Alt
Standard
NL10 FR Zoom - QQ oop - 06-11-2013, 19:37
(#1)
Benutzerbild von Spook181
Since: Mar 2011
Posts: 190
Hallo!

Villain spielt 16/8 auf 96 Hände!

Preflop ist das imo immer eine 3bet, will nicht gegen soviele Gegner einen Flop sehen. Habe in der Situation aber leider nur gecallt, was mich in sehr schwierige Entscheidungen postflop bringt.

Am Flop checke ich und der Initial Raiser checkt quasi und bekommt auch prompt die 3bet von unserem Villain.
Ich calle, weil Villain das zwar auch mit vielen schlechteren Händen machen kann, mich aber genauso gut auch schon beat haben kann.

Am Turn feuert er wieder, ich calle mittlerweile schon ziemlich zähneknirschend.

Am River ist das dann denke ich ein klarer Fold, erstens kommt die vierte Karte zur Straight und ich glaube nicht, dass er 88-JJ auf 3 Streets einfach durchballert.

Sehe ihn hier immer nen Set oder ne Straight haben.


Wo übernehmt ihr in der Hand die Agression, denn das ist imo der Knackpunkt hier, meine mangelnde Agression.


PokerStars Zoom No-Limit Hold'em, $0.10 BB (9 handed) - PokerStars Converter Tool from http://flopturnriver.com/

Button ($14.56)
Hero (SB) ($11.66)
BB ($10.10)
UTG ($20.05)
UTG+1 ($11.99)
MP1 ($11.02)
MP2 ($20.52)
MP3 ($11.83)
CO ($10.15)

Preflop: Hero is SB with ,
UTG raises to $0.30, UTG+1 calls $0.30, 2 folds, MP3 calls $0.30, 2 folds, Hero calls $0.25, 1 fold

Flop: ($1.30) , , (4 players)
Hero checks, UTG bets $0.20, 1 fold, MP3 raises to $0.90, Hero calls $0.90, 1 fold

Turn: ($3.30) (2 players)
Hero checks, MP3 bets $1.90, Hero calls $1.90

River: ($7.10) (2 players)
Hero checks, MP3 bets $8.73 (All-In), Hero folds
 
Alt
Standard
07-11-2013, 09:44
(#2)
Benutzerbild von B!gSl!ck3r
Since: Aug 2007
Posts: 13.075
(Moderator)
Man kann hier wirklich ziemlich viele verschiedene Dinge machen. Preflop 3betten ist natürlich ne Option, der passive Defend aber auch. Gegen 3 Gegner kann man den Flop dann bspw. auch leaden, weil man hier zwar sehr oft die beste Hand hat, sich diese aber auf spätern Straßen in 90% der Fälle nicht mehr verbessert.

As played müsste man gegen ne normale UTG CBet und einen Raise dahinter eigentlich schon folden, auch weil man die Hand nach dem Coldcall ziemlich face-up als Overpair oder FD spielt. Gegen den kleinen Raise macht folden aber natürlich keinen Spaß.

Am Turn würde ich es dann aber vermutlich weglegen, weil ich zum einen nicht glaube, dass er glaubt uns von so einer starken Hand runterbluffen zu können und zum anderen, falls er setzt um vor einem FD zu protecten, verringert das natürlich die Wahrscheinlichkeit, dass er selbst einen hat. Manchmal foldet man gegen JJ/TT aber natürlich die beste Hand, das ist ärgerlich.


Team IntelliPoker - Alexander - Moderator


One time!