Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

NL 25 Zoom Two Pair gegen 2 Spieler

Alt
Standard
NL 25 Zoom Two Pair gegen 2 Spieler - 10-11-2013, 13:04
(#1)
Benutzerbild von MrOT1
Since: Apr 2008
Posts: 52
UTG Stats: 15/12/5.0 auf 75 Hände
MP Stats: 29/7/1.5 auf 14 Hände

Poker Stars No-Limit Hold'em, $0.25 BB (9 handed) - Poker Stars Converter Tool from http://www.flopturnriver.com/



Button ($122.51)
SB ($45.08)
BB ($25)
UTG ($32.96)
UTG+1 ($40.21)
MP1 ($20.78)
MP2 ($22.44)
MP3 ($22.46)
Hero (CO) ($25.60)

Preflop: Hero is CO with ,
UTG raises $0.75, UTG+1 calls $0.75, 2 folds, MP3 calls $0.75, Hero calls $0.75, 3 folds

Flop: ($3.35) , , (4 players)
UTG bets $2.50, 1 fold, MP3 calls $2.50, Hero raises $10, UTG raises $29.71 (All-In), MP3 calls $19.21 (All-In), Hero calls $14.85 (All-In)

Turn: ($74.76) (3 players, 3 all-in)

River: ($74.76) (3 players, 3 all-in)

Total pot: $74.76

Results below:
UTG had , (one pair, Aces).
MP3 had , (three of a kind, Jacks).
Hero had , (two pair, fives and fours).
Outcome: MP3 won $66.48, Hero won $6.28


Hat jemand nen Ratschlag/Meinung zu der Hand?
 
Alt
Standard
11-11-2013, 12:40
(#2)
Benutzerbild von B!gSl!ck3r
Since: Aug 2007
Posts: 13.075
(Moderator)
Ganz hart formuliert: Der Call preflop ist schlimm. Den kann man machen, wenn die hand suited ist bei den guten Odds, aber nicht offsuited. Wenn man die Hand offsuited unbedingt spielen will, kann man sie bluff3betten.

Postflop kann man glaube ich nicht so arg viel anders machen, auch wenn natürlich die Gefahr besteht, dass einer der beiden JJ hat oder die eine verbliebene Kombo 55/44. Aber die Odds sind einfach zu gut zum Folden nachdem man bereits mehr als 40% seines Stacks investiert hat für den Raise.


Team IntelliPoker - Alexander - Moderator


One time!
 
Alt
Standard
11-11-2013, 16:46
(#3)
Benutzerbild von MrOT1
Since: Apr 2008
Posts: 52
Nachdem beide All in sind war mir klar das einer mich beat hat.
Aber gegen die AA vom UTG Spieler hab ich den ganzen Stack reinbekommen.Hätte der andere kein Set JJ sondern AJ oder QQ/KK gehabt, was er dann sicherlich gefoldet hätte, hätte ich UTG gestacked.
 
Alt
Standard
12-11-2013, 11:29
(#4)
Benutzerbild von B!gSl!ck3r
Since: Aug 2007
Posts: 13.075
(Moderator)
Zitat:
Zitat von MrOT1 Beitrag anzeigen
Nachdem beide All in sind war mir klar das einer mich beat hat.
Warum hast du dann gecalled wenn du dir sicher warst?


Team IntelliPoker - Alexander - Moderator


One time!
 
Alt
Standard
12-11-2013, 16:20
(#5)
Benutzerbild von MrOT1
Since: Apr 2008
Posts: 52
Weil ich gehofft hab der andere hat KK/QQ oder AJ oder FD mit Overcards
 
Alt
Standard
12-11-2013, 16:32
(#6)
Benutzerbild von B!gSl!ck3r
Since: Aug 2007
Posts: 13.075
(Moderator)
Wenn du mit bottom two hinten liegst, bist du aber leider bereits quasi drawing dead. Gegen JJ oder 55 gewinnst du die Hand ja nur noch mit running Quads. Da machts dann auch keinen Unterschied mehr, was der dritte Spieler hat.

Für mich ist das ein Stackoff weil man nur 20% Equity braucht und ich die Gegner nicht kenne, aber wenn man die Gegner kennt bzw. einschätzen kann und sich deshalb sicher ist hintenzuliegen, muss man trotz investierten 40BB folden.
Bottom Two gewinnt gegen TopSet nur jedes 500. Mal auf Turn und River


Team IntelliPoker - Alexander - Moderator


One time!