Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

2,20R Q4s multiway pot

Alt
Standard
2,20R Q4s multiway pot - 03-11-2013, 17:22
(#1)
Benutzerbild von rico_flash
Since: Mar 2008
Posts: 165
Hi,

hier die Hand:

http://www.boomplayer.com/en/poker-h...009_2424C054F9

Pre ist bei den Odds standard. Flop kommt bombe, calle daher, raisen macht wenig Sinn. Turn ist halt dann eklig. Hier sind natürlich jede Menge Kombodraws, 2Pairs, Sets möglich.

Eigtl braucht man solche Hände nicht zu spielen wenn man dann solche Spots foldet, ist schon klar. Aber ich hab halt da noch nen Stack um weiter zu spielen und meiner Meinung nach macht das Play von Player 2 wirklich nur mit Nutflush Sinn. Daher hab ichs gefoldet

was meint ihr?
 
Alt
Standard
03-11-2013, 17:53
(#2)
Benutzerbild von Alanthera
Since: May 2010
Posts: 4.298
Die 2,20-Rebuy-Turniere sind ein superschlimmes Rumgedonke, daher gehen die Leute hier bettend wie callend ziemlich loose broke. Du hast deine Range schon einigermaßen weit gehalten, scheinst nicht sonderlich interessiert daran, nen Pot aufzubauen, sondern eher mit nem mittelstarken holding dich aussucken zu lassen, kannst hier durchaus Hände wie , , , , , uvm. haben, wogegen AJ durchaus valuebetten kann.

2nd Nuts folden bei der Möglichkeit zu verdreifachen, find ich schon arg gruselig, zumal Villain ja auch schlechtere Hände reinstellen kann (z.B. , etc).

Klar kannste auch mal in den Nutflush laufen (deswegen tu ich mir den Spot trotz Bombenodds pre ned an), aber wie bereits gesagt, wenn man der Meinung ist, Q6s pre profitabel spielen zu können, dann is der Fold in der Situation nen No-Go, denn besser kanns eigentlich garnicht laufen.
 
Alt
Standard
03-11-2013, 17:56
(#3)
Benutzerbild von GitarLuck
Since: Apr 2013
Posts: 701
BronzeStar
Pre wie du sagst standart aber multiway ist oft die gefahr das nutflushdraw unterwegs ist dagegen sind wir halt nocht vorne

Ich will die hand am Flop beeenden da sowieso noch rebuyphase werden gegner oft loose wegstacken und gegen die hände haben wir gute equity
raise den flop auf 2 k etwa und versuche zu broken das beste was passieren kann ist den pot direckt mitzunehmen


turn in einem reg. tunier muss man folden multiway
aber im rebuy call ich einfach noch over
und bringe das geld any river rein

der push sieht halt sehr nach nuts aus aber weil es ein rebuy tunier ist fold ich das nicht mehr
 
Alt
Standard
03-11-2013, 18:17
(#4)
Benutzerbild von AAsuited91
Since: Apr 2010
Posts: 1.192
würd den 2nd nut FD hier am turn shippen...
das board ist unpaired.. es gibt sehr viele combos die dich hier loose callen und auch Ah mit nam paar zB foltet hier nie.. zudem ist rebuy.. was zum einen die gegn ranges weiter macht.. und du kannst dich wieder einkaufen
 
Alt
Standard
05-11-2013, 11:16
(#5)
Benutzerbild von HotzenplOdds
Since: Sep 2008
Posts: 126
während der rebuyphase find ich flop c/r oder sogar bet/3b AI gut.cc is aber auch fine.

As played, ship turn.