls man trifft halt häufig bluffcatchen, solange villains range so weit ist. Da wir aber nicht einschätzen können, welche range er gegen 3bets defended und wie light er postflop downcalled, wirds dann teils postflop dochmal tricky.

Da unsere Hand auch gut genug ist, um gegen villains flop cbetting range viele boards OOP zumindest eine street zu peelen, würde ich hier pre auch einfach immer callen.

Zitat:
Zitat von AAsuited91 Beitrag anzeigen
hab in der situation 7 3bet hände von ihm mit 4xfold und 3x 4bet.. aber halt mit der info dass er auch trash 4betten kann.. aber keine hand wo er ne 3bet callt

sehr kleine sample aber zeigt halt dasser halt recht aggro speilt
Deine size pre finde ich btw nur nice, wenn du immer 3bet/5bet jammst. Du 3bettest schon sehr klein, was allgemein nicht so stark aussieht. Häufig 4bettet dich dein Gegner oder er flattet zumindest IP gegen dich, wenn du diese size wählst, da "jeder" davon ausgeht, dass du sowas wie oder z.B. pre etwas größer sized.
Der Vorteil von der kleinen 3bet ist, dass die 4bet deines Gegners kleiner ausfallen wird und die odds für ihn nach deinem jam schlechter sein werden, sodass er noch häufiger 4bet bluff/folden kann.