Home / Community / Forum / Poker Forum / IntelliPoker Support /

PokerStars PlayerMeeting - Zusammenfassung

Alt
Standard
PokerStars PlayerMeeting - Zusammenfassung - 12-11-2013, 20:07
(#1)
Benutzerbild von HoRRoR77
Since: Aug 2007
Posts: 1.161
Sodale,
hatte erst einen Videoblog aufgenommen, muss aber sagen, dass dieser viel zu lang geworden ist und die meisten Leute sich keine 30Minuten Video anschauen werden, sondern vmtl die Cliffs hier nur überfliegen werden, daher schreib ich es doch mal lieber alles nieder.

Ziel des Meetings war es ja, die Anliegen der Community PokerStars mitzuteilen, über diese zu diskutieren und zu schauen, was man sonst noch im Sinne der Spieler verbessern kann.
Dafür muss man sagen, dass man bei so etwas grundlegend 2 Möglichkeiten hat, entweder man bespricht alles auf einem recht oberflächlichem Niveau, da ich ja garkein tieferes Verständnis davon habe, wie PokerStars intern abläuft, oder eben man versorgt mich mit Infos & Daten, dass ich den internen Ablauf und die Struktur bei PokerStars verstehe und dementsprechend viele Dinge viel genauer und detailliert debattieren kann. Letzteres in meinen Augen eindeutig der bessere Weg, welche aber den Nachteil hat, dass PokerStars vertrauliche geschäftsinterne Informationen weitergibt und sich dagegen natürlich als Unternehmen auch absichern möchte, so dass ich am Anfang des Meetings eine Vertraulichkeitserklärung unterschreiben musste, welche es mir nicht erlaubt Informationen, welche mir vor Ort mitgeteilt wurden, mit euch zu teilen. Dennoch wurde ich ja als Repräsentant hingeschickt und konnte mir dennoch Meinungen über alles bilden und kann euch zu jedem Thema meine Meinung mitteilen.
Mein Bericht spiegelt nun also meine eigene Meinung wieder und nicht die von PokerStars.
Ich versuche hier alles kurz zusammenzufassen, da sich auch keiner 10 Seiten Text durchlesen wird denke ich, wenn ich etwas vergesse oder etwas unklar ist, bin ich jederzeit für Fragen da, am einfachsten via www.facebook.com/HoRRoR777 da ich das auch unterwegs via Handy beantworten kann.
VIP Programm
Das VIP Programm wird in naher Zukunft keine Änderungen bekommen, es ist denke ich schon eines der besseren VIP Programme die existieren und anstatt den einzelnen Spielern noch etwas mehr Rakeback oder ähnliches zu geben wird der Fokus draufgerichtet, das Geld in Marketing zu stecken, da es im Sinne jedes Spielers sein sollte, neue (vmtl schlechtere) Spieler für PokerStars zu gewinnen um den Spielbetrieb langfristig aufrecht erhalten zu können. Nur die Winning Player zu unterstützen und die „Losing“ Player aussterben zu lassen, da hat langfristig ja keiner was von.
VIP Store
Der Store wird weiterausgebaut, es wird eine breit gefächerte T-Shirt Kollektion geben und auch im Elektronik Bereich (und überall anders auch) wird er ausgeweitet, heißt für euch, jege Menge mehr Auswahl

Rake
Wir haben uns sehr lange Rake Analysen angeschaut, wie viel wo geraked wird, usw usw. Besonders der Omaha Rake wurde im Vorfeld häufig kritisiert, ich kann aber sagen, dass die Rakeverteilung auch bei Omaha fair ist und dass Beschwerden ala „die niedrigeren Stakes sind auf Grund des Rakes nicht schlagbar“ meiner Meinung nach nicht zutreffen, da es keine signifikaten Unterschiede im Vergleich zu anderen Varianten gibt. Es gab allerdings auch wirklich Varianten wo im Verhältnis zu viel geraked wurde (oder auch zu wenig), hier wird es in naher Zukunft einige Änderungen geben, konkret kann ich hier aber nichts sagen, vor allen Dingen auch, weil noch nichts konkret feststeht. Letztendlich ist das alles aber doch ein sehr komplexes Thema und ich denke PokerStars wird sich die Entwicklung weiterhin anschauen und ggf Anpassungen machen, sofern notwendig.

