Alt
Standard
22$ Deep Stack 10 9s - 08-11-2013, 18:20
(#1)
Benutzerbild von GitarLuck
Since: Apr 2013
Posts: 701
BronzeStar
Hier die Hand :
http://www.boomplayer.com/de/poker-h...589_8E4B2A6263


Infos zur gegner
Openraiser ist vermutlich ein Fisch.


Ich calle hier 10 9s Standart in posetion

wir sehen ein Flop 4 Way.

Preflopraiser c-betet Ganz klein hab überlegt zu raisen so auf 900 aber wollte hier bischen Smallball spielen.Callen ist auch nicht verkehrt denke ich.

und der storty commited sich,gegen ihn würd ich halt easy broken. Aber da der openraiser auch flattet flatte ich hier auch
da ich massiv Equity habe.



Turn bringt mein flush und ich checke da ich 100% ausgegang bin das der shorty allin schiebt auf ein flat vpm aggesor erwarte und dann allin schiebe.
So kommt es leider nicht er checkt.

River Blank.

aggesor bettet sieht stark nach value aus aber das kann er hier auch mit vielen anderen händen nicht nur flush.
Hab ihn hier kein Flush gegeben und ich pushe for Value.

hab noch kurz überlegt nur zu callen so das shorty auch nur callt und ich mich nicht gegen bessere flushes isoliere.

Aus meiner Sicht war alles relativ Standart

Was sagt ihr dazu?

Danke & LG


Gitarluck
 
Alt
Standard
08-11-2013, 20:39
(#2)
Benutzerbild von AAsuited91
Since: Apr 2010
Posts: 1.192
warum sollte shorty hier reinstellen wenn der flush ankommt, wenn er den selber nicht hat... würd hier immer turn betten wenn ich nicht unbedingt selbst das Ad halte.. bekommst halt noch value von sets 2 pair und one card FD... so gibst du höheren d sowie 2pair und sets die freecard um dich auszudrawn..

Geändert von AAsuited91 (08-11-2013 um 20:45 Uhr).
 
Alt
Standard
24-11-2013, 18:43
(#3)
Benutzerbild von kevson180
Since: Dec 2012
Posts: 263
Ob du hier callst oder pusht am River macht für den Shorty nicht wirklich den Unterschied, nach der Action + Last to Act wird er hier ohne Flush nicht callen bei 2 Villains.

Die Hand vom Agressor ist imo underrept wie man im nachhinein sieht (würde ihm hier nicht unbedingt geben), allerdings gibt es nur ganz wenige Hände die dich auf einen Push callen (je nach dem was für ein Image du hast, ohne Flush pusht du hier eigentlich nicht).

Wenn du J9 Hättest hättest du A) den Flop geraist und B) seine Bet nur gecallt, schlechtere Flushes in seiner Range sind sehr unwahrscheinlich da der Preflop-Agressor war. Demnach finde ich dass du dich hier gegen bessere FLushes isolierst (meintest du ja selbst), deswegen finde ich auch nicht das du hier for Value pusht, sondern schon halb als Bluff.

Würde den River mit 4th Nuts immer nur callen.
 
Alt
Standard
16-12-2013, 13:45
(#4)
Benutzerbild von Pimola
Since: Jan 2009
Posts: 1.327
Pre und flop sind standard.

Zitat:
Zitat von AAsuited91 Beitrag anzeigen
warum sollte shorty hier reinstellen wenn der flush ankommt, wenn er den selber nicht hat... würd hier immer turn betten wenn ich nicht unbedingt selbst das Ad halte.. bekommst halt noch value von sets 2 pair und one card FD... so gibst du höheren d sowie 2pair und sets die freecard um dich auszudrawn..
Denke ich auch. Hier kann der shorty am turn aber trotzdem nicht folden, da bereits zuviel deadmoney im Pot ist. Ich leade den turn 1.1k und broke auch no matter what.
Den river kann man auch nur callen, da man wohl auch nicht soviel value von schlechteren Händen am river bekommt und der shorty dann ggbf. häufiger nen TP noch callt, weil er hofft noch gut zu sein.