Alt
Standard
AA vs Fisch - 04-11-2013, 23:44
(#1)
Benutzerbild von Klääätsch
Since: Feb 2013
Posts: 1.977
Ich hab hier mich ziemlich unwohl gefühlt und hab mich eher ratlos durch die Hand geklickt anstatt sie zu spielen...

Den Flop fand ich schon nicht angenehm und die Potbet sollte zumindest verdeutlichen das ich den Draws keine Chance gebe ihre Equity zu realisieren...

Desweiteren hatte ich Probleme Villain auf eine Range zu setzen da er instant runter callte und mir das für Draws zu "entschlossen" aussah...

Am River war ich am übrlegen ob ichs einfach c/f spiele aber hätte ich gecheckt wäre wohl niemals ein Check behind gekommen...

Wenn eine Blockbet hier wirklich angebracht sein sollte wie klein kann sie in solchen spots tatsächlich sein, denn 25 BB ist dann doch schon krass...




PokerStars - $0.05 NL - Holdem - 8 players
Hand converted by PokerTracker 4

CO: 145.2 BB (VPIP: 40.00, PFR: 10.00, 3Bet Preflop: 11.11, Hands: 20)
BTN: 113.2 BB (VPIP: 18.57, PFR: 15.03, 3Bet Preflop: 7.89, Hands: 314)
SB: 43 BB (VPIP: 19.05, PFR: 14.29, 3Bet Preflop: 0.00, Hands: 21)
BB: 40 BB (VPIP: 13.15, PFR: 10.22, 3Bet Preflop: 4.75, Hands: 748)
Hero (UTG): 112.6 BB
UTG+1: 100 BB (VPIP: 12.07, PFR: 10.25, 3Bet Preflop: 4.72, Hands: 324)
MP: 40 BB (VPIP: 11.51, PFR: 8.41, 3Bet Preflop: 3.46, Hands: 814)
MP+1: 66 BB (VPIP: 46.67, PFR: 33.33, 3Bet Preflop: 0.00, Hands: 15)







PokerStars No-Limit Hold'em, $0.05 BB (8 Spieler) - PokerStars Converter Tool from http://de.flopturnriver.com/

CO ($7.26)
Button ($5.66)
SB ($2.15)
BB ($2)
Hero (UTG) ($5.63)
UTG+1 ($5)
MP1 ($2)
MP2 ($3.30)

Preflop: Hero ist UTG mit ,
Hero raises to $0.15, 2 folds, MP2 calls $0.15, CO calls $0.15, 1 fold, SB calls $0.13, 1 fold

Flop: ($0.65) , , (4 Spieler)
SB checks, Hero bets $0.62, 1 fold, CO calls $0.62, 1 fold

Turn: ($1.89) (2 Spieler)
Hero bets $1.52, CO calls $1.52

River: ($4.93) (2 Spieler)
Hero bets $1.26, CO calls $1.26

Gesamt Pot: $7.45 | Rake: $0.31
 
Alt
Standard
05-11-2013, 11:32
(#2)
Benutzerbild von B!gSl!ck3r
Since: Aug 2007
Posts: 13.075
(Moderator)
Zitat:
Zitat von Klääätsch Beitrag anzeigen
Desweiteren hatte ich Probleme Villain auf eine Range zu setzen da er instant runter callte und mir das für Draws zu "entschlossen" aussah...
Snapcall bei schwachen Spielern ist allerdings eher ein "Draw" Tell. Konkret auf dem Board wäre die "entschlossene" Reaktion mit einer sehr starken Hand ein Raise am Flop, vorallem da auch noch Action hinter ihm ist.

Deshalb würde ich mir am River eher Sorgen machen weil JT angekommen ist und ihm die Karte auch ein paar weitere 2Pais macht und weniger, weil er ein Set geflopped haben könnte.

Ich denke aber schon, dass er hier häufig schlechteres am River behind checken kann, JJ/9x/8x, deshalb finde ich einen check/fold nicht verkehrt. Alternativ kann man natürlich auch blockbetten, wie klein hängt vom Gegner ab. Man möchte ja die minimale Größe finden über die er nicht zu oft bluffshoved, aber die ist von Spieler zu Spieler unterschiedlich. Man kanns hier bspw. auch mit 0,80$ versuchen.


Team IntelliPoker - Alexander - Moderator


One time!