Software
Wir durften uns die neue PokerStars 7 Software anschauen. Ich denke in diesem Thema wird mir jeder zustimmen, PokerStars hat jetzt schon mit Abstand die beste Software auf dem Markt und PokerStars 7 wird diese nochmal immens verbessern, fast alles was jetzt noch „fehlt“ wird integriert sein, Deal Making bei Turniere wird auch drangearbeitet und es wird versucht Data Mining zu unterbinden (was natürlich kein leichtes Unterfangen ist). Zudem wird auch die Mobile Software weiterentwickelt.
Ring Game/SnG Angebot
Das Heads-Up Ring Game Angebot wird 2014 weiter ausgebaut, es wird auch Heads-Up Zoom Tische geben.
Bei SnGs wurden ja, wie viele schon mitbekommen habe, auf Anfrage, direkt die 0.50$ und 1$ 180-Mann SnGs eingebaut. Viele andere Variante, die sich Leute wünschen, sind leider nicht so einfach einzubinden, aus dem Grund, dass wenn man z.B. (fiktives Beispiel) ein 27 Mann PLO SnG einbauen würde, entsteht der Traffic dafür ja nicht aus den Nichts, sondern wir von anderen SnGS weggenommen (vmtl von den 18 Mann und 45 Mann PLO SnGs auf selbem Limit) so dass dann woanders weniger Traffic herrscht und letztendlich will man ja ein ausgewogenes Angebot, aber es macht auch keinen Sinn, wenn man unzählige Varianten anbietet und überall ist nichts los.
Bei den 1$ und 0.50$ SnGs war es so, dass das nächsthöhere Level ja 3.50$ war und die 0.50$ SnGs normal ein ganz anderer Spielerpool ist, der den 3.50$ SnGs kaum Traffic wegnimmt.
Also ich habe alles vorgetragen, aber das meiste schlichtweg nicht realisierbar, da dann ein gewisses Ungleichgewicht entstehen würde. Dennoch ist PokerStars sicherlich bemüht, sofern möglich, ein möglichst breites Spielangebot anzubieten.

Sicherheit
Wir haben auch recht viel über Sicherheit, Bots, usw gesprochen. Auch hier darf ich natürlich nichts genaues sagen, ich kann aber guten Gewissens sagen, dass ich mehr als nur positiv überrascht war, wie viel PokerStars hier wirklich Wert drauflegt und wie viel hier auch aktiv getan wird. Mehr als die Einschätzung darf ich wie gesagt leider nicht teilen, ist teils ja auch logisch, wenn ich z.B. sagen würde, was alles gemacht wird und diese Information an die falschen Leuten gelangt, wüssten diese natürlich auch was getan wird und würden dementsprechend natürlich versuchen sich dagegen wieder durchzusetzen mit Bots usw. Wie gesagt, ich war wirklich erstaunt über das was PokerStars macht (und ich bin nicht leicht zu beeindrucken), also Daumen hoch, ich fühle mich jedenfalls recht sicher nicht von anderen Spielern auf unfaire Art & Weise beim Spiel betrogen werden zu können.

Turnierangebot
Hier wurde mir noch nicht mitgeteilt, was ich euch mitteilen darf, ich habe eure Anliegen aber vorgetragen und hier wird sich vermutlich in naher Zukunft auch etwas im positiven ändern 

Denke das waren die Hauptpunkte, wie gesagt ich habe alles vorgetragen, was im Vorfeld im Forum erwähnt wurde, der Hauptaugenmerk des Meetings war ja, dass PokerStars sich das Feedback der Spieler einholt und ich denke, dass das wirklich geglückt ist, alle Themen wurden angehört, besprochen, diskutiert und vieles auch in die kurzfristige, bzw langfristige Planung aufgenommen. Logischerweise werden kaum Sachen von heute auf morgen geändert, aber vermutlich kann man in einem Jahr zurückblicken, was alles eingeführt/geändert wurde und dann kann, bzw darf ich sagen, dass manches davon evtl auf das PlayerMeeting zurückzuführen ist.

