Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

NL100: Wie AQ spielen am flop und turn?

Alt
Standard
NL100: Wie AQ spielen am flop und turn? - 12-11-2013, 04:21
(#1)
Benutzerbild von 1followu
Since: Sep 2012
Posts: 885
BronzeStar
gegner ist schlechter sne spieler 400 hände, keine dynamiken fast keine history. 3bet werte gegen btn co also lp sind erhöht (vs btn sb 18%, co 10%) squeeze 5 (2/48).
foldet der da a2o auf turnbet?
wie würdet ihr spielen?


PokerStars No-Limit Hold'em, $1.00 BB (7 Spieler) - PokerStars Converter Tool from http://de.flopturnriver.com/

SB ($99)
BB ($123.90)
UTG ($74.34)
MP1 ($58.96)
MP2 ($33.96)
CO ($81.04)
Hero (Button) ($100)

Preflop: Hero ist Button mit A, Q
4 folds, Hero raises to $2, 1 fold, BB raises to $7, Hero calls $5

Flop: ($14.50) 4, 8, 2 (2 Spieler)
BB bets $9, Hero ?

Turn: ($32.50) 4 (2 Spieler)
BB checks, Hero ?
 
Alt
Standard
12-11-2013, 12:30
(#2)
Benutzerbild von B!gSl!ck3r
Since: Aug 2007
Posts: 13.075
(Moderator)
Preflop und auch den Flopcall finde ich ziemlich standard.

Am Turn sehe ich ihn aber eher kein Paar check/folden (auch nicht A2) und würde deshalb eher behind checken und am River schauen was zu tun ist. Ich denke wenn er hier checked, hast du im Regelfall die beste Hand, vorallem wenn er sowas wie 99/77/66/55/33 nicht 3betted preflop.


Team IntelliPoker - Alexander - Moderator


One time!