Wie gesagt auch in meinen Augen eine oberflächlichere Zusammenfassung, was auch direkt Thema Nr. 1 war, als ich bei Stars war, aber wie gesagt, gab entweder die Wahl alles vor Ort nur oberflächlich zu diskutieren oder eben einen Einblick zu gewinnen, vor Ort alles detailliert vorzutragen und dafür eben konkrete Sachlagen nicht weitererzählen zu können.

Hoffe dennoch, dass euch die Zusammenfassung recht wird, ich bedanke mich nochmal bei euch für die Wahl und kann euch nur nochmals sagen, dass ich alles vorgetragen haben und sich auch alles angehört wurde.
Besten Dank,
André aka HoRRoR
 
Alt
Standard
12-11-2013, 21:16
(#2)
Benutzerbild von I SinClair I
Since: Jul 2013
Posts: 102
Vielen Dank André!

Nice Job!
 
Alt
Cool
12-11-2013, 21:46
(#3)
Benutzerbild von gourmet-1955
Since: Dec 2007
Posts: 10.814
(Moderator)
Zitat:
Zitat von I SinClair I Beitrag anzeigen
Vielen Dank André!

Nice Job!
**dem ist nichts hinzuzufügen .. und deine Ausführungen waren verständlich und (für mich) nachvollziehbar .. Danke Andre


Team IntelliPoker - Klaus - Moderator


*gesendet von meinem Feldtelefon mit PappaTalk*

** Ich spiele lieber offsuitet ..da hab ich doppelte Flushchancen **
 
Alt
Standard
13-11-2013, 17:25
(#4)
Benutzerbild von Elite Tim
Since: Sep 2009
Posts: 3.429
Wurde was dazu gesagt, dass man die BR in 2 splitten kann?
 
Alt
Standard
14-11-2013, 14:47
(#5)
Benutzerbild von GDROCKON
Since: Jun 2008
Posts: 18
Hallo André!

Vielen Dank für deine Nachricht, auch wenn sie mich persönlich nur zum Teil zufriedenstellt. Es wird zu wenig für die Heads up Spieler bei PLO oder NLO H/L gemacht, mehr Turniere mit 200-500 Spielern als Sit and Go Format umstellen, so dass mehrmals pro Stunde ein solches Sit and Go stattfinden kann.

27 Spieler TURBO Sit and Goes wären nach meiner Ansicht auch eine super Erneuerung, aber Pokerstars befürchtet wohl, dass die non turbo Sit and Goes weniger gespielt werden.

Was mich aber sehr freut, sind die Neueinrichtungen mit 180 Mann Sit and Goes.
 
Alt
Standard
15-11-2013, 05:57
(#6)
Benutzerbild von bignicnickel
Since: Dec 2009
Posts: 3.284
(Moderator)
schöner bericht


Team IntelliPoker - Rony - Moderator


HomeClub<<<Pirates of Poker>>>CTL Team
Mike "Mad Genius" Caro:"Geld,das man nicht verliert,ist genauso gut wie Geld, das man gewinnt."
 
Alt
Standard
17-11-2013, 13:45
(#7)
Benutzerbild von HoRRoR77
Since: Aug 2007
Posts: 1.161
@elite tim Sachen wie Split Bankroll wurden auch diskutiert, Stars meinte man kann ja schon verschiedene Währungen machen und es somit "tricksen", aber habe nochmal nachgehakt und es wird bei Stars sicherlich nochmal intern besprochen

und @GDROCKON es wird an allem gearbeitet, nur dass sind alles umstellungen die nicht von heute auf morgen machbar sind und die eben auch auswirkungen haben. es wird aber durchaus realisiert wo nachfrage und ein unterangebot herrscht und das wird dann auch fokusiert werden